Haar Transplant Nach 3 Monaten

Ein Haar Transplantation beinhaltet progressiv Wachstum : die Follikel beginnt nicht _ zu größer werden sofort nach das Betrieb . Vielmehr die _ Intervention setzt eine Entwicklung in Gang das nimmt etwa ein Jahr zu erreichen voll Abschluss . Trotz dies bereits 3 Monate _ nach das Betrieb ist es möglich , viele Informationen zu finden um das Ergebnis der _ Transplantation und _ der allgemeine Zustand der _ follikulär Wachstum Prozess .


Was kann ich erwarten von einem Haar Transplantation nach 3 Monaten ?

Ganz allgemein Haare _ _ Transplantation nach 3 Monaten ist es schon möglich zu Notiz das Erste völlig aufgetreten Haare . Natürlich das _ _ Wachstum Zeitraum variiert aus Geduldig zu geduldig - obwohl in den meisten Fälle , drei Monate reichen . _

Du sollte denken Sie daran das diese Erste Haare sind nicht die letzten : sie _ sind zerbrechlich und _ sie Wille erwerben Dicke und Konsistenz nur im Laufe der Zeit. Im Dies Zeitraum , ist es auch möglich zu bemerken Sie ein Auftreten von Fällen von Akne in der Empfänger Bereiche - ein weiterer der typisch Symptome der _ dritte Monat . Dies das passiert weil , während das letzte Stadien der Follikel Wachstum , Pickel ähnlich zu diese das erscheinen auf der Gesicht kann erscheinen . Allerdings sie _ verschwinden in ein paar Tage und das wichtig Sache ist nicht zu berühren sie .

Das dritte Monat ist auch ein Monat der Grundlagen Bedeutung Weil das Arzt sollte beurteilen, wie gut das Neu Haare wachsen , und _ Auch bestimmen wenn etwas entvölkert Bereiche sind nicht in der Lage zu sich entwickeln gesund Haare auf ihren besitzen . Wie schon erwähnt , jeweils Thema ist anders und deshalb Auch das Die Wachstumsgeschwindigkeit kann variieren _ beträchtlich .


Berühren hoch entvölkert Bereiche : ist es möglich ?

Eine Sekunde Retusche heißt _ Micrograft : es wirkt ausschließlich in Bereichen wo das Erste Implantate haben gescheitert zu Gründen selbst . Um drei Monate , wann das Haare sind schon wachsend normalerweise ist es möglich zu identifizieren diese Bereiche ( ggf sie sind vorhanden in der Thema ). Allerdings in den meisten Fällen ist eine Retusche nicht erforderlich Betrieb : im Allgemeinen , die Erste Transplantation wirken kann effektiv auf der gesamte Oberfläche der _ Kopfhaut das erforderlich Neu Haar Follikel .


Vorsichtsmaßnahmen genommen werden _ während das ersten 3 Monate nach Transplantation

Ein Mikrotransplantat hat grundsätzlich Konsequenzen das Macht Sie zu Folgen Sie einer Reihe von Empfehlungen ähnlich zu diese erhalten bei der Ende der _ transplantieren . Aus das Rauchverbot _ und Alkohol zu Kämmen dein Haar sanft , bzw unterlassen aus Empfang Schnitte und / oder Frisuren während das Erste Wochen , die Trichologe folgende das Fall werden können _ zu beraten über geeignete Maßnahmen .

Nach das dritte Monat , der Anzahl der Ratschläge und Rezepte werden reduziert bis es verschwindet . Dabei _ Punkt , es wird möglich sein zu Rückkehr zu einem normalen Leben, als ob das Transplantation hatte noch nie vergriffen Ort . Im irgendein Fall ist es immer und nur das Spezialist Arzt wer etabliert zu was soweit es notwendig ist zu Folgen das Empfehlungen Darüber hinaus das dritte Monat , bis beschützen Haar das hat schon aufgetreten unabhängig .


3 Monate nach das Chirurgie und das Haar still wächst nicht . _ Was kann getan werden ?

Wenn Haar Transplantation nach 3 Monaten das gewünscht Ergebnisse sind immer noch nicht gesehen , es ist gut , es nicht zu tun Verzweiflung : das ist wahrscheinlich einer davon _ Fälle, in denen es ein wenig dauert länger . Endgültige Ergebnisse mindestens 12 Monate dauern _ sichtbar sein , also _ nicht eilen ! Das Spender und Empfänger Bereiche muss erlaubt sein zu heilen Also das das Erste Haare können entstehen .

Alters Faktor Bei Der Haar Transplant

Die Zahl der Menschen, die sich eine Haartransplantation wünschen, steigt von Tag zu Tag. Mit dem Beginn des Haarausfalls, insbesondere als Altersfaktor bei der Haartransplantation in einem frühen Alter, finden die Menschen eine Haartransplantationsoperation als Lösung. Der Wunsch nach einer Haartransplantation muss natürlich kein ästhetisches Bedürfnis sein. Menschen, die aufgrund von Unfällen, Verbrennungen und ähnlichen Gründen auf der Kopfhaut Haarausfall erleiden, bevorzugen ebenfalls eine Haartransplantation. Bei Haarausfall fragt man sich, ab welchem


Alter eine Haar transplantation sinnvoller wäre.

Tatsächlich gibt es keine bestimmte Altersgrenze für eine Haartransplantation. Es ist ein Verfahren, das in jedem gewünschten Alter durchgeführt werden kann.

Wenn es eine medizinische Notwendigkeit gibt, nicht aus ästhetischer Sicht, kann eine Haartransplantation auch in sehr jungen Jahren durchgeführt werden. Wenn Sie jedoch eine Haartransplantation aufgrund des Altersfaktors bei einer Haartransplantation wünschen, dh aus ästhetischer Sicht, ist es notwendig, dies aus einer anderen Perspektive zu bewerten.

Die allgemein akzeptierte Altersgrenze für ästhetische Eingriffe liegt bei 18 Jahren. Dieses Alter kann jedoch je nach Situation der Person flexibel sein. Im Vergleich zu anderen ästhetischen Operationen liegt der Grund dafür, das Alter der Haartransplantation jünger zu halten, in der langjährigen Erfahrung mit Haarausfall. Wenn nicht in einem früheren Alter eingegriffen wird, kann es mehr Schaden anrichten. Wenn Sie also älter werden, wächst der Haarausfall mit Ihnen. Was Sie tun müssen, um zu verstehen, ob Sie ein geeigneter Kandidat für eine Haartransplantation sind, ist, ob Sie einen sichtbaren Haarausfall oder einen Haarausfall von etwa 50 % haben.

Es wurde bereits erwähnt, dass es bei der Haartransplantation keine bestimmte Altersgrenze gibt. Der wichtigste Faktor für eine Haartransplantation ist, ob der Haarausfall noch anhält. Um ein Beispiel zu geben, wenn wir männlichen Haarausfall betrachten, verlangsamt sich der Haarausfall bei Männern im Allgemeinen gegen das Alter von 40 im Vergleich zu anderen Altersgruppen. Der Haarausfall hält immer noch an, schreitet aber im Vergleich zu den Vorjahren sehr langsam voran. Da der Haarausfall immer noch anhält, wird eine Haartransplantation in einem früheren Alter nichts ändern. Da auch die transplantierten Haare dem Individuum gehören, kommt es immer wieder zu Haarausfall. Daher wird die Person, die unter Haarausfall leidet, nicht mit einer einzigen Haartransplantationssitzung zufrieden sein und sich mehreren Haartransplantationsoperationen unterziehen müssen.

Aus diesem Grund kann die Operation auch mit 18 Jahren durchgeführt werden, ja, aber es wird nicht empfohlen. Denn das Individuum befindet sich noch in der Wachstumsphase. Da die Reife auch bei einer Haartransplantation mit 18 Jahren noch nicht abgeschlossen ist, kann es altersbedingt erneut zu Haarausfall kommen. Die am besten geeignete Altersspanne für eine Haartransplantation liegt zwischen 25 und 40 Jahren, da das körpereigene Immunsystem stark ist und der Haarausfall sich verlangsamt oder ein wenig aufhört. Selbst das am besten geeignete Alter kann als 40 Jahre und älter angesehen werden. Außerdem fühlt sich die Person aufgrund ihres jungen Alters möglicherweise mental nicht bereit für die Operation.

Vertex Bereich Bei Der Haar Transplant

Die Spitze der Kopf heißt _ das Scheitel . Scheitel Bereich im Haar Transplantation ist eine der _ die meisten häufig angefordert Operationen von Männern für Haar Transplantation . Wahrscheinlich Weil Dies Bereich ist einer der _ die meisten betroffen Bereich durch androgenetisch Alopezie .

Zu verdicken das Scheitel Bereich ist die FUE - Technik die die meisten geeignet Methode seit durch implantieren das Grafts eines durch eins , das Chirurg kann optimal Folgen das Ausrichtung der _ Haar was in diesem Bereich kann sehr sein besonders .

Scheitel Bereich im Haar Transplantation kann in der Tat haben anders Richtungen , z Es kann beispielsweise einer perfekten Spirale folgen oder schaffen zwei anders Spiralen , in der Zentrum der _ Scheitelpunkt jedoch die _ _ Haar neigt zu größer werden vorwärts , weshalb _ _ das praktisch Geschicklichkeit der _ der Chirurg wer führt das Eingriff , sondern auch es ist ästhetisch Geschmack ist sehr wichtig zum ein natürliches zu erreichen Ergebnis .

Das follikulär Einheiten darin _ Bereich muss implantiert werden mit einem besonderen Winkel haben zwei Ziele vor Augen : genau wiederherzustellen _ das Original Gestaltung der _ Haare und _ zu erreichen das Dichte notwendig zu Startseite das verdünnt Bereich .


Wie viele follikulär Einheiten tun Sie brauchen zu Startseite das Scheitel Bereich ?

Dies Frage kann nicht beantwortet werden genau , es kommt auf die an Umfang der _ Ausdünnung , die Qualität der _ Spender Bereich und Auch das Art der Haare . Das Chirurgen dafür sorgen das Beste möglich Ergebnis nehmen hinein Konto alle das Faktoren beschrieben , die gewünscht Deckungsgrad _ _ und das Lage der _ Spender Bereich .


Scheitel Haar Transplantation : ist nur eines Sitzung benötigt ?

Das Antworten zu Dies Frage Auch hängt von der ab Umfang der _ verdünnt Bereich , manchmal ist es notwendig zu eine Sekunde durchführen Eingriff . Manchmal kann es ratsam sein zu eine Behandlung kombinieren zu Zunahme Abdeckung .


Ist die Transplantation der Scheitel Bereich stets möglich ?

Haar Transplantation auf die Scheitel Bereich kann in allen verfolgt werden Fälle wo größer Abdeckung der _ verdünnt Bereich ist erwünscht ; das nur Vorsicht zu Denken Sie daran _ _ dafür sorgen das das Haar Verlust ist noch nicht aktiv Fortschritt , dabei Fall besteht die Gefahr der Ungültigkeitserklärung das Ergebnis erhalten . Das transplantiert Haar nein länger Stürze aus, aber wenn das Glatze schreitet voran und das verdünnt Bereich weitet , besteht die Gefahr einer Überdeckung Bereich an der Kanten davon _ Verdünnung Bereiche können mit einer Ästhetik gesehen werden Ergebnis schlechter als vor . Im diese Fällen ist es gut zu normalisieren das Herbst Vor fortfahren mit einem Haar Transplantation in die Scheitel Bereich . Das des Chirurgen Meinung Wille klar hoch irgendein Zweifel daran _ betrachten .


Was sind das Ergebnisse die man bekommen kann mit das Scheitel Haar transplantieren ?

Das erhältlich Ergebnisse hängen von der ab beginnend Situation . Wenn Sie wollen bis können Sie eine Galerie der anzeigen _ _ Ergebnisse erhalten aus Patienten wer haben unterzogen Scheitel Haar Transplantation durch ansehen das Webseiten der Kliniken . Achten Sie darauf zu ob das Kliniken Deren Fotos Sie schau mal machen Patienten sehen natürlich . Dies Wille Hilfe Sie wählen das Klinik zum Haar Transplantation .

Haar Transplanation Und Krankheiten

Haar Transplantation und Krankheiten berücksichtigt _ das die meisten Wirksam Lösung zum Haar Verlust . Das psychologisch und körperlich leichte Schmerzen verursacht durch Haar Verlust ist sehr wichtig . Das träume von allen wer hat haare Verlust ist _ wiedergewinnen ihr alt Haare . Fast jeder kann haben Haar Transplantation . Einige jedoch _ Personen kann nicht erhalten Haar Transplantation fällig zu Gründe dafür wie die _ Anzahl der Haare Verlust oder das unzureichend Spender Bereich der _ Nacken Haar Follikel . Natürlich die _ _ Gründe dafür dafür , nicht zu sein fähig zu ein Haar bekommen Transplantation sind nicht begrenzt zu diese . Patienten mit sicher Krankheiten möglicherweise nicht geeignet zum Haar Transplantation Betrieb . Diese enthalten hoch Blut Druck Patienten , Diabetiker , Hämophilie Patienten , Patienten mit Herz Krankheit , HIV - Patienten und diese mit Hepatitis- B- und -C -Erkrankungen .


1. Bluthochdruck Druck Patienten

Im Tatsache , Haare Transplantation ist eine der _ kompliziert Operationen zum Personen wer haben niedrig Blut Druck als auch hoch _ Blut Druck . Obwohl es kein großes Problem für das Mensch genauso wie andere _ Krankheiten , es sollte noch gehalten werden unter Kontrolle Vor das Betrieb . Vor Haar Transplantation können Patienten bekommen _ Haar Transplantation nach Beratung ihr Ärzte und bekommen die Genehmigung um das Betrieb .


2. Patienten mit Diabetes

Das Blut Zuckertest , der einer der ist _ Prüfungen das muss gemacht werden _ Vor Haar Transplantation , ist sehr wichtig zum Patienten mit Diabetes . Im Patienten mit hoch Blut Zucker , Haare Eine Transplantation wird nicht empfohlen fällig zu Insulin Abhängigkeit . Da das Haar Transplantation Die Operation ist lang Betrieb . Diabetiker Patienten wer sind in Anbetracht Haar Transplantation sollte Erste diskutieren mit ihr Ärzte um Haar Transplantation . Es wäre falsch _ zu sagen , dass nicht alle Diabetiker können ein Haar haben Transplantation Weil das Blut Zucker eben und das Drogen Gebraucht variieren aus Person zu Person . Im Sonstiges Worte , Eignung zum Haar Transplantation variiert gemäß zu das Grad an Diabetes .


3. Hämophilie Patienten

Das Unfähigkeit der _ Blut zu gerinnen richtig oder zu gerinnen spät ist als Hämophilie bekannt . Leider Patienten _ mit Hämophilie kann nicht ein Haar haben Transplantation Weil das Haar Transplantation Verfahren nimmt lang Std. und dort wird in der bluten _ Betrieb . Verspätet Gerinnung der _ Blut ist sehr gefährlich zum das geduldig .


4. Patienten mit Herz Krankheiten

Es wäre falsch _ das zu sagen nichts davon _ Personen mit Herz Krankheit kann ein Haar haben Transplantation und Krankheiten . Menschen , die ein Herz haben Bedingung und wurden nicht operiert verbunden dazu vor kann ein haar haben _ Transplantation mit ihr Arzt Zustimmung . Aber denken Sie daran , dies variiert aus Person zu Person . Also Haare _ eine Transplantation erfolgen kann Wenn genehmigt gemäß zu Erkrankung und Zustand .


5. HIV und Patienten mit Hebatitis B und C

Im Allgemeinen , die wer haben Hepatitis - B -Erkrankung haben kann Haar Transplantation . Es gibt kein Problem für Haar Transplantation Betrieb . Jedoch , HIV und Hepatitis- C - Patienten , die sind betrachtet der sein _ Beginn von AIDS, kann nicht haben Haar Transplantation .


Färberei Haar Nach Haar Transplantation

Alle sind neugierig um Färberei Haar nach Haar Transplantation . Nach Haar Transplantation , gibt es einen Glauben dass es nein ist länger möglich zu Farbstoff Haar zum der Rest von uns lebt . Nun , ist das wahr ? Natürlich nicht . Menschen , die haben Haar Transplantation kann auch Farbstoff ihr Haar wie Sonstiges Leute . Nach Haar Transplantation , Ihre neu gewachsen Haar Wille gehören zu du . Also , die Neu Haare sind dein Haare . Daher gibt es keine _ Grund nicht _ färbe es. Was Sie war tun mit dein Haar Vor das Haar Transplantation , Sie können fortfahren zu tun _ gleich Dinge nach das Haar transplantieren .


Wann können wir Farbstoff Unser Haar Nach Haar Transplantation ?

Im Tatsache , die Antworten zu Dies variiert aus Geduldig zu Geduldig und Arzt zu Arzt . Es wird gesagt das es gibt keine Schaden beim Färben Haar nach etwa 1,5 oder 2 Monate nach Haar Transplantation . Es gibt auch einen Widerspruch ansehen . Dort sind Auch Personen wer finden dieser 2-monatige Prozess zu frühzeitig Weil das Wunden nicht vollständig haben 1,5-2 Monate geheilt und Weil das Haar Farbstoff besteht aus Chemikalien , kann es weiter Schaden das Wunden . Es wird gesagt dass es nicht gut ist zu Farbstoff dein Haar Dies frühzeitig und Sie sollte Warten zum Absterben dein Haare mindestens 3 oder 4 Monate . _


Beeilen Sie sich nicht Zu Farbstoff Dein Haar

Denn sie färbt nach Haar Transplantation Betrieb , du Wille Geben Sie ein Haar ein Verlust Prozess „ Schock “ genannt Verlust ". In Dies Prozess , Ihr transplantiert Haar Wille Herbst aus und Wille größer werden der Rücken nach einer Weile . Wenn Sie Farbstoff dein Haar Vor Dies verarbeiten und _ dein Wunden Wille immer noch nicht geheilt werden, wird es nicht machen viel Sinn wie die Haar Wille Herbst aus . Du fängst an erhalten das Beste Ergebnisse etwa 6 Monate nach Haar Transplantation . Sie können warten für 6 Monate als _ Schock Verlust ist überstanden und das Haar hat begonnen zu größer werden besser .

Aber denken Sie daran , die Heilung Prozess und Geschwindigkeit variiert aus Person zu Person . Das ist warum es ist okay zum etwas Personen zu Farbstoff ihr Haar vor 6 Monaten , während zum andere möglicherweise nicht . Stellen Sie sicher, alle dein Wunden und Einschnitte sind abgeschlossen Vor Färberei dein Haare . Ansonsten du _ Wille Ernsthaft Schaden dein Kopfhaut und Haar Follikel . Vor Färberei Haare , du sollte konsultieren dein Arzt wer hatte deine Haar transplantieren .

Wie bekannt ist , Färben Haare sind etwas das kann man zu hause machen . Wenn Sie sind Gebraucht zu Färberei dein Haare zu Hause , du kann wollen zu suchen Hilfe von einem Fachmann , nämlich einem Friseur , z diesmal . Es ist eine Tatsache das Haar Färben ist kompliziert Prozess . Sie können bekommen Hilfe von einem Fachmann zum dein mehr empfindlich Kopfhaut nach Haar Transplantation . Wenn Sie vorziehen zu Farbstoff dein Haare zu Hause können Sie jedoch nur an einem kleinen testen Bereich zu sehen wenn Sie sind allergisch zu Haar Farbstoff oder wenn das Farbstoff ist schädlich dein Kopfhaut .

Schorf Nach Der Haar Transplantation

Das Auftreten von Schorf ist eine der Folgen der Haartransplantation. Tatsächlich könnte der Patient während der Operation vorübergehende Zustände im transplantierten Bereich erfahren, einschließlich Verkrustungen, Schwellungen, Bluthochdruck der Kopfhaut und Hautentzündungen. Die Krusten nach einer Haartransplantation können je nach Herkunft und Eigenschaften in verschiedenen Erscheinungsformen auftreten. Die Pflege der Krusten nach der Transplantation ist ein sehr wichtiger Aspekt, um ideale Ergebnisse bei der Postautotransplantation zu erzielen. In diesem Stadium ist es wichtig, die postoperativen Anweisungen des Arztes strikt zu befolgen.


Was Sind Schorf                                                         

Krusten sind definiert als Massen, die sich oberflächlich auf der Haut bilden. Physiologisch können sie durch Konzentration aus Sekret, Exsudat und Transsudat entstehen.


Gelbe Krusten

Diese Arten sind typischerweise dunkelgelb und werden bei Berührung fettig und können fettige Gerüche freisetzen. Wenn sie vorzeitig entfernt werden, zeigen sie die darunter liegenden Follikel, die fettige Flüssigkeit freisetzen.


Transsudat Schorf

Diese Krusten sind die haftendsten und werden durch Blut oder Lymphe erzeugt. Außerdem sind sie meist rot.


Schorf Von Exsudat

Diese Art von Schorf tritt durch Ausschwitzen auf. Ihre Farben sind meist gelb bis bräunlich. Wenn sie entfernt werden, zeigen sie eine erodierte Oberfläche, die von einem infiltrierten Halo umgeben ist.


Wie Schorf Entsteht

Schorf ist die Reaktion unseres Körpers auf eine Verletzung. Nach einer Platzwunde verliert der Körper Blut. Das ausgetretene Blut trocknet zusammen mit den interstitiellen Flüssigkeiten und bildet Schorf. Dies sind der vorübergehende Schutz der heilenden Haut vor äußeren Einflüssen. Während der Schorf auf der Haut verbleibt, können die darunter liegenden Zellen das beschädigte Gewebe wieder aufbauen. Im Durchschnitt dauert es ein bis zwei Wochen, bis ein Schorf von selbst abfällt. Während des Auftretens wird nicht empfohlen, die Krusten zu entfernen, um die natürliche epitheliale Rekonstruktion der Wunde zu erleichtern.


Nach Der Haar Transplantation

Bei Haarausfall ist die Haartransplantation eine großartige Lösung. Neben dem gewünschten ästhetischen Effekt können jedoch in der bevorstehenden postoperativen Zeit kleine „Unannehmlichkeiten“ auftreten. Zu den häufigsten gehören neben Rötungen, Schwellungen und Bluthochdruck der Kopfhaut die Bildung kleiner Krusten am Kopf.


Schorf am Kopf nach Haartransplantation

Nach der Autotransplantation bilden sich im transplantierten Bereich Krusten. Es ist ein völlig natürliches Phänomen, das keine Angst hervorrufen darf. Tatsächlich ist die Bildung von Krusten nach einer Transplantation die Immunantwort des Körpers auf Hautschnitte. Obwohl sie jucken oder nicht ästhetisch ansprechend sein können, müssen Krusten nicht entfernt werden. Wenn Sie dies tun, riskieren Sie, dass der Haarfollikel reißt. Durch das Waschen wird der Patient bewirken, dass sich die Krusten ausdehnen und aufweichen, die nach etwa 10 Tagen nach der Operation abfallen. Wenn sie nach 2 Wochen nach der Transplantation nicht von selbst fallen, muss ihr Sturz "erzwungen" werden. In diesen Fällen wird empfohlen, den transplantierten Bereich deutlich zu hydratisieren, um ihn weicher zu machen. Tatsächlich könnten die Krusten, wenn sie zu lange vorhanden sind, die neuen Haarfollikel daran hindern, Sauerstoff aufzunehmen. Bei Schorf am Kopf empfiehlt es sich, einen Dermatologen aufzusuchen und Do-it-yourself-Lösungen zu vermeiden.

Trichologie

Was ist eine trichologie Behandlung

Eine Trichologie Prüfung ist eine Grundvoraussetzung erster Schritt zu eine richtige erhalten Diagnose und zu können _ optimal zu planen Chirurgie . Das Haar Transplantation ist die endgültig Lösung zu Glatze . Vor unterziehen Eine Operation ist jedoch ratsam zu konsultieren Sie einen Experten und eine Reihe von Tests durchführen zu analysieren das Zustand der _ Kopfhaut und verstehe was das Ursache der _ Anomalie ist.

Wenn Prüfungen angeben das das Haar Verlust wird nicht verursacht durch androgenetisch Alopezie , die Arzt Aufgabe wird sein _ untersuchen das Grund zum das Bedingung verwenden Sonstiges diagnostisch Maßnahmen .


Das Trichologe und es ist Funktion

Das trichologe , ein Dermatologe spezialisiert auf die Anwendung der Trichologie , ist die Zahl zu verweisen zu für ein richtiges Analyse und zum das Definition von geeignet Arzneimittel Therapie .


Das Phasen der _ trichologisch Untersuchung

Das trichologisch Untersuchung repräsentiert das erster Schritt bei der Ausarbeitung einer effektiven Behandlungsplan . Das Zweck der _ Besuch ist zu identifizieren irgendein Anomalien beeinflussen das Haar und Kopfhaut .


Anamnese

Das Erste Phase der _ Besuch besteht im Sammeln das Patienten Anamnese Daten . Ihre klinischen Geschichte wird analysiert und irgendein Vertrautheit mit Kahlheit oder mit einem besonderen Bedingung beeinflussen das Kopfhaut identifiziert . _ Anamnese ist eine grundlegende wichtiger Schritt, während was ein Vertrauensverhältnis ist _ und Zusammenarbeit entsteht _ zwischen Geduldig und Trichologe . Die Rede ist von „ Compliance “, einer Bindung das Wille ermöglichen das Erfolg der _ Therapie in der lang Begriff .


Haar Extraktion und lernen

Wann auch immer Sie sind konfrontiert mit einem Haar Verlust davon _ das verursacht sind nicht bekannt , die Erste Untersuchung durchgeführt werden _ besteht aus der Extraktion einer Variablen Anzahl der Haare , im Allgemeinen zwischen 25 und 50 Einheiten , die wird analysiert _ zu auswerten irgendein Anomalien das charakterisieren das Wachstum Zyklus . Das Enden der _ Haar sind analysiert unter einem Mikroskop .


Kopfhaut Biopsie

Dies ist nicht immer ein notwendiger Test, durchgeführt nur wenn mehr Informationen werden benötigt zu bewerten das Zustand der _ Haar Follikel . Das Biopsie allgemein offenbart Anomalien der _ Haar Welle sowie das Vorhandensein von Pilzen _ oder viral und bakteriell Infektionen , häufig Ursachen von Haaren Verlust Phänomene .


Labortest für _ Haar Analyse

Für eine genaue Analyse der _ Haare , es ist möglich zu Führen Sie einen Labortest durch , der erlaubt Sie zu bewerten ob das Anomalie hat eine erbliche Natur oder ob , auf der im Gegenteil , es wird verursacht durch das Einnahme von bestimmten Drogen oder durch Kontamination mit schwer Metalle . Es sollte erinnert werden das Der Test hat keinen Wert zum definieren das Diagnose einer systemischen Krankheit , es wird verwendet ausschließlich zu bestimmen das Ursache einer Anomalie in der Haar Welle .


Definition von Therapie

Nach haben gesammelt alle das Daten notwendig zum das Definition einer Vertiefung Diagnose , die Arzt definiert einen Behandlungsplan zur Wiederherstellung der _ Korrekt Funktionsweise der _ Lebenszyklus der Haare oder zu beseitigen irgendein Infektionen .


Digital Fotografie

Digital Fotografie erlaubt Sie zu vergleichen Haar Wachstum Über das Monate . Vergessen wir nicht das alle Arzneimittel Therapien erfordern eine Mindestdauer von mind drei Monate zu Show das gewünscht Effekte .

Wenn es bemerkt wird das das Therapie beweist sich nicht wirksam , ist es ratsam zu Handlung sofort durch neu definieren _ personalisiert Behandlungsplan .

Haarpflege Im Sommer

Haar sollte genommen werden Sorge um jeden Saison . Aber Sonne , Meer , Salz u Chlor kann weiter Schaden das Haare im Sommer . Vor hetzen zu das Friseur , Unterstützung bei Umstrukturierungen zu finden Produkte und gut Gewohnheiten , beides Vor und nach das Strand . Wenn Sie lernen wie zu beschützen dein Haare im _ Sommer , du wird besser sein bereit zum das schädigend Auswirkungen der _ Saison . Hier sind etwas Tipps wie _ zu beschütze es.


1. Stoppen Sie den Blitz Behandlungen

Zuallererst du _ _ _ brauchen zu vermeiden über - belastend dein Haar eben Vor Sie erhalten zu das Strand . Daher Sonnenbrand , Sonstiges _ Aufhellung Behandlungen und Dauerwelle werden nicht empfohlen : diese Kosmetik Verfahren Schaden das Haar und riskieren , es auszusetzen schon geschwächt Umwelt Faktoren .


2. Wählen Sie das Rechts schneiden

Im Sommer , wählen Sie einen Schnitt das erfordert nicht _ Besondere Styling , also das kannst du lassen dein Haar runter . Kurz Haare , z B. modelliert werden mit Öl und links zu trocken wie es ist. Und wenn sie neigen zu Ausbuchtung , kannst du behalten sie in Schach mit Clips und Bands . Auch mittellang _ _ _ Haare können arrangiert werden mit halb gerafft Frisuren . Wenn auf der Sonstiges Hand , die Haare sind lang , die Rat ist zu binde es mit Sanft Frisuren , vermeiden zu eng und hoch Schwänze .


3. Vermeiden Thermal- Schock

Vor und während das Sommer ist es auch empfohlen zu geben hoch das Glätteisen und das Eisen zum Styling , wie diese sind Werkzeug das Thermik verursachen _ Schock zu das Haare . Das Situation kann sich ändern leicht je nach _ Haartyp : wenn _ _ Sie haben dick Haare , die Sie sich leisten können zu verwenden das Glätteisen jeder jetzt und dann . Wenn dein Haare sind in Ordnung , aber Sie riskieren , sie ohne zu ruinieren Abhilfe .


4. Schützen dein Haar vor UV- Strahlen

Aber einmal auf der Strand , was zu in deinem behalten Tasche zu beschützen dein Haar aus das Meer und die sonne? Dort sind 2 Teile gesichert werden ; _ das Haar Welle und Kopfhaut . Zum das beide Teile , Sie können Gel, Öl verwenden und irgendein Sonstiges Haar Produkt nicht zu bekommen ausgesetzt zu die Sonne. Im Tatsache , jeder weiß um das Schäden durch Ultraviolett Strahlen auf der Haut, aber wenige kennt das das Kopfhaut ist auch betroffen . Dies ist in der Tat die Teil des Körpers am meisten ausgesetzt zur Sonneneinstrahlung _ und , wenn es nicht ausreichend ist geschützt , es könnte erhalten verbrannt und Gesicht mehr oder weniger ernst Beschwerden .

Im Zusatz zu das Probleme verbunden zu Sonnenschäden _ zu die Haut , wie vorzeitige Altern und das Entwicklungsrisiko _ Melanom , übermäßig Belichtung , ohne umsetzen etwas einfach vorsorglich Maßnahmen , Kompromisse eingehen können das Funktionalität der _ Haar Glühbirnen , die Block ihren Lebensprozess . _ Sie machen das Haar Herbst aus und das tun sie nicht immer verwalten zu größer werden zurück .


Wie kannst du denn _ verhindern diese Unannehmlichkeiten ? Zunächst einmal immer _ _ verwenden Sie eine bestimmte Sonnencreme zum Haare , besonders wenn Sie bleibe nahe reflektierend Oberflächen für eine lange Zeit, was leicht ist finden Sie in Supermärkten , Apotheken und Kräuterkundige in Form eines Sprays . Im Zusatz zu Sonnencreme auftragen , das ist gut trainieren zu Tragen Sie vorzugsweise einen Baumwollhut mit Visier _ und im Licht Farben .


Korrigieren Einer Falschen Haartransplantation

Haar Transplantation ist ein sehr Komplex und Anspruchsvoll Art der Operation . Leider nicht alle Eingriffe sind getragen aus verwenden modernste Techniken _ _ _ und das neueste Technologien verfügbar . Obwohl jeder Geduldig Ziele zum gut Haar Transplantation Ergebnisse , sie kann manchmal enttäuschend sein .

Es können mehrere sein möglich Gründe dafür zum Dies Situation . Haar Transplantationen sind Operationen das erfordern viel Zeit sowie eine große _ Aufwand an Energie und viel Arbeit . Dies wiederum _ impliziert eine große Kenntnis der _ Thema , langjährige Erfahrung _ und eine gewisse Einsicht . Haar Transplantation Ergebnisse oft nicht treffen das Patienten Initial Erwartungen bzw _ das Patient ist nicht vollständig befriedigt mit das Ergebnisse . Zum Beispiel , die Narbe kann in der sichtbar sein Bereich wo das Haar war _ extrahiert oder das das Haaransatz darf nicht erscheinen natürlich . Diese sind nur zwei der _ möglich Negativ Folgen eines schlecht durchgeführt Chirurgie das Patienten kann Gesicht .


Wählen das Korrekt der Chirurg

Ein Haar Transplantation der Chirurg muss Breite haben _ Bandbreite an Eigenschaften und Fähigkeiten . Diese enthalten maximal Geduldig Pflege , die Rechts Fachmann Qualifikationen und Wissen von allem chirurgisch Methoden und Techniken zusammen _ mit einem angemessenen Sinn für die Prinzipien der Ästhetik und Harmonie . Korrigieren oder reparieren das Schaden eines schlecht durchgeführt Transplantation ist daher eine Situation das erfordert das der Chirurg zu Treffen hoch Erwartungen . Es ist nicht nur notwendig zu ein schlecht korrigieren durchgeführt Transplantation und es ist Folgen ( z Beispiel , ein hässliches Narbe oder ein unnatürliches Aussehen ) aber auch zu erhalten Sie eine vollständig natürlich Ergebnis . Das Mannschaft das unterstützt das Chirurg ist ein anderer zentral Faktor , der des Chirurgen Assistenten muss nicht nur haben voll Beherrschung aller _ das Transplantation Techniken Gebraucht und viele Jahre Erfahrung , aber sie muss auch können _ zu Arbeit für 8-10 Stunden das Dauer eines Haares Transplantation , mit extrem Konzentration und ohne Herstellung irgendein Fehler . Zum irgendein erfolgreich Haar Transplantation , ein Experte und Fachmann medizinisch Mannschaft gewählt werden soll .


Korrektiv Optionen Verfügbar Zum Haar Transplantation Rekonstruktiv Chirurgie

Das Haaransatz Formen Teil der _ Gesicht Rahmen , weshalb ein guter _ _ der Chirurg muss in der Rekonstruktion eines natürlichen erlebt werden Haaransatz . Ein unnatürliches oder ästhetisch unangenehm Haaransatz kann stark sein verbessert durch ein Haar Transplantation durchgeführt durch Experte Hände . Mit einer gut durchgeführten _ Transplantation , die Neu Haaransatz wird neu gestaltet richtig , nehmen hinein Konto das natürlich Dichte der _ Haar und erreichen optimal Harmonie durch klein Anpassungen . Allerdings ist die möglich Korrektiv Optionen hängen nicht ab nur auf der Kompetenz und Fähigkeiten der _ Chirurg , sondern auch auf der Verfügbarkeit eines angemessenen Spender Bereich . Das Korrektiv Methoden Gebraucht zu korrigieren ein unnatürliches Haaransatz enthalten das Komplett Entfernung von jedem follikulär Einheit das stört , die Entfernung von Einzelpersonen unerwünscht follikulär Einheiten oder das Platzierung von Follikel Einheiten zwischen das bereits bestehende Minigrafts . _ _ Ein Haaransatz das ist auch niedrig erscheint unnatürlich . Außerdem kann es führen zu die " Verschwendung " von Follikel Einheiten der _ Spender Bereich . Dies erklärt warum das follikulär Einheiten positioniert unter das natürlich Haaransatz sind ENTFERNT vollständig zu ermöglichen das Haaransatz seine wiederherzustellen _ natürlich Aussehen . Das ENTFERNT follikulär Einheiten können wiederverwendet werden durch extrahieren Individuell follikulär Einheiten aus Sie das kann verwendet werden woanders . Das Komplett Entfernung der _ follikulär Einheiten kann notwendig sein Wenn sie haben produziert übertrieben Narbenbildung , wann das Haar kommt aus dem _ Kopfhaut in der falsch Richtung oder Wenn das Positionierung der _ follikulär Einheiten ist unnatürlich . Im etwas Fällen ist es möglich zu Tarnung oder Korrekt diese Situationen durch Pfropfung Single follikulär Einheiten obwohl in den meisten Fälle das follikulär Einheiten muss komplett sein entfernt . Allerdings follikulär _ Einheiten eingepfropft in die Korrekt Richtung und ästhetisch positioniert kann erscheinen unnatürlich . Dies wird genannt die „ Puppe Wirkung ". Es kann verbessert werden durch mit FUE zu Löschen Individuell follikulär Einheiten aus das Bereich .

So wählen Sie eine Klinik für Haarausfall für eine qualitativ hochwertige Behandlung aus

Haarausfall ist nicht etwas, das wir einfach in unserem Leben akzeptieren können. Der effektivste Weg, um Haarausfall zu beseitigen, der uns zusammen mit unseren Haaren unser Selbstvertrauen nimmt, ist eine Haartransplantation. Wenn Sie eine Haartransplantation in Betracht ziehen, sollten Sie die beste Haartransplantationsklinik auswählen, damit Ihr Eingriff reibungslos verläuft. Die Wahl der richtigen Klinik für eine Haartransplantation ist sehr wichtig, da Sie die Ergebnisse für den Rest Ihres Lebens begleiten werden.


Es ist weit verbreitet, sich auf die ästhetische Medizin zu verlassen, um unser Aussehen zu verbessern. Aber um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten wir die beste Klinik wählen, die unseren Bedürfnissen entspricht. Die Auswahl kann schwierig sein, aber es gibt einige Kriterien, denen Sie folgen können.


Read references and reviews


Der beste Leitfaden für uns über eine medizinische Klinik sind die Erfahrungen anderer Menschen. Wenn wir eine Klinik recherchieren, können wir ihre Zufriedenheit oder Unzufriedenheit mit der Klinik leicht verstehen, indem wir uns die Kommentare von Menschen ansehen, die diese Klinik schon einmal besucht haben. Um sich selbst zu vergewissern, können Sie sogar frühere Patienten nach ihrer Meinung zur Klinik fragen. Sie können soziale Medien nutzen, um nach Referenzen und Kommentaren zu suchen. Es ist möglich, die Kommentare der Patienten zu finden, die vor den eigenen Social-Media-Konten der Kliniken gekommen sind. Die Meinungen und Rückmeldungen anderer Menschen helfen Ihnen bei der Auswahl der Klinik, die am besten zu Ihnen passt.


Machen Sie eine Reservierung für die Beratung


Ihr persönliches Treffen mit der Klinik spielt eine wichtige Rolle, um mehr darüber zu erfahren. Für eine Beratung können Sie eine Reservierung vornehmen. Sie können die Fragen stellen, die Sie über die Klinik stellen möchten, und Sie können sehen, wie das Personal und die Ärzte arbeiten. Vielleicht tauchen beim Anblick der Umgebung andere Fragen auf, an die Sie vorher nicht gedacht haben. Sie können fragen, ob Sie nur für eine Beratung in die Klinik gehen können, aber ja, das können Sie. Für Menschen, die unter Haarausfall leiden, sind Haarkliniken immer bereit zu helfen.


Ask What Technology and Method They Use


Es ist wichtig zu wissen, ob die Klinik Spitzentechnologie für die Haartransplantation einsetzt. Ziehen Sie nicht in Betracht, Ihre Haartransplantation von einer Haartransplantationsklinik behandeln zu lassen, die nicht die neuesten technologischen Werkzeuge verwendet. Die neuesten technologischen Werkzeuge in der Haartransplantation bieten Ihnen ein schmerzloseres, glatteres und schnelleres Haartransplantationserlebnis. Neben den technologischen Hilfsmitteln sollten Sie sich auch fragen, welche Haartransplantationsmethoden der Arzt anwendet. Sie sollten die neuesten Implantationsmethoden verwenden und sicherstellen, dass keine alten und fast veralteten Techniken verwendet werden.


Werten Sie die Ergebnisse aus


Eine andere Möglichkeit, die richtige Haartransplantationsklinik auszuwählen, besteht darin, die Ergebnisse früherer Patienten auszuwerten. Die Klinik zeigt Ihnen Vorher-Nachher-Fotos der Patienten, damit Sie die richtige Entscheidung treffen können. Anhand dieser Fotos wird es einfacher, eine Haartransplantationsklinik auszuwählen. Die Vorher-Nachher-Fotos der Patienten können Sie auf der klinikeigenen Website oder beim Besuch der Sprechstunde sehen.


Ask About the Team Performing the Operation


Der vielleicht effektivste Weg, die richtige Haartransplantationsklinik auszuwählen, besteht darin, sich über die Chirurgen und ihre Assistenten zu informieren. Umfassendes Wissen über das Team zu haben, seine Zertifikate einsehen zu können, etwas über ihr Verhalten gegenüber früheren Patienten zu erfahren und Informationen über die Behandlung zu erhalten, die sie ihren Patienten bieten, ist der wichtigste Punkt bei der Auswahl einer Haartransplantationsklinik.

Vorteile einer Haartransplantation im Sommer

Im Sommer machen sich die Menschen Sorgen um ihr Aussehen. Abgesehen davon, dass sie Stunden im Fitnessstudio verbringen oder vor dem Drang brennen, in einen Bikinikörper zu schlüpfen, machen sich die Menschen auch Sorgen um ihre Haare. Wenn wir unsere für unser Aussehen sehr wichtigen Haare verlieren, können wir den Sommer nicht genießen. Natürlich ist die Haartransplantation der effektivste Weg, um unser Haar wiederzugewinnen. Der Sommer ist eine Jahreszeit, die den Menschen die Möglichkeit gibt, alles zu tun. Was ist mit Haartransplantation? Können wir im Sommer eine Haartransplantation durchführen lassen und wenn ja, was sind die Vorteile für uns? Hier sind die Antworten.


Tatsächlich ist es wie in allen Jahreszeiten möglich, im Sommer eine Haartransplantation durchführen zu lassen. Die Haartransplantation, die jederzeit durchgeführt werden kann, gibt keine bestimmte Zeit vor. Wenn Sie im Sommer eine Haartransplantation in Betracht ziehen, werden Sie feststellen, dass dies viele Vorteile hat.


Mehr Zeit zum Ausruhen


Erstens bleibt im Sommer mehr Zeit, um sich auszuruhen und zu erholen. Die Verringerung der Schwierigkeiten, zur Arbeit oder zur Schule zu gehen, bietet eine großartige Gelegenheit für die Heilung von Wunden nach einer Haartransplantation. In Anbetracht der Tatsache, dass Sie zu anderen Jahreszeiten zur Arbeit oder zur Schule gehen, können Sie sich im Sommer dieser Verantwortung ein wenig entledigen und sich bequem zu Hause ausruhen, ohne der Routine zu anderen Zeiten folgen zu müssen.


Zeige dein neues Haar


Apropos Arbeit und Schule: Wohin Sie auch gehen, Sie werden nicht so aussehen, als wären Sie gerade aus dem Betrieb gekommen, da einige Zeit vergangen ist, bis Sie in den Sommerferien wieder zur Arbeit und Schule zurückkehren. Dies wird Ihr Selbstvertrauen mehr beeinträchtigen, als Sie denken.


Positive Einstellung, schnellere Genesung


Sie haben vielleicht bemerkt, dass wir uns im Sommer glücklicher und positiver fühlen. Das liegt am Wetter, aber auch daran, dass wir am Ende eines anstrengenden Jahres gemerkt haben, dass es an der Zeit ist, Urlaub zu machen und uns auf uns selbst zu konzentrieren. Es gibt eine Situation bei der Haartransplantation, die eigentlich niemand erleben möchte; Schockverlust. Also was ist das? Nach einer gewissen Zeit nach der Haartransplantation fallen Ihre neuen Haare und sogar Ihre ursprünglichen Haare aus. Dies ist natürlich ein vorübergehendes Problem. Betrachten Sie dieses Ereignis bei kaltem, dunklem und verschneitem Wetter. Das muss ziemlich schwer zu überwinden sein. Aber die Schock-Loss-Phase im Sommer kannst du mit der Positivität, die du aus der Saison mitnimmst, leicht überwinden. Keine Panik oder Stress ist sehr wichtig für die postoperative Genesung.


Sei bereit für den nächsten Sommer


Ein weiterer Vorteil einer Haartransplantation im Sommer ist die Dauer. Obwohl es nicht erwünscht ist und sofortige Ergebnisse erwartet werden, dauert es 12 bis 18 Monate, bis das vollständige Ergebnis bei einer Haartransplantation sichtbar ist. Ja, es dauert ungefähr ein Jahr, bis Sie Ihr neues und besseres Haar erhalten. Also keine Panik, wenn Sie zum Beispiel in den ersten 6 Monaten nicht viele Ergebnisse sehen. Sie haben noch einen langen Weg vor sich. Wenn Sie also im Sommer eine Haartransplantation haben, können Sie im nächsten Sommer mit Ihren neuen Haaren und Ihrem neuen Ich in den Urlaub fahren.


Urlaub während der Erholung


Ein weiterer Vorteil einer Haartransplantation im Sommer ist der Erholungsurlaub. Wenn Sie daran denken, das Land für eine Haartransplantation oder sogar Ihren Wohnort zu wechseln, werden Sie im Urlaub sein, indem Sie den Sommer in dem Land genießen, in das Sie reisen.


Gesunde Ernährungsmöglichkeiten


Schließlich ist der Sommer eine Jahreszeit, die reich an nahrhaftem Obst und Gemüse ist. Viele Obst- und Gemüsesorten, die im Sommer erhältlich sind, sorgen für eine reibungslosere Genesung und lassen Ihr Haar schneller wachsen. Beeren zum Beispiel. Beeren tragen zur Produktion von Kollagen bei, das für die Haargesundheit sehr effektiv ist.


Bei so vielen Vorteilen sollten Sie natürlich auch auf die Nachteile achten, wie z. B. Sonneneinstrahlung, Abstand zu Gewässern wie Meer und Pool und übermäßiges Schwitzen während der Haartransplantation im Sommer.

Können Diabetiker eine Haartransplantation bekommen?

Diabetes mellitus ist eine Krankheit, die Diabetikern das Leben ein wenig schwerer macht. Menschen müssen ihrem Leben viele Einschränkungen auferlegen, um mit der Krankheit fertig zu werden. Neben der bloßen Beachtung der Ernährung gehört auch die eventuell durchzuführende medizinische Operation zu den Überlegungen. Dazu gehört die Haartransplantation.


Haarausfall ist ein Phänomen, das jeden treffen kann. Mangelnde Durchblutung aufgrund von Diabetes kann Haarausfall verursachen. Das bedeutet natürlich nicht, dass alle Diabetiker von Haarausfall betroffen sind. Oder wir können nicht sagen, dass Menschen mit Haarausfall Diabetes haben. Aber Diabetes kann Haarausfall auslösen. Kann also eine Person, die medizinische Einschränkungen in ihrem Leben hat oder die mehr darauf achtet, eine Haartransplantation haben?


Die Antwort ist natürlich ja. Diabetiker können sich einer Haartransplantation unterziehen. Aber ob Sie es schaffen können oder ob die Ergebnisse gut sind, hängt vom Zustand der Krankheit ab und davon, ob sie unter Kontrolle ist. Eine Haartransplantation ist möglicherweise nicht für alle Menschen mit Diabetes möglich. Aus diesem Grund sollten Sie zunächst ärztlich abgeklärt werden, ob Sie für eine Haartransplantation geeignet sind. Diese Einschätzung ist absolut persönlich. Die gleiche Schlussfolgerung gilt nicht für jeden Diabetiker. Wenn Sie für eine Haartransplantation geeignet sind, wird daher ein personalisierter Haartransplantationsprozess eingeleitet. Einige der Faktoren, die bei der Bewertung berücksichtigt werden müssen, sind Fragen wie die, wie gut Ihr Blutzuckerspiegel unter Kontrolle ist, wie sich die Haartransplantation auf Blutzucker und Hormone auswirkt und wie stark Ihr Diabetes den Haarausfall beeinflusst.


Obwohl eine Haartransplantation möglich ist, müssen Sie viele Anforderungen erfüllen. Wenn Sie eine Haartransplantation wünschen, sollten Sie zunächst Ihren Arzt darüber informieren. Gleichzeitig sollten Sie den Haartransplantationschirurgen darüber informieren, dass Sie Diabetes haben. Also sollten beide Ärzte darüber Bescheid wissen. Sie sollten die erforderlichen Analysen durchführen lassen. Somit ist im Voraus bekannt, wie mit Problemen umzugehen ist, die während der Haartransplantation auftreten können. Vor dem Eingriff sollten Sie auf Ihre Ernährung achten, um den Blutzucker zu kontrollieren.


Typ-1-Diabetes-Patienten müssen ständig Insulin gespritzt werden, weil ihr Körper es nicht produzieren kann. Aber die Haartransplantation ist ein langer Prozess. Eine Haartransplantation wird Patienten mit Typ-1-Diabetes nicht empfohlen, da während des Eingriffs möglicherweise Insulin benötigt wird.


Da Diabetes bei Typ-2-Diabetes kontrolliert werden kann, können Patienten eine Haartransplantation erhalten. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies nicht für alle gilt. Aber die meisten Menschen mit Typ-2-Diabetes können eine Haartransplantation bekommen.


Mit anderen Worten, Menschen mit Diabetes können sich auch einer Haartransplantation unterziehen, dies variiert jedoch je nach Schweregrad der Erkrankung. Bei hohem und instabilem Blutzucker kann sich der Patient natürlich nicht einer Haartransplantation unterziehen. Hören Sie in einer solchen Situation auf den Rat Ihres Arztes.

Äußere Faktoren, die unser Haar am meisten schädigen

Haare sind für uns sehr wichtig, weil sie unser Aussehen auf die nächste Stufe heben. So sehr Sie auch mit teuren Behandlungen und langen Sitzungen beim Friseur versuchen, Ihr Haar zu pflegen, es gibt viele äußere Faktoren, die die Gesundheit Ihres Haares beeinträchtigen können. Wer hier nicht aufpasst, riskiert trotz Pflegeaufwand sichtbar brüchiges und trockenes Haar.


Wenn Sie wirklich herausfinden wollen, was Ihr Haar ruiniert, müssen Sie auf all die kleinen täglichen Gesten achten. Tatsächlich sind es auch die täglichen Gewohnheiten und Routinen, die die Gesundheit der Haare mehr oder weniger unwiderruflich beeinträchtigen.


Zu häufiges Waschen


Sport, Umweltverschmutzung und die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel gehören zu den Faktoren, die Sie dazu bringen, Ihre Haare sehr oft zu waschen. Tatsächlich ist zu häufiges Waschen nicht immer gut. Wenn wir darüber nachdenken, was das Haar ruiniert, müssen wir dies auch berücksichtigen.


Tatsächlich profitiert fettiges Haar am meisten von häufigem Waschen, da es ständig durch den natürlich vom Körper produzierten Talg genährt und geschützt wird. Für alle anderen Haartypen gilt nur eine Regel: Je öfter sie gewaschen werden, desto weniger werden sie vor Talg geschützt, was zu ausgefransten Haaren führt.


Our diet


Wir sind was wir essen und dieses Diktat gilt für alles, vom Körper bis zu den Haaren. Eine falsche Ernährung ist absolut nicht gut für Sie und beeinträchtigt die Gesundheit der Haare stark. Eine gute Wahl ist hier, saisonales Obst und Gemüse, Getreide (am besten Vollkorn), helles Fleisch und blauen Fisch zu bevorzugen: alles Grundnahrungsmittel der mediterranen Ernährung. Diese Art der Ernährung ist auch gut für den Körper.


Wasserdruck


Ja, auch die Härte des Wassers, mit dem Sie Ihre Haare waschen, wirkt sich auf die Gesundheit der Haare aus. Für ein perfektes Haar sollte das Wasser frei von hohen Ionenkonzentrationen sein, um Farbveränderungen durch die im Wasser enthaltenen Eisensalze oder Ausfällungen und Trübungen durch hartes Wasser zu vermeiden.


Andere Faktoren


Die oben aufgeführten Faktoren sind nicht die einzigen Faktoren, die die Haargesundheit beeinflussen. Wir können auch sagen, dass hormonelle Faktoren, Umweltbelastungen, zu hohe Luftfeuchtigkeit oder zu trockene Umgebungen, Stress und ein falscher Lebensstil Ihr Haar negativ beeinflussen können. Zu festes Binden der Haare und komplizierte Hochsteckfrisuren können ebenfalls zu Haarbruch führen. Versuchen Sie, die meiste Zeit Ihre Haare herunterzulassen.


Außerdem neigt die Sonne dazu, das Haar übermäßig zu schädigen. Sie können einen Hut tragen oder sogar einen Regenschirm verwenden, wenn Sie ausgehen.


Chlor in Schwimmbädern ist eine Chemikalie, die das Haar ruiniert. Außerdem ist das Meer auch nicht gut. Sie können im Meer oder im Schwimmbad eine Badekappe tragen, um die Qualität Ihrer Haare nicht zu beeinträchtigen. Direkte Färbung und Oxidation, häufiges Tragen des Helms und übermäßiger Gebrauch eines Föns oder Glätteisens sind einige weitere Faktoren, die das Haar schädigen.

Beeinflusst eine Haartransplantation mein Sexualleben?

Lassen Sie uns etwas Licht auf einen der Zweifel werfen, die diejenigen beunruhigen, die über die Idee einer Haartransplantation nachdenken. Ist Sex nach der Operation möglich? Wie lange ist die Abstinenzzeit für die Genesung notwendig?


Sex, in many ways, mimics the pros and cons of sport and other strenuous activities. It is a high-intensity physical activity, moreover characterized by more or less controlled physical contact.


Die Gründe, warum wir nach einer Haartransplantation auf Geschlechtsverkehr verzichten sollten, können durch mehrere Faktoren erklärt werden. Die Kopfhaut und die Transplantate sind ziemlich empfindlich, wie Sie bereits vermuten, beim Sex produzieren wir übermäßiges Schwitzen und Schwitzen ist eine Gefahr für die frischen Transplantate. Außerdem steigen Blutdruck und Durchfluss während dieses Geschlechtsverkehrs. Aus diesem Grund können Transplantate Blutungen aufweisen, was zum Verlust von Transplantaten führen kann. Da es sich um physischen Kontakt handelt, kann es außerdem zu einem Kontakt mit der Kopfhaut kommen, der nicht sehr gut ist. Nach der Operation sollte die frisch behandelte Stelle mit nichts in Berührung kommen und Sex gehört dazu. Da es sich schließlich um eine medizinische Operation handelt, muss sich der Patient ausruhen, um richtig zu heilen. Aus diesen Gründen wird empfohlen, zumindest für eine gewisse Zeit auf intime Beziehungen zu verzichten.


Wie lange Geschlechtsverkehr nach einer Haartransplantation?


Wenn Ihnen das, was Sie bisher gelesen haben, nicht gefallen hat, werden Sie sich sehr darüber freuen, dass die Wartezeiten, bevor Sie die Aktivitäten wieder aufnehmen können, im Durchschnitt kürzer sind. Die empfohlene Wartezeit für den Geschlechtsverkehr beträgt etwa eine Woche, maximal 10 Tage. Natürlich dürfen wir das Problem nicht unterschätzen: Scheuern, übermäßiges Schwitzen, Beulen; All dies sind Gefahren, die sorgfältig vermieden werden müssen, aber abgesehen davon sollte der Rest keine Risiken beinhalten.


Geschlechtsverkehr vor einer Haartransplantation


Sex vor einer Haartransplantation ist eine Frage, die alle interessiert, aber die Antwort ist nicht allgemein verfügbar. Obwohl Sex nach der Haartransplantation vermieden werden sollte, gibt es vorher keine solche Anforderung. Es gibt viele Dinge, die vor einer Haartransplantation nicht getan werden sollten. Wie zum Beispiel nicht zu rauchen, keinen Alkohol zu trinken und kein Koffein zu sich zu nehmen. Aber Geschlechtsverkehr gehört nicht dazu. Hier ist das einzige, was Sie vor einer Haartransplantation im Zusammenhang mit dem Geschlechtsverkehr vermeiden sollten, jede Pille zu nehmen, die die sexuelle Verbesserung erhöht. Wie bereits bekannt, sollten Dinge wie Medikamente, Pillen und Multivitamine etwa eine Woche vor der Operation nicht eingenommen werden. Aus diesem Grund gehören zu den Pillen, die nicht eingenommen werden sollten, Pillen zur sexuellen Verbesserung.


Fazit: Sex und Haarpflege


Von allen Opfern ist das „fleischliche“ wahrscheinlich eines der am wenigsten anspruchsvollen und am wenigsten schwer zu respektierenden. Haartransplantation ist wirklich die ideale Antwort auf Probleme im Zusammenhang mit Kahlköpfigkeit; solange die Heilregeln eingehalten werden. Wir dürfen jedoch nicht vergessen, dass der Chirurg und sein Team nach jeder Operation bereit sind, die besten Behandlungen vorzuschlagen und immer praktische Ratschläge zu geben, indem sie die Subjektivität jedes Falls bewerten.

Unterschiede zwischen Haartransplantation und Haarprothesen

Wer unter Glatze leidet und die Blicke anderer auf sich spürt, fühlt sich unwohl. Sie können dies ändern, indem Sie entweder eine Haarprothese haben oder eine Haartransplantation erhalten. Bei Haarprothesen geschieht diese radikale Veränderung über Nacht. Dies ist anders als bei chirurgischen Transplantationen, bei denen die Verbesserung stattdessen progressiv ist. So ist es möglich, Haarausfall mit Hilfe von Haarprothesen sofort loszuwerden. Leider geschieht die Wiedererlangung Ihrer Haare bei einer Haartransplantation nicht über Nacht. Es dauert etwa ein Jahr, um gute Ergebnisse bei der Haartransplantation zu sehen.


Prothetisches Haar ist ein Objekt, das regelmäßig gewartet werden muss, was bedeutet, dass es mindestens einmal pro Woche gewechselt und gewaschen wird. Dann ist es notwendig, die Prothese zu lösen, möglicherweise die Haare darunter zu reißen, die Klebstoffreste zu entfernen, sie zu waschen, um Hautirritationen oder anderen Hygieneproblemen vorzubeugen, und dann den Klebstoff erneut aufzutragen, um sie wieder anzubringen. Wenn Sie ein wenig penibel sind, kann diese Wartung sicherlich zu Hause durchgeführt werden, aber häufiger muss sie in spezialisierten Zentren durchgeführt werden. Das bindet den Patienten also stark an die eigene Stadt. Wenn wir eine Reise unternehmen müssen, vielleicht mit anderen Personen, riskieren wir, dass wir nicht die Privatsphäre genießen können, um all diese Wartungsarbeiten durchzuführen. Da Ihr eigenes Haar bei der Haartransplantation zu wachsen beginnt, müssen Sie keinen Kleber usw. auf Ihre Kopfhaut auftragen. Aber natürlich ist die Haartransplantation ein Prozess, der gewartet werden muss. Es gibt viele Verfahren, die Sie für die Gesundheit Ihrer Kopfhaut nach einer Haartransplantation befolgen müssen.


Haarprothesen sind eine Lösung, an die Sie lebenslang versklavt sein werden: Es wird notwendig sein, die Prothese regelmäßig zu erneuern, da sie sich mit der Zeit verschlechtert. Dies ist also eine weniger wirtschaftliche Lösung als eine Haartransplantation, ganz zu schweigen von den Wartungskosten und ganz zu schweigen davon, dass die Glatze immer noch da sein wird, wo wir sie verlassen haben. In der Tat wird es wahrscheinlich noch schlimmer, wenn wir die Kopfhaut mit Klebstoffen und wiederholten Verankerungs- und Ablöseoperationen der Prothese weiter beansprucht haben. Während die Person, die eine Haartransplantation hat, ihr Haar ein Leben lang verwendet, sollte die Person, die eine Haarprothese hatte, es alle 2 Jahre ersetzen.


Die Haare der Implantate wachsen nicht. Das heißt, wenn wir uns die Haare schneiden müssen, müssen wir darauf achten, dass die noch vorhandene Haarlänge immer die richtige für das Prothesenhaar ist. Der Unterschied zwischen Haarprothesen und Haartransplantation besteht hier darin, dass wir unsere Haare auf die gewünschte Länge schneiden und bei der Haartransplantation verwenden können. Wir müssen jedoch unser eigenes Haar, das im Prothesenhaar verbleibt, auf einer bestimmten Länge halten. Während unser eigenes Haar mit einer Haartransplantation wachsen kann, können prothetische Haare nicht wachsen, da sie künstlich sind.


Immer etwas auf dem Kopf zu haben kann heiß sein und das bringt Sie zum Schwitzen und bei kahlköpfigen Patienten, die oft eine begleitende seborrhoische Dermatitis haben, kann dieses Schwitzen auch einen unangenehmen Geruch verursachen. Da es sich um Ihr natürliches Haar handelt, werden Sie bei einer Haartransplantation keines dieser Probleme haben, da nichts auf Ihrem Kopf Druck auf Ihr Haar ausübt.

Auswahl einer Haartransplantationsklinik in der Türkei im Jahr 2022

Haartransplantation in den USA


Die Vereinigten Staaten bieten ein durchschnittliches Erfolgsniveau bei der Haartransplantation. In den USA hängen die Kosten von der Menge der transplantierten Follikeleinheiten ab. Die herkömmliche Haartransplantation pro Follikeleinheit kostet 4,00 bis 6,00 US-Dollar, und mit der FUE-Technik variiert sie zwischen 10,00 und 12,00 US-Dollar. Aber im Allgemeinen betragen die Kosten, die Sie am Ende einer Operation zahlen, 4000 bis 15.000 US-Dollar. Außerdem wird der Preis mit den Reisekosten noch höher sein.


Haartransplantation in Großbritannien


Eine Haartransplantation in Großbritannien ist höher als in anderen europäischen Ländern, da die Mietpreise ziemlich hoch sind. Patienten, die eine FUE-Haartransplantation wünschen, müssen 10.500 £ für durchschnittlich 3.500 Transplantate opfern. In England wird allgemein die FUT-Technik verwendet, die eine Narbe auf der Kopfhaut hinterlässt, aber diese Narbe ist nicht so offensichtlich. Der Vorteil ist, dass die Sicherheitsstandards in Großbritannien ziemlich hoch sind.


Haartransplantation in der Türkei


Wenn Sie an eine Haartransplantation denken, fällt Ihnen als erstes die Türkei ein. Sie können leicht eine erfolgreiche und erschwingliche Behandlung erhalten. Die Produkte werden aus den besten ausgewählt, so dass die Operationen recht erfolgreich sind. Alle Geräte, die für die Haartransplantationsbehandlung in der Türkei verwendet werden, sind auf dem neuesten Stand der Technik. Auch in der Türkei sind Chirurgen sehr erfahren. Sollten Sie also während der Operation auf ein Problem stoßen, sind Sie bei uns in guten Händen. Es gibt mehrere Gründe, warum Sie sich für eine Haartransplantation in der Türkei entscheiden sollten. Diese sind;


-billige Behandlung

-erfahrene Chirurgen

-Urlaubsmöglichkeiten während der Behandlung

-natürlich aussehendes Haar

-maximale Grafts

-Festpreis.


Warum wird die Haartransplantation in der Türkei bevorzugt?


Die Türkei ist eines der besten Haartransplantationszentren der Welt. Da die Türkei eine wunderbare Geschichte hat und voller historischer Stätten und Naturschönheiten ist, können Sie nach Ihrer Behandlung sogar Urlaub machen. Die Menschen wählen die Türkei für eine Haartransplantation, weil die Türkei über professionelle und erfahrene Chirurgen verfügt. Sie bieten eine qualitativ hochwertige Behandlung. Auch die Hotelpreise sind erschwinglich. Darüber hinaus ist der Betrieb in der Türkei sowohl wirtschaftlich als auch von hoher Qualität. Beispielsweise beginnt der Preis für 2000 Transplantate mit dem FUE-Haartransplantationsverfahren bei 2.300 €, was fast 65 % weniger ist als das, was Sie in Großbritannien bezahlen würden.


Ist eine Haartransplantation in der Türkei zuverlässig?


Die Türkei ist eines der besten Haartransplantationszentren der Welt. Da die Türkei eine wunderbare Geschichte hat und voller historischer Stätten und Naturschönheiten ist, können Sie nach Ihrer Behandlung sogar Urlaub machen. Die Menschen wählen die Türkei für eine Haartransplantation, weil die Türkei über professionelle und erfahrene Chirurgen verfügt. Sie bieten eine qualitativ hochwertige Behandlung. Auch die Hotelpreise sind erschwinglich. Darüber hinaus ist der Betrieb in der Türkei sowohl wirtschaftlich als auch von hoher Qualität. Beispielsweise beginnt der Preis für 2000 Transplantate mit dem FUE-Haartransplantationsverfahren bei 2.300 €, was fast 65 % weniger ist als das, was Sie in Großbritannien bezahlen würden.


Warum sind die Preise in der Türkei günstig?


In der Türkei sind die Klinikmieten im Vergleich zu anderen Ländern recht niedrig. Dies ist einer der Gründe, warum die Preise günstig sind. Der andere Grund ist, dass die Haartransplantation zu einem Wettbewerb zwischen den Kliniken führt. Sie versuchen, die Preise so weit wie möglich zu senken, um die Patienten anzulocken. Je niedriger also die Preise, desto mehr Patienten kommen.

Wie wirkt sich Ethnizität auf Haarausfall aus?

Obwohl Haarausfall unerwünscht ist, haben die meisten Menschen dieses Problem. Haarausfall, der bei Männern häufiger vorkommt und in einem frühen Alter auftritt, kann bei 40 % der Männer bis zum 35. Lebensjahr beobachtet werden. Haarausfall bei Frauen tritt in einem späteren Alter auf und Haarausfall betrifft 80 % der Frauen bis ins hohe Alter von 60.


Haarausfall tritt aus verschiedenen Gründen auf. Gründe wie Ernährung, Alter oder Krankheit sind die Gründe, die den Haarausfall beeinflussen. Abgesehen von diesen Gründen sind Menschen, die bestimmten ethnischen Gruppen angehören, anfälliger für Haarausfall. Haare werden im Allgemeinen in drei Arten von Kategorien eingeteilt: afrikanisch, asiatisch und kaukasisch. Obwohl die Haare in den drei Kategorien in Bezug auf Protein und Chemie gleich sind, unterscheiden sie sich in Bezug auf Haardichte und Haarwachstumsrate. Daher variieren die Auswirkungen der ethnischen Herkunft auf den Haarausfall untereinander.


Afrikanisches Haar


Nach afrikanischen Traditionen binden vor allem Frauen ihre Haare sehr fest oder flechten sie ständig. Aufgrund dieser Verwendung der Haare beginnt der Haarausfall an der Vorderseite und an den Seiten des Kopfes. Dies wird Traktionsalopezie genannt. Haarausfall tritt auch aufgrund von Haarcremes und Haarverlängerungen auf, die Menschen mit afrikanischem Haar oft bekommen. Afrikaner haben das langsamste Haarwachstumsmuster und die niedrigste Haardichte. Wenn also eine Person Haarausfall erleidet, selbst wenn er nur vorübergehend ist, dauert es lange, bis er wieder nachwächst. Das Haar ist wollig und kraus, mit einer geschlossenen Spirale. Sie sind reicher an Melanin, aber auch am zerbrechlichsten.


Asiatisches Haar


Der asiatische Haartyp hat das schnellste Wachstumsmuster und eine moderate Haardichte. Die Cuticula-Zellen sind in asiatischem Haar dichter gepackt, sodass es stärker ist als andere Haartypen. Asiatisches Haar ist widerstandsfähiger gegen Haarfärbemittel und andere Chemikalien. Daher ist Haarausfall bei asiatischen Haartypen am seltensten. Weibliche Patienten leiden im Allgemeinen eher unter Haarausfall als unter Haarausfall. Haarausfall kann aufgrund von Haarstyling oder religiöser Bedeckung auftreten. Asiatische Männer haben normalerweise eine adrogene Alopezie oder eine typische männliche Glatzenbildung. Das Haar zeichnet sich dadurch aus, dass es vollkommen glatt ist und einen runden Schnitt hat.


Kaukasisches Haar


Kaukasisches Haar gilt als europäisches Haar. Es zeichnet sich durch den großen elliptischen Querschnitt aus, der seine glatte oder wellige Form bestimmt; es kann also wellig oder gerade sein. Kaukasisches Haar hat die höchste Haardichte und folgt einem moderaten Haarwachstumsmuster. Da das Haar eine schwächere Struktur hat, sind Menschen mit kaukasischem Haar sehr anfällig für Haarausfall. Daher tritt Haarausfall am häufigsten bei kaukasischen Haartypen auf.

Dinge, die Sie nach der Haarwiederherstellung vermeiden sollten

Die Haarwiederherstellung ist eine ästhetische Operation und erfordert eine Vorbereitung vor der Operation sowie eine Nachbehandlung. Dazu ist es notwendig, dass Sie alle Schritte, die Ihnen der Facharzt vor, aber insbesondere nach der Operation aufzeigt, genau befolgen.


Fahren


Sie sollten nach der Operation das Autofahren vermeiden, da Sie unter Narkose stehen und einige verabreichte Medikamente während der Fahrt Nebenwirkungen haben können.


Berühren des behandelten Bereichs


Nach Ihrer Operation wird Ihr Kopf sehr empfindlich sein. Abgesehen davon, dass es bei Berührung schmerzhaft ist, besteht die Möglichkeit einer Infektion durch offene Wunden in der Umgebung. Sie können eine Haarwurzelinfektion namens Follikulitis bekommen. Daher funktioniert Ihre Behandlung nicht gut. Auch bei Juckreiz sollte die Stelle nicht zerkratzt werden.


Alkohol


Alkoholkonsum ist einer der Faktoren, die vor der Operation nicht durchgeführt werden sollten. Auch in der Erholungsphase nach der Operation sollten Sie keinen Alkohol trinken. Denn Alkohol wirkt blutverdünnend. Daher verlängert sich Ihre Behandlung und das gewünschte Ergebnis wird möglicherweise nicht erreicht.


Rauchen


Das Rauchen, das zu den Dingen gehört, die man vor der Operation nicht machen sollte, gilt auch nach der Operation. Da Rauchen den Sauerstofffluss stört, der zum Heilungsprozess beiträgt, sollten Sie nach der Operation auf das Rauchen verzichten.


Schlafen


Schlafen Sie in den ersten Tagen nach der Operation mit leicht erhöhtem Kopf und vermeiden Sie während der Ruhezeit jeglichen Kontakt des transplantierten Bereichs. Vermeiden Sie auch den Kontakt Ihres Kopfes mit der Decke.


Sport


Der Grund für die Vermeidung von Sport nach der Haarwiederherstellung ist das Schwitzen. Schwitzen kann Entzündungen verursachen. Außerdem möchten Sie vielleicht wegen des Schweißes Ihren Kopf berühren, und das Nichtberühren ist Ihr Hauptziel. Vermeiden Sie anstrengende Sportarten oder Aktivitäten, um übermäßiges Schwitzen zu vermeiden. Sie können jedoch Joggen oder Yoga machen.


Geschlechtsverkehr


Wie beim Sport ist auch beim Geschlechtsverkehr das Schwitzen das Problem. Auch beim Geschlechtsverkehr geht Eiweiß verloren. Der Proteinmangel im Körper, der positiv zum Heilungsprozess beiträgt, führt dazu, dass der postoperative Prozess unterbrochen wird.


Sonnenlicht


Während des gesamten ersten Monats nach dem Eingriff sollten Sie Sonneneinstrahlung möglichst vermeiden. Aufgrund der Hitze können Austrocknung und hoher Druck auftreten. Auch sollten Sie das Sonnenlicht meiden, da dies zu einer schnellen Heilung und Ablösung von gebildeten Krusten führt.


Wasser


Bis Ihr Kopf vollständig verheilt ist, sollten Sie es vermeiden, ins Meer oder in den Pool zu gehen. Wenn Sie einen Urlaub am Meer planen, sollten Sie warten, bis Ihre Wunden verheilt sind, da Chlor und Wasser Ihren Heilungsprozess negativ beeinflussen können.


Waschen


Sie sollten Ihre Haare nicht unmittelbar nach dem Eingriff waschen. Sie können Ihre Haare 3 Tage nach der Operation mit speziellen oder vorgeschriebenen Haarprodukten waschen. Sie sollten beim ersten Duschen sehr vorsichtig sein, da Ihre Haarfollikel nach der Operation sehr neu und empfindlich sind. Da diese Wurzeln neu zu Ihrem Haar hinzugefügt werden, können sie nicht vollständig besiedelt werden. Ein Fehler, der in diesem Stadium gemacht wird, führt dazu, dass die neuen Wurzeln verdrängt werden und sich nicht an der Kopfhaut festhalten können.


Schneiden


Im ersten Monat können Sie Ihre Haare im Spenderbereich nicht mit der Maschine schneiden, danach gibt es keine Schnitteinschränkungen mehr.


Entfernen des Bandes


Dem Patienten wird am Tag nach der Operation ein Band angelegt, das drei Tage lang nicht entfernt werden darf. Dieses Band ist sehr wichtig zur Vorbeugung von Ödemen nach Operationen.


Haarprodukte


In den ersten 45 Tagen muss der Patient chemische Mittel wie Haarwachs, Gele und Haarcremes vermeiden, die die Wurzelbildung der Zwiebeln ernsthaft beeinträchtigen könnten. Für mindestens sechs Monate nach der Operation dürfen keine Haarpigmente oder Farbstoffe verwendet werden.


Schorf entfernen


Das Auftreten von Schorf aufgrund der Follikeltransplantation im Empfängerbereich ist ein normaler Verlauf der Operation. Sie müssen nur geduldig sein und sie auf keinen Fall entfernen, sie fallen innerhalb von höchstens 10-15 Tagen von selbst ab.


Hüte


Da Ihr Kopf nichts berühren sollte, ist es nicht empfehlenswert, Hüte zu tragen. Wenn Sie es tragen, sollten Sie äußerst vorsichtig sein, da die Kopfhaut in den ersten 15 Tagen empfindlich ist.


Haarwiederherstellung

Haartransplantation oder Haarwiederherstellung ist eine Operation, bei der das Haar von einem dichten Bereich in leerere oder dünner werdende Bereiche übertragen wird. Diese Art von Haar ist auf der Oberseite und der Vorderseite des Kopfes der Person zu sehen, und das Haar fällt nicht auf die Seiten und die Rückseite der Kopfhaut. Die Haarwiederherstellung wird nicht nur bei Haarausfall bei Männern eingesetzt, sondern auch bei Frauen mit dünner werdendem Haar erfolgreich angewendet. Dieser Fall tritt jedoch hauptsächlich bei Männern auf.


Die Operation kann erfolgreich angewendet werden, auch nachdem der Haarausfall auf verschiedene Krankheiten zurückzuführen ist, oder sie kann bei Narben, Verbrühungsspuren, Verbrennungen und chirurgischen Nähten angewendet werden.


Der Eingriff


Dieser Eingriff kann sowohl mit örtlicher Betäubung als auch mit Sedierung durchgeführt werden, je nach Art der Operation, die vom Arzt durchgeführt wird. Zuerst werden das Haargewebe und die Bereiche, in denen die Transplantation durchgeführt wird, festgelegt. Das behaarte Gewebe wird entsprechend dem Verlauf der Operation rasiert. Anschließend wird eine örtliche Betäubung durchgeführt und die Haarstiele mit mikrochirurgischen Instrumenten einzeln entfernt. Auf dem Transplantationsbereich werden Mikrokanäle geöffnet, wobei die Richtung und der Austrittswinkel sowie die Haardichte berücksichtigt werden. Die entnommenen Haarfollikel werden einzeln mit akribischer und feinfühliger Arbeit verpflanzt. Während der gesamten Operation ist es das Ziel, ein natürliches, gesundes und dauerhaftes Aussehen der Haare zu gewährleisten, damit die durchgeführte Transplantation nicht bemerkt wird. Die Operation ist im Durchschnitt von 4 bis 7 Stunden abgeschlossen.


Wer ist geeignet?


Um diese Operation zu haben, gibt es einige Anforderungen.


  • Ihre körperliche Entwicklung ist abgeschlossen;
  • Sie leiden nicht an chronischen Krankheiten, die eine Haartransplantation verhindern könnten;
  • Die Anzahl der Follikeleinheiten im Spendergebiet ist für diesen Eingriff ausreichend.


Vorteile


Da die Haarwurzeln einzeln mit den personalisierten mikrochirurgischen Instrumenten entnommen werden, ist die Genesung in 2 - 3 Tagen nach der Operation abgeschlossen und es bleibt keine Narbe zurück. Je nach Bedarf des Empfängergebiets kann eine große Anzahl von Follikeleinheiten zur Übertragung entnommen werden. Auch die gesamte nicht zum Ausfallen vorgesehene Haarfläche wird durch gleichmäßiges und proportionales Einwurzeln genutzt. Dies bietet die Chance, diesen Bereich in den kommenden Jahren zu nutzen. Wenn es notwendig ist, können in den folgenden Jahren 2 oder 3 Haartransplantationen durchgeführt werden.


Fallen die transplantierten Haare aus?


Da das transplantierte Haar aus dem Bereich der follikulären Einheiten entnommen wurde, die nicht zum Fallen bestimmt sind, weist es auch im Empfängerbereich weiterhin die gleiche genetische Eigenschaft auf. Die Haare der Patienten begleiten sie also ein Leben lang, solange keine Krankheit oder ein Unfall vorliegt.

Ernährung und Sport nach der Haartransplantation

Nach der Operation endet Ihre Haartransplantationsreise hier nicht. Wie bei allen anderen medizinischen Operationen ist der Heilungsprozess ein großer Teil der Operation. Patienten neigen in der Regel unmittelbar nach einer Operation dazu, zu ihren alten Lebensgewohnheiten und Gewohnheiten zurückzukehren. Sie müssen jedoch einige Änderungen an Ihrem vornehmen, um die maximale Effizienz Ihrer Operation zu erzielen. Um das gewünschte Ergebnis bei der Haartransplantation zu erzielen, ist es notwendig, nach dem Eingriff auf Ihre Ernährungs- und Sportgewohnheiten zu achten. Andernfalls erhalten Sie möglicherweise nicht das gewünschte Erscheinungsbild.


Diät


Nach der Operation sollte der Patient keinen Alkohol konsumieren oder Zigaretten rauchen, da dies den Blutfluss verlangsamt und somit die Erholungszeit beeinträchtigt wird. Außerdem sollte der Patient viel Wasser trinken, um das Ödem zu beseitigen. Es ist vorteilhaft, Lebensmittel zu konsumieren, die die notwendigen Vitamine für Ihr Haar enthalten. Die Vitamine, die gut für Ihr Haar sind, sind A B, C, D und E. Diese Vitamine haben unterschiedliche Funktionen für das Haar, aber das wirksamste ist Vitamin B. Lebensmittel, die Vitamin B enthalten, ernähren Haare und Haarfollikel, was gut für Ihre Genesung ist. Sie können Ihrer Ernährung Eigelb, Fleisch, Mandeln und Erdnüsse hinzufügen, um dieses Vitamin zu sich zu nehmen. Einige der Lebensmittel, die Vitamin D enthalten, um Haarausfall zu verhindern und das Haarwachstum zu fördern, sind Orangen, Eier und Fisch. Damit Ihre Wunden leichter heilen, können Sie Olivenöl, Spinat und Kohl, die Vitamin E enthalten, in Ihre Ernährung aufnehmen. Sie können Ihre Diät beginnen, indem Sie Milch, Butter und Käse hinzufügen, um Vitamin A zu sich zu nehmen, das für die Entwicklung und das Wachstum von Zellen und Geweben notwendig ist. Lebensmittel, in denen wir Vitamin C bekommen können, sind Zitrusfrüchte wie Orangen, Zitronen und Grapefruit, die für die Wundheilung wichtig sind. Daher ist bei Betrachtung der bisher untersuchten Vitamingruppen festzuhalten, dass mit eiweißreichen Lebensmitteln programmierte Mahlzeiten in großem Umfang zum Heilungsprozess beitragen können.


Sport


Sport ist für manche eine anstrengende Tätigkeit, für andere ein Lebensstil. Ob Hobby oder Gesundheit Sport findet gerade heute im Leben vieler Menschen statt. Diejenigen, die Sport treiben, können sich über eine Haartransplantation Gedanken machen und ob sie nach der Operation weiterhin Sport treiben können. Entscheidend ist hier die Sportart. Nach der Operation sollten Sie keinen ermüdenden und schwitzenden Sport treiben. Beim Sport steigt der Blutdruck in Ihrem Körper und damit schlägt Ihr Herz schneller. Je schneller der Puls schlägt, desto größer ist die Blutung in den Kanälen, in denen sich die Haarfollikel befinden. Gleichzeitig verursacht das Schwitzen Blut in den Haarfollikeln und verhindert eine gute Erholung. Wenn Sie also anstrengende Aktivitäten wie Bodybuilding oder Fußball ausüben, können Sie zu viel schwitzen. Darüber hinaus kann der Ball bei Ballsportarten Ihren Kopf berühren und den Bereich weiter beschädigen. Da Sie einen Schlag abbekommen, sollten Sie auch Kampfsport vermeiden. Stattdessen kann der Patient zügiges Gehen oder einfache Übungen machen.

Biotin für Haare

Biotin für Haare: Lohnt es sich oder nicht?


Haarausfall ist leider einer der Fälle, die die meisten Menschen in ihrem Leben erleben müssen. Haarausfall ist ein viel häufigeres Phänomen, als Sie vielleicht denken, und betrifft allein in Großbritannien 40 % der Frauen und 30 % der Männer. Es sollte nicht schwer sein, an den Rest der Welt zu denken, wenn es sogar in nur einem Land so viele Fälle gibt.


Obwohl die Ursache des Haarausfalls verschiedene Gründe hat, ist es möglich, mit den Problemen umzugehen. Besonders in den letzten Jahren haben sich die Menschen Biotin-Ergänzungen für ihre Haare zugewandt. Obwohl einige denken, dass Biotin für das Haar vorteilhaft und wirksam ist, widersprechen einige dieser Behauptung. In diesem Artikel finden Sie die Wahrheit darüber, warum Biotin für Haare verwendet werden sollte und welche Wirkung es auf das Haarwachstum hat.


Biotin und seine Funktionen


Das Multivitaminpräparat Biotin besteht aus einem Komplex der Vitamine H, B7 oder Coenzym R, die eine wichtige Funktion bei der Regulierung des Fett- und Kohlenhydratstoffwechsels haben. Die Funktion von Biotin ist unverzichtbar: Biotin ist essentiell für Haut, Nägel und Haare. Dieses B-Vitamin hilft tatsächlich beim Aufbau von stärkerem Keratin und aktiviert Zellen, die sich schneller replizieren. Das Ergebnis sind stärkere Haare und Nägel sowie ein schnelleres Wachstum. Die Einnahme von Biotin in einer Haarergänzung kann helfen, Haarausfall, Haarausfall und das Auftreten von grauem Haar zu verhindern. In Kombination mit einer gesunden und ausgewogenen Ernährung kann dieses Produkt wirklich etwas für Ihr Haar bewirken. Da es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel handelt, fragen Sie am besten vor der Einnahme Ihren Arzt um Rat. Ansonsten können Sie Biotin nicht nur aus Nahrungsergänzungsmitteln erhalten, sondern auch aus Lebensmitteln wie magerem Fleisch, Eiern, Leber, Hefe, Milch, Blumenkohl, Pilzen und Bohnen. Außerdem ist Biotin wasserlöslich, es wird über die Nieren ausgeschieden, sodass es nicht im Körper gespeichert wird.


Faktoren für Haarausfall


Haarausfall kann mehrere Gründe haben. Die häufigsten Gründe sind im Allgemeinen Grunderkrankungen wie Stress, Depressionen oder hormonelles Ungleichgewicht. In diesen Fällen ist der Haarausfall vorübergehend und mit der richtigen Ernährung, der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln und der Verbesserung Ihrer Stimmung kann die Situation schnell behoben werden. In anderen Fällen sind die Gründe jedoch möglicherweise nicht einfach und der Haarausfall kann länger anhalten. Bestimmte Erkrankungen wie Schilddrüsen-, Nebennieren- oder Eierstockerkrankungen können die Gründe für Ihren Haarausfall sein. Wenn der Patient unter diesen Erkrankungen leidet, kann der Haarausfall nur behoben werden, wenn die Hauptkrankheit geheilt ist.


Vitamin B7 oder Biotinmangel ist ein weiterer Grund für Haarausfall. Obwohl der Patient dieses Vitamin ausreichend zu sich nimmt, kann aufgrund des schwachen Verdauungssystems, eines geschädigten Darms oder einer übermäßigen Antibiotikaeinnahme in einigen Fällen dennoch ein Vitaminmangel beobachtet werden. Vitamin B7-Mangel kann bei Schwangeren höher sein, ist aber auch bei Menschen, die viel Alkohol konsumieren, recht hoch. Die Biotinaufnahme korreliert also auch stark damit, wie wir uns um unseren Körper kümmern.


Die tägliche Dosis von Biotin und Biotinquellen


Wenn Sie Biotin zur Behandlung von Haarausfall ausprobieren möchten, ist der Verzehr von mehr Biotin-reichen Lebensmitteln im Allgemeinen sicher. Konsultieren Sie jedoch Ihren Arzt, bevor Sie ein neues Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, insbesondere wenn Sie Medikamente einnehmen. Ihr Arzt wird Sie über die richtige Dosierung beraten und sollte auch andere Möglichkeiten zur Behandlung Ihres Haarausfalls besprechen können. Im Allgemeinen sollte die tägliche Dosis der Biotinaufnahme für Erwachsene jedoch zwischen 30 und 100 mg liegen. Wie oben erwähnt, können schwangere Frauen und diejenigen, die an einem Mangel an diesem Vitamin leiden, mehr in ihre Ernährung aufnehmen.


Tatsächlich sind biotinreiche Lebensmittel ein Teil unserer allgemeinen Ernährung, daher ist es nicht schwierig, sie zu finden und zu konsumieren. Eigelb ist eine großartige Möglichkeit, Biotin zu konsumieren. Nüsse sind reich an Biotin, insbesondere Haselnüsse und Mandeln. Sie können Ihrer Ernährung auch Meeresfrüchte wie Lachs und Austern für die Aufnahme von Biotin hinzufügen. Süßkartoffeln, Erbsen und Lebern können ebenfalls verzehrt werden. Versuchen Sie jedoch, diese Lebensmittel nicht zu stark zu kochen, da die Menge an Biotin abnehmen kann, oder essen Sie sie möglichst roh.


Biotin topisch auf das Haar auftragen: funktioniert es?


Topische Anwendung bedeutet das Auftragen von Arzneimitteln auf die Haut. Es gibt keine Forschung zur Wirksamkeit der Anwendung von Biotin in Haarprodukten. Es gibt auch keine Hinweise darauf, dass Keratin in das Haar eindringt. Das topische Auftragen von Biotin auf das Haar scheint dem Haar nicht zu nützen, da rezeptfreie Haarprodukte normalerweise nicht direkt in den Haarschaft gelangen.


Nebenwirkungen


Die Einnahme von Biotin ist in der Regel sehr gut verträglich und frei von klinisch relevanten Nebenwirkungen. Nur in seltenen Fällen, insbesondere nach intramuskulärer Einnahme des Arzneimittels, wurden allergische Reaktionen mit hauptsächlich kutanen Manifestationen beobachtet.


Wie lange dauert es, bis Biotin im Haar wirkt?

Da Haare nicht schnell wachsen, sollten Sie nach der Einnahme von Biotin keine sofortigen Ergebnisse erwarten. Es kann etwa drei Monate dauern, bis Sie Veränderungen in Ihrem Haar sehen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie geduldig sein.


Haartransplantationswäsche 1. bis 9

Tag der Operation ✓

Entfernen des Verbands und 1. Waschen

2. Waschen

3. Wäsche

4. Waschen

5. Wäsche

6. Wäsche

7. Wäsche

8. Wäsche

9. Wäsche

10. Wäsche


Waschen 1. bis 9.


  • Nehmen Sie das Spray (Penthonel Foam) und schütteln Sie es vor Gebrauch gut.
  • Sprühen Sie es nur direkt auf Ihren neu implantierten Bereich.
  • Warten Sie 30 Minuten und waschen Sie den Schaum mit warmem Wasser. Die Wasserkraft sollte nicht so schnell sein; es muss langsam laufen.
  • Nehmen Sie das Repair Foam Shampoo, tragen Sie es auf Ihre Hand auf, reiben Sie es gründlich auf Ihren Händen und tragen Sie es auf den implantierten Bereich auf, indem Sie klopfen, nicht reiben oder kratzen.
  • Massieren Sie den Spenderbereich mit dem Schaum des Shampoos. Nicht auf den implantierten Bereich (Empfängerbereich) einmassieren; es muss nur angezapft werden.
  • Waschen Sie das Shampoo mit normalem Wasser (weder kalt noch heiß).
  • Es ist die erste Wäsche einer Bestellung. Derselbe Weg wird bis zum 9. Tag in Folge fortgesetzt. Sie waschen Ihr Haar und Ihren Körper 9 Tage lang getrennt.
  • Nehmen Sie nach jedem Waschen eine kleine Menge der antibiotischen Creme (die Sie erhalten haben) und tragen Sie sie nur durch Massieren auf Ihren Spenderbereich auf.


100

Lesen Sie den QR, um das Video zum ersten Waschen anzusehen.


10. Waschen und Schorf entfernen


  • Nehmen Sie eine gute Menge Spray (Penthonelschaum).
  • Tragen Sie es auf den implantierten Bereich auf. Und waschen Sie den gesamten Schaum nach einer Wartezeit von 40-45 Minuten ab.
  • Nehmen Sie Repair Foam Shampoo und auf die implantierte Zone auftragen. Verwenden Sie einen Babyschwamm; Befeuchte den Schwamm. Versuchen Sie, alle Krusten zu reinigen, bis alle von ihnen sind vollständig entfernt worden. (Sie können auch einen Duschkopf verwenden).
  • Verwenden Sie keine Fingernägel, um die Krusten zu entfernen.
  • Es ist normal, dass Haare während dieses Vorgangs an Ihre Hand kommen.
  • Dieser Vorgang kann 10 bis 15 Minuten dauern, entfernen Sie geduldig alle Krusten.
  • Senden Sie uns nach dem Waschen einige Bilder zur Bewertung.


100

Lesen Sie den QR, um das Video für die 10. Wäsche anzusehen.

Afro-Haartransplantation

Für Menschen mit Afro-Haar ist die Haartransplantation ein Prozess, der mehr Aufmerksamkeit, langsame und sorgfältige Durchführung erfordert. Es ist notwendig, sowohl während des Bewurzelungsprozesses als auch beim Pflanzen vorsichtiger zu sein. Die Entnahme von Afro-Haarfollikeln ist im Vergleich zu anderen Haartypen schwieriger und muss von einem professionellen Team auf diesem Gebiet durchgeführt werden.


Es ist bekannt, dass Wurzeln mit lockigen Haaren weniger Wurzeln haben als gerade Wurzeln. Es deckt die Oberfläche der Kopfhaut 2-mal besser ab als glattes Haar.


Wurzelentfernungsverfahren bei der Afro-Haartransplantation


Der wichtigste Punkt, der beim Entfernen der Afrosackwurzeln zu berücksichtigen ist, besteht darin, die Operation durchzuführen, ohne die gekrümmten Enden der Wurzeln zu beschädigen, die unter der Haut verbleiben. Wenn die Wurzelentfernung ohne Berechnung des Wurzelwinkels und der Wurzeltiefe durchgeführt wird, werden die Wurzeln unter der Haut beschädigt und die Haartransplantation wird niemals das gewünschte Ergebnis erzielen. Aus diesem Grund erfordert die Haartransplantation bei Menschen mit Afro-Haartyp eine professionellere Verarbeitung als bei anderen Haartypen.


Afro-Haartransplantation Verfahren


Der Pflanzvorgang von lockigen Blättern sollte erfolgen, ohne die Wurzeln zu brechen oder zu biegen. Das Pflanzgefäß muss langsam und vorsichtig in die geöffneten und ausgerichteten Kanallöcher eingesetzt werden. Wenn Sie die Haarwurzel während dieses Vorgangs aus dem Kanal lassen, kann die Wurzel nicht ernährt werden und stirbt ab. Da die Haarfollikel lockig sind, sollte auf diese Situation geachtet werden.


Überlegungen nach einer Afro-Haartransplantation

Einen Tag nach der Operation werden die Verbände geöffnet und der Spenderbereich und der Transplantationsbereich gründlich gewaschen. Diese Waschungen werden zehn Tage lang einmal täglich fortgesetzt. Bei diesen Waschungen werden zunächst die nach der Operation auf die Kopfhaut aufgetragenen Medikamente gereinigt und anschließend die Hautteile auf der Oberfläche der transplantierten Transplantate abgestoßen.


In der Zwischenzeit können gelbe und weiße Flecken, die zwischen den transplantierten Transplantaten zu sehen sind, Reste der Lotion sein. In der Zwischenzeit sind die im transplantierten Bereich sichtbaren Krusten die oberflächlichsten Hautteile der Transplantate. Sie können den bepflanzten Bereich deutlicher sehen, nachdem das 10-tägige Peeling abgeschlossen ist.


Haarausfall bei Frauen

Haarausfall bei Frauen ist anders als bei Männern. In diesem Artikel werden wir über die Ursachen und Unterschiede von Haarausfall bei Frauen sprechen.


Wenn der Haarausfall bei Frauen hormonell bedingt ist, wachsen die Haare nach der notwendigen Behandlung wieder nach. Aus diesem Grund wollen wir, dass bei Haartransplantationen bei Frauen zunächst bestimmte Analysen durchgeführt werden. Wenn die Haartransplantation ohne Analyse durchgeführt wird, ist dies ein unnötiger Eingriff, da die Gefahr besteht, dass die transplantierten Haare nicht verlängert werden. Bei unbehandeltem hormonellen Ungleichgewicht raten wir definitiv von einer Haartransplantation ab. Die Hauptgründe für Haarausfall bei Frauen:


  • Hormonelle Ungleichgewichte
  • Vitaminmangel
  • Eisenmangel in den Blutwerten
  • Reservieren Sie Mängel, die nach der Geburt auftreten



Hormonelle Ungleichgewichte

Ein gewisses Maß an Haarausfall wird bei Frauen während eines hormonellen Rückgangs oder Anstiegs beobachtet. Vor allem bei Schilddrüsenhormonstörungen wird Haarausfall beobachtet. Der Haarausfall in diesem Zeitraum kann innerhalb von 8 Wochen nach der erforderlichen Behandlung wiederhergestellt werden.



Vitaminmangel

Es ist die häufigste Ursache für Haarausfall bei Frauen. Es ist der Haarausfall, der aufgrund von Mängeln in den Vitaminreserven auftritt, die die Haarfollikel im Körper nähren und reparieren. Genau wie der Haarausfall, der bei einem hormonellen Ungleichgewicht auftritt, empfehlen wir bei dieser Art des Webens keine Haartransplantation, ohne die Hauptursache des Problems zu beseitigen.


Eisenmangel

Eisenmangel, den wir bei fast allen Frauen häufig beobachten, verursacht schwerwiegende Probleme, die zu früher Ermüdung, Schwäche, kleinen Wunden an den Nägeln und Haarausfall führen.



Haarausfall wird bei Frauen während des Geburtsvorgangs weniger als normal beobachtet, der wichtigste Grund dafür ist der Anstieg und die Veränderung des Östrogenhormons. Was bei Frauen nach der Geburt wie Haarausfall aussieht, ist eigentlich der Beginn der Rückkehr zur täglichen Haarausfall-Routine. Während dieser Zeit hilft Ihnen das Waschen Ihrer Haare mit Shampoos, die weniger Chemikalien enthalten und speziell für das Haar hergestellt wurden, und das gleichzeitige Ausgleichen des Mangels an einigen der im Körper gebildeten Vitaminwerte, Ihrem Haar, seinen alten Teppich wiederzuerlangen.


5 Fragen, Die Sie Sich Bei Der Haarwiederherstellung Stellen Sollten

Es gibt bestimmte Fragen, die Sie sich für Ihre Gesundheit bei einer Haartransplantation stellen sollten. Wir haben 5 dieser Fragen für Sie aufgelistet. Hier sind 5 Fragen, die Sie sich zur Haarwiederherstellung stellen sollten.


Ist es möglich, meinen Haaransatz zu reparieren?

In Fällen, in denen bereits eine Transplantation durchgeführt wurde, die gewünschte Dichte jedoch nicht erreicht werden kann oder der Haaransatz schief oder zu hoch angesetzt ist, können mit einer Revisionshaartransplantation gute Ergebnisse erzielt werden.


Wird das zuvor verpflanzte Haar beschädigt?

Einer der wichtigen Punkte, die bei Revisionsoperationen beachtet werden sollten, ist, ob die zuvor gesetzten Wurzeln in der zweiten Sitzung beschädigt werden. Wenn Sie richtig zwischen den Haaren pflanzen, werden Ihre bestehenden Wurzeln niemals beschädigt.


Wird mein Spenderbereich vollständig leer sein?

Das Wichtigste, worauf bei der Wurzelentfernung zu achten ist, ist, dass der Spenderbereich nicht spärlich oder vollständig leer bleibt. Es ist sehr wichtig, dass der Wurzelentfernungsprozess homogen durchgeführt wird, sowie die Qualität der Wurzeln, die aus dem Spendergebiet entfernt werden. Wenn Koks nicht homogen aus dem Spenderbereich entnommen wird, ist es sehr wahrscheinlich, dass der Spenderbereich leer wird, und dies ist keine Qualitätsarbeit.


Was würde es kosten?

Resistenzpflanzungen sind in der Tat deutlich schwierigere Pflanzarten. Das größte Handicap der Revisions-Haartransplantation besteht darin, dass sie an einem zuvor abgenutzten Spenderbereich und Haartransplantationsbereich arbeitet. Da zuvor gesät wurde, kommt es in diesen Bereichen zu Verhärtungen und Richtungsänderungen der Wurzelspitzen. Diese Transplantationen, die mehr Aufmerksamkeit benötigen als die normale Haartransplantation, sollten mit einem professionellen Team durchgeführt werden.

Türkei: Das neue Zentrum für Haartransplantation und Gesundheitstourismus

Der Gesundheitstourismus in der Türkei entwickelt sich Tag für Tag und hebt die Weltstandards an die Spitze. Aufgrund der geografischen Lage der Türkei kommen Menschen aus vielen Ländern in die Türkei. Die geografische Lage ist jedoch nicht der einzige Grund. Gründe wie Kundenzufriedenheit, Qualitätsstandards, Anwendung aller Pflanzmethoden machen die Türkei attraktiv. Außerdem sind angemessene Preise ein wirksamer Grund.


Die Qualität der Haartransplantation in der Türkei liegt auf Weltniveau und manchmal sogar darüber. Allerdings ist die Preispolitik im Vergleich zu anderen Ländern deutlich attraktiver . Darüber hinaus verfügt die Türkei über eine große Anzahl von Haartransplantationszentren und Gesundheitseinrichtungen. Tatsächlich liegt die Türkei nach den USA an zweiter Stelle in der Zahl der Gesundheitseinrichtungen. In dieser Situation richtet sich das Interesse von Gesundheitstouristen aus dem In- und Ausland auf die Türkei.


Auch das Servicenetz und das Kundeninteresse in der Türkei sind sehr gut. Gesundheitsberater kümmern sich persönlich um Menschen, die eine Haartransplantation in Anspruch nehmen möchten, und helfen ihnen in allen Angelegenheiten, die sie benötigen. In diesem Zusammenhang arbeiten sie gemeinsam mit den Kunden an der Organisation von Anfang bis Ende des Prozesses.


Einer der Vorteile der Haartransplantation in der Türkei ist die Geschwindigkeit des Prozesses. In den USA und vielen europäischen Ländern müssen Sie lange auf eine Haartransplantation warten. Da Haartransplantationszentren in der Türkei sehr verbreitet sind, müssen Sie dank Ihnen nicht warten, Sie können die Operation zum gewünschten Termin durchführen lassen. Darüber hinaus ist der Genesungsprozess nach der Operation äußerst schnell und effizient. Da die modernsten Haartransplantationstechniken von professionellen Chirurgen in der Türkei durchgeführt werden und das postoperative Genesungsverfahren sehr genau verfolgt wird, ist eine natürliche und schnelle Heilung auch in der Türkei von Vorteil.


Einer der Vorteile, die die Türkei bieten kann, ist, dass sie ein sehr hohes kulturelles und naturtouristisches Potenzial hat. Sie können Ihre zusätzliche Zeit nach einer Haartransplantation im Ausland in einem Urlaubsparadies wie der Türkei verbringen. Mit ihren historischen Stätten, Naturschönheiten und kultureller Vielfalt bietet Ihnen die Türkei eine Urlaubsmöglichkeit; und kann einen qualitativ hochwertigen medizinischen Service bieten, damit Sie Ihre Haartransplantation auf die beste und effektivste Weise durchführen können.


Schließlich haben Sie sich vielleicht gefragt, wie die Türkei in diesem speziellen Bereich so weit gekommen ist. Das heißt, die Türkei ist tatsächlich zu einem Stabilisator einer Angebots- und Nachfragegleichung geworden. Der türkische Gesundheitssektor ist sich der Umweltbedingungen und neuer Trends in der Wirtschaftstätigkeit bewusst und hat eine Langzeitstudie durchgeführt, um Spezialisten auf dem Gebiet der Haartransplantation auszubilden. Die Tatsache, dass insbesondere Kunden aus Europa, dem Nahen Osten und Afrika eine Haartransplantation wünschen, wenn nicht für sich selbst, sondern für jemanden, den sie kennen, erklärt diese Situation.


Einer der Gründe, warum die Haartransplantation in der Türkei ein noch attraktiverer Standort für Kunden aus westlichen Ländern ist, sind zweifellos die Wechselkurse. Die türkische Lira, die in den letzten Jahren gegenüber dem Euro und dem amerikanischen Dollar astronomisch abgewertet hat, hat den türkischen Markt zu einem „Qualitäts- und Billigmarkt“ für die inländischen Nutzer dieser Währungen gemacht. Diese Situation kann eng mit fast allem, was wir oben erwähnt haben, in Verbindung gebracht werden.

Faktoren, die die Anpassung der Haarwurzeln an die Kopfhaut nach einer Haartransplantation Beeinflussen

Die Pflege nach der Haartransplantation ist genauso wichtig wie der Erfolg der Operation. Besonders die ersten 72 Stunden nach der Haartransplantation sind sehr wichtig. Innerhalb dieser 72 Stunden ist die Anpassung der Wurzeln an das lebende Gewebe abgeschlossen. Die Wurzeln sind völlig ungeschützt und sehr empfindlich gegen harte Berührungen oder Stöße von außen. Dabei sind die Anweisungen des Haartransplantationsarztes genau zu befolgen.


Die Dinge, auf die Sie achten sollten, sind unten aufgeführt :


  1. Die gepflanzten Wurzeln nirgendwo zu reiben und nicht unkontrolliert zu berühren.
  2. Waschen und pflegen Sie es jeden Tag für 10 Tage, wie es Ihnen gezeigt wird
  3. Zur rechtzeitigen und vollständigen Anwendung von Antibiotika und anderen Arzneimitteln gegen jegliches Infektionsrisiko.
  4. Berücksichtigen Sie die körperlichen Aktivitäten, die Sie nicht ausführen sollten, und achten Sie auf die Operation nach der Haartransplantation.
  5. Verwenden Sie Vitamine für das Haarwachstum nach der Haartransplantation.
  6. Verwenden Sie kein anderes Produkt als den Rat Ihres Arztes.
  7. Ernähren Sie sich ausgewogen und regelmäßig, vermeiden Sie schädliche Gewohnheiten innerhalb der von Ihrem Arzt empfohlenen Zeit.


Wenn Sie diese Regeln befolgen, beschleunigt sich der Anpassungsprozess Ihres Haares an das lebende Gewebe und es fällt Ihnen leichter, gesünderes Haar zu haben.



Nebenwirkungen der Haartransplantation

Die Haartransplantation ist ein halbsteriler chirurgischer Eingriff. Da es nicht im Operationssaal, der Umgebung, in der die Operation durchgeführt wird, sein muss, müssen die bei der Operation verwendeten Geräte und Ausrüstungen sterilisiert oder wegwerfbar sein. Ansonsten ist das Risiko für übertragbare Krankheiten oder Hautinfektionen sehr hoch. Aus diesem Grund ist eine Haartransplantationsklinik mit lizenziertem Gesundheitspersonal und zertifizierter Sterilisation zu bevorzugen.


Arzneimittelallergie

Vom Patienten sollte eine präoperative Anamnese erhoben werden. Es ist von entscheidender Bedeutung festzustellen, ob der Patient eine allergische Reaktion hat. Hat der Patient zum Beispiel eine Allergie aus der Antibiotikagruppe gegen das Penicinal, wird das während der Operation einzusetzende Antibiotikum danach ausgewählt. Somit reduzieren wir die Nebenwirkungen der allergischen Reaktion auf Null.


Nebenwirkungen der Anwendung einer falschen Methode

Alter, chronische Erkrankungen und Vorerkrankungen des zu operierenden Patienten müssen berücksichtigt werden. Während der Operation müssen die Blutungsrate und die Blutgerinnung bestimmt und die während der Operation zu verwendende Medikamentendosis entsprechend angepasst werden. Anderenfalls werden die Nebenwirkungen des Gewebetods aufgrund einer avoischen Okklusion beobachtet. Aus diesem Grund müssen Sie Ihren Arzt für die Haartransplantation sorgfältig auswählen.


Pflege nach der Haartransplantation

Auch die Ernährung der Haarwurzeln nach der Operation und die frühzeitige Wundheilung sind ein wichtiger Faktor, um die Nebenwirkungen der Operation nach der Haartransplantation zu reduzieren. Sie müssen die Anweisungen befolgen, die Ihnen Ihr Arzt für Haartransplantationen gibt.


Arbeitsumgebung nach der Haartransplantation

Sie können 3 Tage nach der Haartransplantation mit der Arbeit beginnen. Aber Umweltfaktoren sind sehr wichtig für die Gesundheit Ihrer Haare und Kopfhaut. Aufgrund der noch frischen Wunden muss Ihre Arbeitsumgebung von Faktoren ferngehalten werden, die Allergien und Nebenwirkungen auf der Kopfhaut verursachen können, wie Staub, Luftverschmutzung, chemische Lösungen.


Juckreiz nach der Operation

Es ist völlig normal, dass Sie 4 bis 7 Tage nach der Haartransplantation jucken. Dieser Juckreiz, der während der Wundheilung auftritt, ist keine allergische Reaktion, sondern eine normale Reaktion des Körpers. Dabei dürfen Wunden keinesfalls berührt, Kratzen mit Nägeln oder einem harten Gegenstand unbedingt vermieden werden.



Bleibt nach der Haartransplantation eine Narbe zurück?

Die Frage, ob es nach der Haartransplantation Narben in den Bereichen gibt, in denen die Wurzeln aus dem Spenderbereich entnommen werden, oder ob im transplantierten Bereich Narben bleiben, können wir wie folgt beantworten;


Lassen Sie uns zunächst die Frage untersuchen, ob bei der Wurzelentfernung aus dem Spendergebiet eine Narbe hinterlassen werden soll. Die Wurzelentnahme aus dem Spenderbereich wird mit 2 Methoden durchgeführt. Der derzeit fortschrittlichste Rooting-Prozess ist die FUE-Methode. Beim Rooting-Prozess mit der FUE-Methode wird der Nackenbereich minimal beschädigt. Und wenn das Haar nach dem Eingriff wieder nachwächst, sieht die Haartransplantation so natürlich und schön aus, dass ihre Anwesenheit nicht bemerkt wird.


Wenn Sie Ihre Haare im Spenderbereich nach Abschluss des FUE-Verfahrens nicht sehr kurz rasieren, werden Sie nicht bemerken, dass der Bewurzelungsprozess in irgendeiner Weise abgeschlossen wurde.Ein anderes Rooting-Verfahren, die FUT-Methode, ist eine alte Technologie. Es ist heutzutage keine bevorzugte Methode. Schnittnarben erscheinen um die Wurzeln herum, die mit dieser Methode entnommen wurden, und hinterlassen einen großen kahlen Bereich. Der Einschnittsbereich ist bei jeder Rasur sichtbar und unangenehm. Wenn Sie nach der Haartransplantation eine homogene Wurzelentfernung mit der FUE-Methode vornehmen, wird es von anderen Personen nicht bemerkt, dass die Wurzel im Spenderbereich entnommen wird.


FUT (Follicular Unit Transplantation)


Haartransplantationen mit der FUT-Methode sind sehr alte Techniken und werden heute nur noch selten angewendet. Die Haartransplantation mit der FUT-Methode ist ein äußerst schmerzhaftes Haartransplantationsverfahren, bei dem die Stichspuren lebenslang bleiben und die Anzahl der Wurzeln minimal ist. Bei der Haartransplantation mit der FUT-Methode bleiben Narben im Spendergebiet zurück. Aus diesen Gründen können wir sagen, dass es sich bei der Haartransplantation nicht um eine bevorzugte Methode handelt.


FUE (Follicular Unit Extraction)


Die FUE-Haartransplantationsmethode ist ein hochmoderner Haarfollikelentfernungsprozess. Sie hat gegenüber der alten FUT-Methode viele Vorteile. Einige von diesen; Die Anzahl der Wurzeln, die aus dem Spenderbereich entnommen werden können, ist höher als bei der FUT-Methode, sie hinterlässt keine Stiche oder Narben, bietet eine angenehmere Zeit nach der Haartransplantation und die Wurzeln werden aus dem Spenderbereich mit weniger Schaden entnommen. Aufgrund dieser Vorteile, die es bietet, ist es heute das am häufigsten verwendete Bewurzelungsverfahren. Es kann bei Männern und Frauen problemlos angewendet werden und hat keine Nebenwirkungen.

Dinge, die vor einer Haartransplantation zu beachten sind

Wenn es um die menschliche Gesundheit geht, gibt es wichtige Punkte, die auf jeden Fall befolgt werden müssen. Es gibt einige Punkte, die erledigt und befolgt werden müssen, damit die Operation erfolgreicher und das Ergebnis besser wird. Dinge, die vor einer Haartransplantation zu beachten sind, sind unten aufgeführt.


  1. Der Konsum von Alkohol, Drogen, Blutverdünnern und jeglichen anderen Substanzen sollte mindestens 5 Tage vor der Operation vermieden werden. (Grüner Tee, grüner Kaffee usw.)
  2. Sie sollten das Rauchen vor der Operation so weit wie möglich reduzieren.
  3. Die Medikamente, die Sie bei chronischen Erkrankungen (Bluthochdruck, Diabetes, Herzerkrankungen) einnehmen, sollten Sie bis einschließlich zum Tag der Operation weiter einnehmen.
  4. Nehmen Sie am Operationstag keine schweren und öligen Speisen zu sich.

Haartransplantation für Frauen

Obwohl die Haarausfallrate bei Männern hoch ist, leiden Frauen aufgrund genetischer und anderer Gründe ebenfalls unter Haarausfall. Heute ist die Haartransplantation kein Luxus mehr, zu dem nur sehr begrenzte Menschen Zugang hatten. Jeder über 22 Jahren kann eine Haartransplantation haben, was völlig normal ist. Die Haartransplantation gibt den Menschen auch mehr Selbstvertrauen während ihres gesamten sozialen Lebens. Was nur zählt, ist die Kompetenz, der Sie vertrauen, um Ihre Haartransplantation durchführen zu lassen. Andernfalls würden unerwünschte Ergebnisse herauskommen und Ihnen sowohl mentalen als auch physischen Schaden zufügen.


Haarausfall wird bei Männern und Frauen auf zwei verschiedene Arten beobachtet, aufgrund der Hauptunterschiede zwischen den Haarausfallarten. Haarausfall tritt bei Frauen im Allgemeinen an einem spezifischeren Bereich der Kopfhaut auf, der unterschiedliche Behandlungs- und Operationsmethoden hat. Daher ist die Haartransplantation bei Frauen ein Teilgebiet der Haartransplantation, das in einer eigenen Kategorie untersucht werden sollte.


UNTERSCHIEDE ZWISCHEN HAARAUSFALL BEI MÄNNERN UND FRAUEN

Haarausfall bei Männern wird meistens durch genetische Faktoren der Vorfahren verursacht.

Bei den Frauen;

  1. Hormonstörungen
  2. Vitaminmangel
  3. Eisenmangel
  4. Mängel bei den Blutwerten
  5. Nach der Geburt verlorene Mineralien

sind die Hauptgründe für Haarausfall.


WELCHE METHODEN WERDEN FÜR FRAUEN ANGEWENDET?

Unrasierte Haartransplantation Es ist eine Haartransplantationsmethode, bei der Ihr über Jahre gewachsenes Haar erhalten wird, ohne den zu verpflanzenden Bereich zu rasieren, ohne Haarschnitt und Haarausfall. Nur in dem Bereich, wo die Wurzeln entnommen werden, werden die Haare gesammelt, ein kleines Fenster geöffnet und die Wurzeln entnommen. Der Vorgang wird abgeschlossen, indem die entnommenen Wurzeln gepflanzt werden, ohne den Pflanzbereich zu rasieren.


WICHTIGE PUNKTE, DIE BEI FRAUEN VOR DER HAARTRANSPLANTATION ZU BEACHTEN SIND

Haarausfall wird vor allem bei Frauen aufgrund von hormonellem Ungleichgewicht und Vitaminmangel beobachtet. Aus diesem Grund müssen vor einer Haartransplantation einige bestimmte Dinge überprüft werden.


WICHTIGKEIT DER PRÄOPERATIVEN ANALYSE

Gemäß den Ergebnissen der Analyse vor der Haartransplantation müssen wir, wenn festgestellt wird, dass ein Haarausfall aufgrund von Vitaminmangel auftritt, zunächst die Menge an Vitaminen im Körper erhöhen. Andernfalls kann auch bei einer Haartransplantation nicht das gewünschte Ergebnis erzielt werden. Auch bei Haarausfall aufgrund eines hormonellen Ungleichgewichts sollte unbedingt zuerst eine Hormontherapie begonnen werden. Auch wenn Sie sich einer Haartransplantation ohne Behandlung unterziehen, wachsen Ihre Haare nicht in dem Maße, wie Sie es sich wünschen. Die präoperative Analyseversorgung bei Frauen ist ein so wichtiges Thema. Kliniken, die behaupten, dass eine Haartransplantation ohne Analyse durchgeführt werden kann, sind Orte, die sich nur um kommerzielle Belange kümmern und sich nur um Geld kümmern.


MEDIZINISCHE ANALYSEN, DIE BEI FRAUEN VOR DER HAARTRANSPLANTATION DURCHGEFÜHRT WERDEN SOLLTEN

  1. HÄMOGRAMM
  2. FERRITIN
  3. B12
  4. TSH
  5. T3
  6. T4
  7. FSH
  8. LH
  9. PROGESTERON
  10. ESTRADIOL
  11. PROLAKTIN
  12. TESTOSTERON

Kosten einer Haartransplantation in Istanbul

Wie in allen anderen Branchen gibt es auch im Gesundheitsbereich Preisänderungen. Bei der Überprüfung der Haartransplantationskliniken ist deutlich zu erkennen, dass die von den Kliniken angegebenen Preise sehr niedrig und Spitzenwerte sind. Es gibt viele verschiedene Faktoren, die sich auf die Preise für Haartransplantationen auswirken. Der Punkt, der beim Haartransplantationsprozess berücksichtigt werden muss, sind nicht die Zahlen, sondern Ihre Zufriedenheit und das Erzielen des gewünschten Ergebnisses. Einige der Faktoren, die die Preise bei der Haartransplantation beeinflussen, sind die begrenzte Anzahl von Operationen, die von der Klinik durchgeführt werden , die Qualifikation und Erfahrung des Arztes sowie die mikroskopische Separation von Transplantaten sind inbegriffen.


Preisgestaltung nach Anzahl der Transplantate

Da das Langhaarzentrum das Unternehmen ist, das sich um die Zufriedenheit der Menschen kümmert, wendet es keine Lohnpolitik nach der Anzahl der Transplantate an. Wir zielen darauf ab, das beste Ergebnis zu erzielen, indem wir mit der maximalen Anzahl an Transplantaten für jeden Einzelnen mit dem Standardpreisplan arbeiten. Ein gutes Haartransplantationszentrum sollte sich immer auf das Glück der Person konzentrieren, die eine Haartransplantation erhalten wird.


Begrenzte Anzahl von Vorgängen

Da es in Istanbul Hunderte von Haartransplantationsfirmen gibt, variieren die Preise zu stark. Einer der größten Faktoren für die Schwankungen der Haartransplantationspreise ist die Anzahl der Operationen, die von Kliniken pro Tag durchgeführt werden. Manche Kliniken sind nicht in der Lage, den Patienten die nötige Versorgung zukommen zu lassen, weil sie mehr als 20 Operationen pro Tag haben. Boutique-Kliniken sind im Allgemeinen bestrebt, einen besseren Service zu bieten, indem sie 1-3 Patienten pro Tag aufnehmen. Während Sie Ihre Recherchen durchführen, wird empfohlen, dass Sie Kliniken mit eingeschränktem Betrieb und Boutique-Arbeitsprinzipien wählen, um einen spezialisierteren Service zu erhalten.


Trennung der Grafts

Bei der Wahl eines Haartransplantationszentrums sollte die Person, die eine Haartransplantation haben wird, erfahren, ob eine Transplantattrennung durchgeführt wird oder nicht. Auch wenn dieser Vorgang den Preis etwas erhöhen kann, wird er das natürliche Aussehen Ihres Haares beeinträchtigen. Die Dicke, Anzahl und Häufigkeit der Transplantate im Spenderbereich jeder Person, die eine Haartransplantation erhalten wird, ist unterschiedlich. Bei manchen Menschen sind 1-2 Grafts in der Mehrzahl, während bei anderen 2-3 Grafts in der Mehrheit sind. Einer der wichtigsten Punkte für das natürliche Erscheinungsbild bei der Haartransplantation ist, dass die Transplantate, die an der Frontlinie gepflanzt werden, einzelne und dünnsträngige Haartransplantate sein sollten. Das Einpflanzen von dünnen und einzelnen Grafts in der Frontlinie erhöht die Natürlichkeit des Aussehens. Dabei ist es sehr wichtig, die Grafts mit Hilfe eines Elektronenmikroskops zu trennen.


VIP-Service

Einige der Unternehmen, die Haartransplantationen in Istanbul durchführen, möchten nur die Haartransplantation durchführen und alle anderen Prozesse von Ihnen durchführen lassen, wodurch Sie einen günstigeren Preis erzielen können. Für einen einmaligen Eingriff, der Sie ein Leben lang begleiten wird, werden alle Eingriffe von der Klinik geplant und durchgeführt, sodass Sie sich vor und nach der Operation wohl fühlen werden. Wenn Sie Ihr Hotel vor Ihrer Ankunft reservieren und alle Ihre Transfers in Begleitung eines Dolmetschers durchführen, der Ihre Sprache während der Operation spricht, werden Sie sich besonders und sicher fühlen. Genauso wichtig wie während der Operation sollte auch nach der Operation eine regelmäßige Kontrolle erfolgen. Da die Haartransplantation in jedem Bereich Ihres Lebens stattfinden wird, sollten Sie bei der Wahl einer Klinik alle Details berücksichtigen.


Warum sind die Kosten für Haartransplantationen in der Türkei im Vergleich zu anderen Ländern günstig?

Der Grund, warum die Kosten für eine Haartransplantation in der Türkei günstiger sind als in anderen Ländern, sind die niedrigen Arbeitskosten und die Währungsabwertung. Darüber hinaus sind die Preise niedriger als in den meisten Ländern der Welt, da die Haartransplantationsunternehmen in der Türkei keine Gebühren für Transplantate erheben. Bis hin zu einer umfassenden medizinischen Ausbildung haben diese Faktoren keinen Einfluss auf die Qualität.


Ist Haarverpflanzung schmerzhaft?

Die für die Haartransplantation angewendete Art der Anästhesie ist die Lokalanästhesie. Die Lokalanästhesie wird mit zwei unterschiedlichen Verfahren angewendet. Die 1. Methode ist ein schmerzfreies Narkosegerät mit neuester Technologie, ohne Verwendung einer Nadel. Mit diesem Gerät werden Anästhesiemedikamente mit Hilfe von Druck in die Haut und die Nervenenden abgegeben, und es wird keine Nadel verwendet. Der Schmerz wird während des Eingriffs für maximal zwei bis drei Minuten empfunden. Diese Methode hat eine 80% geringere Schmerzrate als die Anästhesie mit einer normalen Nadel.Die zweite Methode der örtlichen Betäubung ist die Anästhesie mit Sedierung. Bei dieser Methode wird die Person mit einem intravenös verabreichten Medikament in einen kurzzeitigen Schlafzustand versetzt, und der Anästhesieprozess beginnt. Bei der Anästhesie mit einer Nadel empfindet die Person niemals Schmerzen. Personen unter sedierter Anästhesie sollten 12 Stunden vor der Operation nichts essen oder trinken. Eine Anästhesiemethode, die mit einem schmerzfreien Anästhesiegerät durchgeführt wird, ist die komfortabelste Anästhesiemethode, die bei Haartransplantationen bevorzugt wird.


Fallen transplantierte Haare jemals aus?

Bei der Haartransplantation sind zwei wichtige Punkte zu beachten:


  1. Alter des Patienten, bei dem eine Haartransplantation durchgeführt wird
  2. Der Bereich, in dem das Haar spärlich ist/ausfällt


Ein Patient, dessen Haarausfall frühzeitig abgeschlossen ist, braucht nicht auf das Alter zu warten. Bei jungen Patienten mit anhaltendem Haarausfall wird eine Haartransplantation nach Erreichen eines bestimmten Alters empfohlen. Anhand dieser Faktoren bestimmen wir, ob die Haare wieder ausfallen oder ob eine weitere Haartransplantation notwendig ist. Die zu transplantierenden Wurzeln werden dem Nacken des Patienten entnommen. Da die Wurzeln in dieser Region genetisch gegen angeborenen Haarausfall kodiert sind, werden sie sich lebenslang nicht vermehren. Das vorhandene Haar eines Patienten, dessen Haarausfall noch nicht abgeschlossen ist oder dessen Alter noch jung ist, ist in der Zukunft gefährdet, auszufallen. Die umgepflanzten Wurzeln fallen niemals aus. Wenn Sie die Anforderungen erfüllen, reicht Ihre einmal durchgeführte Haartransplantationsbehandlung ein Leben lang aus.


Sich Ihrer Haartransplantationsanforderungen bewusst sein

Haartransplantation ist ein Eingriff, der individuell geplant werden muss. Bei der Haartransplantation müssen Sie die Anzahl der benötigten Wurzeln und den zu verpflanzenden Bereich kennen. Um ein Beispiel für diese Situation zu geben, wird nur Ihre Frontzahnregion transplantiert und eine einzige Sitzung wird ein sehr ausreichendes und gutes Ergebnis für Sie sein. Details wie die Bestimmung der Anzahl der Sitzungen, die Planung Ihres neuen Haaransatzes speziell für Sie, die Prioritätsreihenfolge der zu verpflanzenden Bereiche, die Bestimmung der Anzahl der zu verpflanzenden Wurzeln sind die Faktoren, die bei der Bestimmung Ihrer Bedürfnisse bei der Haartransplantation berücksichtigt werden sollten.


Muss Haartransplantation wiederholt werden?

Der Wiederholungsvorgang bei der Haartransplantation kann auf unterschiedliche Weise bewertet werden. Je nach Anzahl der Sitzungen können 2 oder 3 Haartransplantationssitzungen durchgeführt werden. Gehen wir zu Beispielen über:


Beispiel 1 - Die Wurzeln im Spenderbereich reichen nicht aus, um den zu bepflanzenden Bereich in einer Sitzung fest zu schließen. Aus diesem Grund kann in der 2. Sitzung nach 1 Jahr eine Haartransplantation auf dem 60-70% Bereich von vorne nach hinten durchgeführt werden und eine straffere Haartransplantation auf dem verbleibenden Teil durchgeführt werden. Bei diesem Beispiel handelt es sich um eine Sitzungswiederholung, die durch die Größe des Haartransplantationsbereichs des Patienten und die Qualität der Wurzeln im Spenderbereich bestimmt wird.


Beispiel 2 – Die Transplantation wurde auf dem gesamten Bereich durchgeführt, wo das Haar transplantiert wurde, und ein verdickendes Transplantat wurde bei einem Patienten angewendet, der einen strafferen Kronenbereich wünschte. Dies ist eine Neupflanzung, die auf Wunsch des Patienten durchgeführt wird. Diese Umpflanzung erfolgt ausschließlich auf eigenen Wunsch der Person. Die Wiederholung der Haartransplantation, wie sie in diesen beiden Beispielen zu sehen ist, ist ein Eingriff, der sowohl aufgrund der ungünstigen Umstände als auch aufgrund des eigenen Willens der Person durchgeführt wird.


Ernährung nach der Haartransplantation

Die Ernährung nach einer Haartransplantation spielt eine wichtige Rolle im Haarwuchsprozess. Anstatt auf Nahrungsergänzungsmittel zurückzugreifen, ist es vorteilhafter, natürliche Lebensmittel zu sich zu nehmen, die Vitamine liefern, die für unser Haar von Vorteil sind. Daher wirkt sich jede Nahrung, die wir konsumieren, auf die transplantierten Haare aus.


Welches Essen sollte ich also essen?


B-Vitamin-Komplex-Produkte


Hähnchen, rotes Fleisch, Bananen, Avocados, Naturreis, Nüsse und Eier, die reich an Vitaminen wie B7 (Biotin) B12 sind.


Zink


Haarausfall durch Zinkmangel ist ein häufiger Faktor für Haarausfall. Daher spielt die Aufnahme dieses Minerals in den Körper eine wichtige Rolle für die gesunde Ernährung der Haarfollikel nach einer Haartransplantation.

Einige Lebensmittel, die reich an Zink sind: Lamm, Kichererbsen, Garnelen, Müsli, Spinat und Fisch.


Eisen


Auch Eisenmangel spielt bei Haarausfall eine Rolle. Gerade bei Frauen kommt es häufig zu Haarausfall durch Eisenmangel und B12-Mangel im Blut.

Eisenreiche Lebensmittel: Spinat, Bohnen, Rind, Austern und Rinderleber.


Vitamin


Vitamin E ist eine Art von Vitamin, das uns sehr bei der Wundheilung und beim Erweichen und Ernähren des verletzten Gewebes hilft. Öle mit Vitamin E können Sie zur Wundheilung im Spenderbereich verwenden.

Vitamin E-reiche Lebensmittel: Mandeln, Avocado, Sonnenblumenkerne, Spinat.


Vitamin C


Vitamin C spielt als Antioxidans eine aktive Rolle bei der Wundheilung. Es hat außerdem eine oxidative Wirkung auf stressbedingte Verschüttungen.

Vitamin-C-reiche Lebensmittel: Paprikasorten, Brokkoli, Kiwi, Beeren.


Natürlich, wenn Sie eine Neigung zu Cholesterinspiegel, Blutdruck und Diabetes haben, während Sie diese Lebensmittel konsumieren, stellen Sie Ihre Ernährung entsprechend dieser Situation zusammen.


Sie sollten nicht zu viel fettiges Essen zu sich nehmen. Fettige Nahrungsmittel können Akne auf der Haut verursachen und Entzündungen aufgrund von Akne verursachen.

Nach der Operation sollten wir 10 Tage lang auf scharfe Speisen verzichten, da dies den Juckreiz verstärkt.

Wir müssen auch die Menge an Salz in der Nahrung reduzieren, da es durch Wassereinlagerung Ödeme in unserem Körper verursacht.


Sie können auch unseren Artikel zum Thema Geschlechtsverkehr nach einer Haartransplantation lesen.

Geschlechtsverkehr nach Haartransplantation

Nach einer gewissen Zeit nach der Haartransplantation sollte auf Geschlechtsverkehr verzichtet werden. Der wichtigste Grund dafür ist, dass die Möglichkeit einer Schädigung der transplantierten Haare und Faktoren wie Schwitzen das Ergebnis der Operation beeinflussen können. Die ersten 10 Tage nach der Operation sind für uns ein sehr wichtiger Prozess. Dabei gilt es, das Haar zu schonen, auf die Liegeposition zu achten, geschlossene Bereiche wie Bäder, Pools, Meer, Saunen, die die Kopfhaut zum Schwitzen bringen, fernzuhalten und schwere Sportarten zu vermeiden. Außerdem sollte auf Geschlechtsverkehr verzichtet werden, da die transplantierten Haare nicht geschädigt und vor äußeren Einflüssen geschützt werden sollen. Haarfollikel sollten keinem Schweiß ausgesetzt werden. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, für mindestens 7 Tage auf Geschlechtsverkehr zu verzichten.


Kann ich vor einer Haartransplantation Geschlechtsverkehr haben?


Vor der Operation sind einige Regeln zu beachten. Der Konsum von Blutverdünnern, Rauchen und Alkohol sollte mindestens eine Woche vorher eingestellt werden. Geschlechtsverkehr ist kein Problem.




Wie lange dauert es nach der Haartransplantation bis zur Rückkehr zum Sexualleben?


Nach einem Zeitraum von 7 Tagen ab dem Transplantationsprozess wird Geschlechtsverkehr empfohlen. Starkes Training, Schwitzen und Druck auf die Kopfhaut können den Spenderbereich schädigen und die Genesungszeit verlängern

Spenderbereich bei Haartransplantation

Bei der Haartransplantation ist das Spendergebiet der Ort, an dem die Wurzeln entnommen werden. Spenderbereiche für die Haartransplantation sind der Nacken und der Bart. Der Spenderbereich im Nacken, wo sich die Wurzeln befinden, die den Haaren am nächsten sind, war schon immer die erste Wahl. In Fällen, wo der Nackenbereich nicht ausreicht, werden die Wurzeln im Bart aufgetragen.


Mit den vor der Haartransplantation durchgeführten Analysen wird bestimmt, wie viele Wurzeln benötigt werden, um den Bereich mit spärlichem Haar zu bedecken. Nachdem diese Feststellung getroffen wurde, werden die Spenderbereiche untersucht, in denen die Wurzeln entnommen werden. Nach der Untersuchung der Qualität und des Endzustandes der Wurzeln in diesen Regionen werden die Wurzeln gezielt bearbeitet.


Dabei steht die Entnahme der Haarwurzeln aus dem Nacken im Vordergrund. Wenn es nicht möglich ist, die Anzahl aus dem Nackenbereich zu erreichen, um den spärlichen Bereich im Haar zu bedecken, werden die Wurzeln im Bart gezielt angegriffen.


Bei der Entnahme der Wurzeln aus dem Spenderbereich ist es sehr wichtig, dass dieser Bereich keiner sichtbaren Verdünnung ausgesetzt ist. Auf diese Weise wird es einfacher, die Wurzeln zu nehmen, ohne sie zu verdünnen, um ein natürlicheres Aussehen zu erzielen.


Wie bekommt man Wurzeln aus dem Spendergebiet?


Bei der gezielten Haartransplantation werden die Wurzeln mit einem Mikromotor Stück für Stück aus den Spenderbereichen entfernt. Bei der Entnahme von Wurzeln aus dem Spendergebiet sollten doppelte Wurzeln in doppelter Form und dreifache Wurzeln in dreifacher Form entnommen werden


.Bei der Wurzelentfernung ist zu beachten, dass der Stempel, also die Mikromotorspitze, für die Dicke und Länge der zu entfernenden Wurzeln geeignet ist. Es ist sehr wichtig, die Stanzen in verschiedenen Stärken wie 0,7, 0,8, 0,9 entsprechend der Dicke und Länge der Wurzeln auszuwählen. Wenn Sie nicht die richtige Größe des Stempels wählen, kann dies dazu führen, dass die Wurzeln beim Entfernen brechen und beschädigt werden.


So werden die Wurzeln beim Extraktionsprozess nicht beschädigt und unnötige bleibende Narben werden verhindert. Nachdem die Wurzeln entfernt wurden, sollten sie sofort in spezielle Lösungen gebracht werden und ihr Kontakt mit der Außenumgebung sollte bis zur Pflanzphase abgeschnitten werden.



Die Klinik, die Krypto-Zahlungen akzeptiert

Was ist Kryptowährung?

Kryptowährung ist eine digital-virtuelle Art einer Währung, die für Tauschgeschäfte, Umtausch und viele andere Transaktionen verwendet werden kann. Manche sagen, es ist die Währung der Zukunft. Kryptowährungen sind heutzutage vielen Menschen weltweit bekannt. Sie haben die Aufmerksamkeit von Regierungen, internationalen Unternehmen und sogar Einheimischen auf sich gezogen, die an keinerlei groß angelegten wirtschaftlichen Aktivitäten beteiligt sind. Allerdings sind Kryptowährungen immer noch nicht vollständig entdeckt, was bedeutet, dass es auch viele Menschen gibt, die keine oder nur genügend Informationen über Kryptowährungen haben.

Kryptographie ist die gebräuchlichste Methode, um die Transaktionen mit hoher Sicherheit zu verifizieren. In diesem ganzen Prozess hat nichts ein physisches Äquivalent. Genauso wie Kryptowährungen umfassen Transaktionen mit Debit- und/oder Kreditkarten auch virtuelle Währungen; sie nehmen nur Änderungen zwischen den Kontoinformationen des Senders und des Empfängers vor. Kryptowährungen funktionieren auf die gleiche Weise, außer dass sie einer zentralisierten Regierungsbehörde unterstehen. Dies macht auch Kryptowährungen sicherer.


Long Hair Center akzeptiert Krypto-Zahlungen

Da die Kryptowährungen zu einem Gamechanger in Wirtschaftssystemen geworden sind, dachten wir anfangs, dass wir etwas dagegen tun sollten. Unsere Kunden, die aus unzähligen verschiedenen Ländern kommen, wollen keine großen Bargeldbeträge mit sich führen, daher zahlen sie normalerweise mit Kredit- oder Debitkarten. Leider sind Steuern und Gebühren für internationale Transaktionen hoch, aber es gibt diese neue Zahlungsmethode, die in den Vordergrund rückt: Kryptowährungen. Auf diese Weise können unsere Kunden ihre Zahlungen leisten, ohne viele unnötige zusätzliche Steuern und Bankprovisionen in Kauf nehmen zu müssen.


Wann und wie bekommen wir die Auszahlungen?

Unsere Kunden können am Tag der Operation die Zahlungen über ihre Cold Wallets vornehmen, indem sie unseren QR-Code scannen. Das war anfangs für beide Seiten ein wenig spannend und überraschend. Die Zahlungsgeschwindigkeit und die Transaktionssicherheit sind unvergleichlich höher, daher waren die Rückmeldungen, die wir erhielten, erstaunlich.


Was ist ein „Coin“?

Coins sind virtuelle Kryptowährungen, die für unterschiedliche Arten von Transaktionen und Zahlungen verwendet werden. Es gibt viele verschiedene Coins, die in naher Zukunft als die größten Anlageinstrumente bezeichnet wurden. Die größten Unternehmen der Welt lagern verschiedene Münzen. Bitcoin sticht als die wertvollste Münze hervor, gefolgt von vielen anderen wie Etherium, Litecoin und Ripple.


Globale Firmen , die Zahlungen in Kryptowährung zulassen

Starbucks

Im März 2020, als die Masken gerade erst begannen, unsere Gesichter zu bedecken, hat sich Starbucks dem Krypto-Zahlungssystem angeschlossen. Sie können etwas Guthaben auf Ihr Starbucks-Konto einzahlen, indem Sie Ihre Kryptowährung in die App überweisen.


Whole Foods

Was Whole Foods für Kryptowährungen so besonders macht, ist, dass es sich um eine Untermarke von Amazon handelt. Allerdings akzeptiert Amazon keine Krypto-Zahlungen und es sieht nicht so aus, als würde es das bald akzeptieren. Es ist ziemlich interessant, dass Amazon-Untermarken Kryptozahlungen akzeptieren, wenn Amazon selbst dies nicht tut.


Microsoft

Als einer der Befürworter von Bitcoin von Anfang an akzeptiert Microsoft seit 2014 Krypto-Zahlungen für Softwarekäufe. Die Krypto-Zahlungsoption ist auch im Xbox-Onlineshop verfügbar.


Wo sollte ich eine Haartransplantation haben?

Wir alle wünschen uns dichtes und natürlich aussehendes Haar, insbesondere wenn es um Haartransplantationen geht. Erfüllt unser Spenderbereich also alle Voraussetzungen, um uns nach der Operation ein spektakuläres Aussehen zu bieten? Der Haartransplantationstyp, die Anzahl der Transplantate, die Transplantatdichte und viele weitere Faktoren haben den größten Anteil an der Bestimmung des Ergebnisses Ihrer Haartransplantation. Auch die Gesamtzahl der chirurgischen Sitzungen, die Sie durchlaufen müssen, wird von der Qualität der Haartransplantation in Ihrem Spenderbereich bestimmt.


1 Sitzung-Transplantation

Die Anzahl und Qualität der Haartransplantate muss hoch genug sein, um die Operation in einer Sitzung durchzuführen und zu beenden. Die Operationen werden entsprechend der Anzahl der Transplantate geplant. Grundsätzlich ist es möglich, Transplantationen mit maximaler Dichte in einer Sitzung durchzuführen. Wir führen auch zusätzliche Voroperationen durch, um die Anzahl der Haartransplantationen um Ihren Scheitelbereich und Ihre Frontlinie herum zu erhöhen. Alle diese Verfahren und Phasen werden nach der Anzahl der aus der Kopfhaut entnommenen Haartransplantate geplant. Eine erfolgreiche Haartransplantation muss unauffällig sein, was genügend Haartransplantate in einer bestimmten Qualität erfordert, um natürlich auszusehen.


2 Sitzung-Transplantation

Wie immer ist es absolut notwendig, einen individuellen Haartransplantationsplan zu erstellen. In einigen sehr seltenen Fällen, in denen die Anzahl der Grafts nicht ausreicht, um den kahlen Bereich zu bedecken, wird eine zweite Sitzung empfohlen. Die häufigste und wichtigste Sorge bei einer Haartransplantation ist ein starkes, dichtes und natürliches Aussehen. Der Versuch, einen weitgehend kahlen Bereich mit einer unzureichenden Anzahl von Haartransplantaten zu bedecken, würde zu einem schlecht aussehenden Ergebnis führen, da die Transplantate spärlich eingesetzt werden. Dies ist keine akzeptable Art und Weise, eine Operation durchzuführen. Daher empfehlen wir in diesen Fällen zwei Sitzungen.


Ist es möglich, die Haare in die Muskeln zu verpflanzen?

Der Haaransatz ist einer der wichtigsten Faktoren einer natürlich aussehenden Haartransplantation. Gesichtsmuskeln sind die Anfangs- und Ursprungsstellen der zu transplantierenden Haarfollikel. Es gibt keine Haartransplantation auf/in die Gesichtsmuskeln, um zu vermeiden, dass sich das transplantierte Haar bewegt, da sich die Gesichtsmuskeln separat bewegen. Gesichtsausdrücke bringen die Gesichtsmuskeln dazu, sich zu bewegen, was das gute natürliche Aussehen ruinieren würde, wenn das Gesicht lächeln, lachen, die Stirn runzeln usw.


Der Vorgang des Zeichnens der Haarlinie

Es gibt einige wichtige Dinge, die beim Zeichnen des Haaransatzes beachtet werden müssen. Der Haaransatz ist für seine Funktion besonders wichtig, da er das Gesicht mit dem Haar verbindet. In diesem Sinne muss der Haaransatz also so perfekt gezeichnet sein, dass er mit einem natürlichen Aussehen zu seinem Platz passt. Dies sind die Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, um den Haaransatz zu zeichnen:


-Gesichtsmuskeln

-Goldener Schnitt

-Alter (Form und Position des Haaransatzes werden stark vom Alter beeinflusst. Von einer 50-jährigen Person kann nicht erwartet werden, dass sie denselben Haaransatz hat wie eine 20-jährige Person. Der Haaransatz ist im höheren Alter tendenziell gekrümmter und dünner.

-Abhängig von der Anzahl der aus dem Spendergebiet entnommenen Follikel kann die Mittellinie neu positioniert werden, um das transplantierte Gebiet entweder größer oder kleiner zu halten, um zu bestimmen, wie dicht es sein soll.

-Die Breite des transplantierten Bereichs bestimmt den Beginn des Haaransatzes. Je nach Breite kann der Haaransatz nach vorne oder hinten versetzt werden.

Was ist die beste Haartransplantation Technik?

Die Haartransplantationstechnik wird vom Arzt je nach Art des Haarausfalls der Person festgelegt. Die heute am häufigsten verwendeten Techniken der Haartransplantation:

  1. FUE-Haartransplantations-Technik
  2. DHI Haartransplantations-Technik


Beide oben genannten Techniken sind die fortschrittlichste Technik, die heute in Bezug auf die Technologie verwendet wird. Haartransplantationsplanung und -technik sollten individuell durchgeführt werden. Nach der Untersuchung durch Ihren Haartransplantationsspezialisten wird klar, welche Technik für Ihr Verfahren geeignet ist. Neben der Haartransplantationstechnik können auch unrasierte oder rasierte Haartransplantationen individuell geplant und durchgeführt werden. Die richtige Haartransplantationstechnik wird nach der ärztlichen Untersuchung bestimmt. Sie können die Haartransplantationstechnik, die Ihr Arzt für geeignet hält, sicher durchführen.


Haartransplantation mit FUT Methode

Die FUT-Methode ist das älteste Haartransplantationsverfahren in der Geschichte der Haartransplantation. Bei dieser Methode, bei der ein kleiner chirurgischer Eingriff durchgeführt wird, wird die Kopfhaut geschnitten und in Streifen aus dem Spenderbereich entfernt, der aus genetisch kräftigeren, nicht haarenden Haaren besteht. Bei der FUT-Methode können nicht genügend Transplantate aus dem Spenderbereich entnommen werden und die Stichnarbe bleibt bestehen, daher wird sie bei der Haartransplantation nicht so sehr bevorzugt.


Haartransplantation mit FUE Methode

Die FUE-Methode ist die fortschrittlichste Transplantatextraktionsmethode nach der FUT-Haartransplantationsmethode. Mit Hilfe dieser Methode, die bei allen Menschen durchgeführt werden kann, kann die maximale Transplantatextraktion und -transplantation durchgeführt werden. Bei der FUE-Methode wird während der Extraktion kein Schnitt gemacht, sodass die Beschädigung des Spenderbereichs minimiert wird. Nach dem Heilungsprozess erhält der Spenderbereich sein natürliches Aussehen. Bei der FUE-Methode werden die Transplantate mit Hilfe von Mikromotor und Stanze gesund extrahiert, und sie ermöglicht es uns, im Vergleich zur FUT-Methode dreimal mehr Transplantate mit viel weniger Schaden zu extrahieren. Die FUE-Methode ist nur der Name des Extraktionsverfahrens, die Implantationsmethode und -techniken haben andere Namen. Heute wird die Sapphire-Haartransplantationsmethode fälschlicherweise FUE genannt. Da müssen wir gut differenzieren.


Haartransplantation mit robotergesteuerter FUE

Bei der robotergestützten FUE-Haartransplantation werden mithilfe von Geräten einzelne Transplantate durch Roboter entnommen.

Wir sehen diese Methode nicht als sehr effektiv an, aber die Roboter-Haartransplantation, die wir als Marketing- und Verkaufsstrategie betrachten, ist nicht für jeden zu empfehlen, da sie weniger Haare extrahiert als der Mikromotor von Hand.


DHI Haartransplantation

Haartransplantationstechniken entwickeln sich in ihrem natürlichen Prozess weiter. Die DHI-Haartransplantationstechnik ist eine vor vielen Jahren angewandte Technik. Heutzutage hat seine Popularität zugenommen, aber der Zweck und die Anwendungsgebiete dieser Technik variieren. Die DHI-Haartransplantationstechnik ist eine Methode, die entwickelt wurde, um die Implantation zwischen vorhandenen Haaren (ohne die Haare zu rasieren) angenehmer zu gestalten und in einigen speziellen Fällen anzuwenden. Heutzutage herrscht ein Missverständnis vor, dass wir bessere Ergebnisse erzielen, wenn eine DHI-Haartransplantation durchgeführt wird. DHI-Vorgänge haben einige Nachteile. Aus diesem Grund handelt es sich nicht um eine Haartransplantationsmethode, die für jeden durchgeführt werden kann.


Obwohl viele Unternehmen diese Haartransplantationsmethode als neueste Technologie und beste Haartransplantationsmethode darstellen, ist dies nicht der Fall. Für ein gutes Ergebnis Ihrer Haartransplantation müssen der Arzt und sein Team auf diesem Gebiet erfahren und kompetent sein. Unabhängig von der Methode bedauern wir, dass Ihre Ergebnisse nicht gut sein werden, wenn Ihr Arzt und sein Team keine Experten in ihrer Arbeit sind und nicht koordiniert arbeiten. Mit Hilfe von Haartransplantationstechniken reicht es nicht aus, ein natürliches und schönes Aussehen zu erzielen. Da es sich hierbei um einen handwerklichen Vorgang handelt, ist er vollkommen proportional zur Verarbeitung. Bitte fragen Sie Ihren Haartransplantationsspezialisten, welche Haartransplantationstechnik die beste für Ihr Ergebnis ist und vertrauen Sie ihm.

10 Fragen vor der Haartransplantation

Die Haartransplantation ist ein chirurgischer Eingriff und wird jeden Bereich Ihres Lebens betreffen. Es ist jedoch sehr wichtig, dass Sie vor der Operation mit Ihrem Chirurgen sprechen, um klare und genaue Meinungen über das Ergebnis zu erhalten. Mit den Beratungsfragen finden Sie Antworten auf die Fragen, die Sie im Kopf haben. Achten Sie darauf, Ihrem Arzt diese sehr wichtigen Beratungsfragen zu stellen, bevor Sie Entscheidungen zu einer Operation treffen.


Wie erfahren sind Sie in diesem Bereich?

Ein Chirurg gewinnt jedes Mal an Erfahrung, wenn er den Eingriff durchführt. Es wird erwartet, dass die Operationen, die von einem erfahrenen Chirurgen durchgeführt werden, die Erwartungen besser erfüllen werden. Fragen Sie daher nach, wie erfahren der Arzt und das Team die Operation durchführen.


Wie viele Operationen werden in der Klinik pro Tag durchgeführt?

Es gibt hunderte von Kliniken in der Türkei, die Haartransplantationen durchführen. Boutique-Kliniken nehmen in der Regel 1-3 Patienten pro Tag auf, und der Arzt und das Team, das die Operation durchführt, werden ihre Energie für Sie aufwenden. Einige Kliniken empfangen 20-30 Patienten pro Tag, und die Rate, gute Ergebnisse zu erzielen, ist niedrig, da die Anzahl der Teams in Haartransplantationskliniken, die auf diese Weise arbeiten, zu hoch und die Kontrolle schwierig ist. Daher wird die Anzahl der täglichen Operationen der Klinik, die Sie aufsuchen, das Ergebnis der Haartransplantation beeinflussen.


Wo wird die Operation durchgeführt?

Die Haartransplantation ist eine Art von Operation, die Menschen gerne durchführen lassen würden, aber zögern. Die Haartransplantation sollte unter Lokalanästhesie in einer Umgebung durchgeführt werden, in der die Sterilisation abgeschlossen ist und auf die geachtet wird. Bei der Wahl eines Haartransplantationszentrums sollten Krankenhäuser in erster Linie berücksichtigt werden. Die Operation sollte in einer sterilen Umgebung durchgeführt werden, um jegliche Infektion zu vermeiden. Krankenhäuser werden vom Gesundheitsministerium überprüft und zugelassen. Eine Haartransplantation in illegalen Zentren riskieren Sie Ihre Gesundheit.


Welche Art von Prozess erwartet mich nach der Operation?

Wenn Sie wissen, was Sie nach der Operation erwartet, können Sie sich mental vorbereiten. Bevor Sie das Krankenhaus verlassen, wird Ihr Arzt Ihnen sagen, was Sie nach der Operation tun sollten, wie Sie schlafen, Ihre Haare waschen, welche Medikamente Sie einnehmen und wie Sie sich ernähren sollen. Nach der Haartransplantation wird der 1-jährige Wachstumsprozess Ihres Haares regelmäßig von Ihrem Gesundheitsberater verfolgt.


Methoden zur Bestimmung der Haarlinie

Zunächst einmal ist der Haaransatz einer der wichtigsten Punkte, die man von vorne betrachtet als erstes sieht. Aus diesem Grund können bereits kleine Fehler, die beim Zeichnen auftreten können, zu großen Negativität führen. Um solchen Negativitäten nicht zu begegnen, empfehlen wir Ihnen, diese Frontlinie zu betrachten und zu überprüfen, wenn Ihre Linie fertig ist.

Bevor wir Ihnen einige der wichtigsten Vorgehensweisen bei der Bestimmung des Haaransatzes erläutern, möchten wir Ihnen gerne mitteilen, wie wir den Haaransatz bestimmen.


Alter

Ganz wichtig in puncto Natürlichkeit ist, dass die Haartransplantation altersgerecht ist. Wenn ein 18-jähriger Haaransatz für einen 40-Jährigen entworfen wird, handelt es sich um ein Haaransatzdesign, das seine Glaubwürdigkeit verloren hat und unnatürlich ist. Die Breite der Gesichtsmuskeln und des kahlen Bereichs der Person, während der Haaransatz bestimmt wird, sind die Gesichtsmuskeln der Person ein Detail, auf das wir uns beziehen. Die Stelle, an der die Gesichtsmuskeln enden, bezieht sich auf den Punkt, an dem der Haaransatz beginnt, und zeigt die maximale Haartransplantationsfläche.


Ethnizität

Was wir als Ethnizität bezeichnen, sollte nicht als Diskriminierung wahrgenommen werden. Die Form der Gesichtszüge eines Koreaners ist anders, während ein Europäer anders ist. Diese verschönernden Unterschiede leiten uns auch bei der Gestaltung des Haaransatzes.


Goldener Schnitt

Das unverzichtbare Verfahren bei ästhetischen Operationen sind die Gesichtsproportionen der Person. Das Kinn-Nase-, Nase-Stirn-Verhältnis zeigt uns, wie der goldene Schnitt aussehen sollte. Berechnungen erfolgen in Millimetern nach diesem Verhältnis und Anteil. Die eingesetzten technologischen Tools zur Haaransatzbestimmung minimieren nicht nur die Fehlerquote, sondern liefern uns auch sehr positive Ergebnisse in Sachen Natürlichkeit. Mit der Laser-Haarpistole und dem Millimeter-Entfernungsmesser, die wir beim Entwerfen des neuen Haaransatzes verwendet haben, wird die Fehlerquote auf null reduziert und wir erzielen das gewünschte Ergebnis.


Kann Fin-Min auch nach der Operation verwendet werden?

Die Verwendung von Finasterid und Minoxidil ist heute recht üblich. Wir haben keine sehr negative Meinung zu seiner Verwendung. Die Anwendung von Finasterid und Minoxidil ist jedoch eine nicht zu unterschätzende Arzneimittelanwendung. Sie müssen konsequent und regelmäßig eingesetzt werden. Im Falle einer Störung oder wenn wir die Anwendung nach einer Weile plötzlich einstellen, werden auch die vorhandenen Haarfollikel ausfallen und Sie werden mehr Schaden als Nutzen sehen. Aus diesem Grund ist es notwendig, dies vor Beginn seiner Verwendung zu bestimmen. Wenn Sie vor der Haartransplantation mit der Anwendung von Finasterid oder Minoxidil begonnen haben, können Sie die Anwendung 5 Tage vor der Operation einstellen, und nach der Haartransplantationsoperation kann es nach dem Abfall des Schorfs, dh am 11. Tag, wieder angewendet werden. Es sollte bekannt sein, dass Finasterid und Minoxidil, weil sie das DHT-Hormon unterdrücken, bei Männern einen Spermienmangel verursachen können.


Wie erhalten wir während der Operation Informationen?

Angehörige des Patienten möchten verständlicherweise während eines chirurgischen Eingriffs informiert werden. Während der Operation können Sie sich über unseren Übersetzer über den Operationsablauf informieren. Die erste Aufgabe des Arztes und des Teams ist die Betreuung der Operation.


Anzahl der Sitzungen

Die Anzahl der Sitzungen ist eine der merkwürdigsten Fragen vor der Operation bei Haartransplantationsoperationen und die am meisten verwirrte, wenn sie erklärt wird. Die Größe des Häutungsbereichs, die Qualität des Spenderbereichs und die Anzahl der Wurzeln sind für jedes Individuum unterschiedlich. Die Anzahl der Sitzungen wird durch die Erwartung der Person an das Haarergebnis, die Anzahl der Wurzeln im Spenderbereich und die Größe des zu verpflanzenden Bereichs bestimmt. Nehmen wir zum Beispiel jemanden auf der Norwood 7-Bühne. Wenn sein Spenderbereich begrenzt oder nicht sehr stark ist und wenn wir alle Transplantate in diesen breiten kahlen Bereich implantieren, wird er spärlich sein. Deshalb führen wir 2 Sitzungen der Haartransplantation durch. In der ersten Sitzung ist die logischste Art der Implantation, im vorderen Bereich zu beginnen und mit voller Dichte nach hinten zu implantieren.

Die zu berücksichtigende Sache ist, dass, wenn der kahle Bereich in 1 Sitzung abgedeckt werden kann, indem maximal Transplantate entnommen werden, dies nicht in 2 Sitzungen erfolgen sollte, nur um mehr Geld zu verdienen. Grafts sollten homogen aus dem Spenderbereich bei maximaler Kapazität entnommen werden.


Was kostet es? Wie sind die Einzelheiten zu den Kosten?

Die Kosten und Preise für Haartransplantationen sind in der Türkei unterschiedlich. Diese Veränderung variiert unserer Meinung nach je nach Erfahrung des Unternehmens, Qualitätsarbeit und der Anzahl der täglichen Einsätze. Während die Anzahl der täglichen Eingriffe in Haartransplantationszentren, die wie Fabriken arbeiten, 30-40 beträgt, sind die Preise entsprechend niedriger als normal. Und auch die Qualität ist gering. Da die Haartransplantation eine personalisierte Behandlungsmethode ist, sollten unserer Meinung nach mehr Boutiquen und mehr private Haartransplantationsunternehmen bevorzugt werden. Haartransplantationsunternehmen, die von guter Qualität sind und sich um Sie kümmern, sollten Preise nicht nach der Anzahl der zu pflanzenden Wurzeln geben. Wichtig ist dabei, dass das Haartransplantationsunternehmen mit der Dichte und Natürlichkeit Ihrer Haare zufrieden ist. Aus diesem Grund empfehlen wir, dass Sie Haartransplantationszentren bevorzugen, die darauf abzielen, die maximale Anzahl von Wurzeln zu bearbeiten und die besten Ergebnisse zu erzielen.



Wie wählt man eine Haartransplantation Klinik in der Türkei aus?

Es gibt Hunderte von Unternehmen, die Haartransplantationen in der Türkei durchführen. Es gibt einige Dinge, auf die wir achten müssen, um unter so vielen Unternehmen auszuwählen und das beste Ergebnis zu erzielen. Ein professionelles Team, der Einsatz von Spitzentechnologie, die begrenzte Anzahl von Operationen und der Einsatz eines Mikroskops sind einige der Faktoren, die bei der Auswahl wirksam sind.


Ermittlung der personalisierten Haarlinie

Charakteristische Gesichtsformen und das Alter von Menschen sind sehr wichtig bei der Bestimmung des Haaransatzes. Es ist besonders wichtig für ein natürliches Aussehen nach einer Haartransplantation. Was ist bei der Bestimmung des Haaransatzes zu beachten?

1)Das Alter der Person und die Größe des implantierten Bereichs.

2)Die Start- und Endpunkte der Gesichtsmuskeln der Person, die Haartransplantate in die Gesichtsmuskeln implantieren, können nicht durchgeführt werden, denn wenn Sie lachen oder überrascht sind, bewegen sich auch Ihre Muskeln und diese Transplantate, die in die Muskeln gepflanzt werden, bewegen sich auch auf und ab, wodurch die Natürlichkeit gestört wird .

3)Planung nach anatomischem Erscheinungsbild und goldener Schnittbalance.

4)Balancekontrolle mit Millimetermeter und Lasertool. Erstellen Sie einen Haaransatz, der dem natürlichen am nächsten kommt, ohne vollständig gerade oder sehr vertieft zu sein. 5)Wünsche und Erwartungen des Klienten.


Professionelles Team

Eine Haartransplantation ist Teamwork. Das Team muss sowohl erfolgreich als auch in der Haartransplantation ausgebildet sein und eine gewissenhafte Verantwortung tragen. Der wichtigste Schlüssel zum Erfolg bei der Haartransplantation ist das Team aus ausgebildeten Gesundheitsfachkräften, die in ihrem Bereich erfolgreich sind und sich durch jahrelange Arbeit in diesem Geschäft bewährt haben.


Einsatz von Hochtechnologie

Der Einsatz von Hightech-Produkten ist ein Faktor, der den Erfolg der Haartransplantation steigert. In der heutigen Technologie müssen Unternehmen über alle Innovationen der Technologie im Bereich der Haartransplantation verfügen, um die Haartransplantation komfortabler zu gestalten und die höchste Effizienz zu erzielen. Beispielsweise wurde in der Vergangenheit eine Lokalanästhesie nur mit einer Nadel durchgeführt. Jetzt wird der von der Person empfundene Schmerz durch die nadelfreie schmerzfreie Anästhesiemethode so weit wie möglich beseitigt. Mit der FUE-Saphir-Methode kann eine dichtere Implantation erfolgen, auch mit der DHI-Methode bietet sich die Möglichkeit, ohne Rasur zwischen die vorhandenen Haare zu implantieren. Die Technologie spielt bei Haartransplantationen eine sehr wichtige Rolle.


Graft und Haarsträhnen

In einigen Ländern, insbesondere in Spanien und Südkorea, wird die Anzahl der Transplantate und Haarsträhnen unterschiedlich eingeführt, aber in der Türkei zählen Haartransplantationstransplantate über den Transplantaten. Transplantat bedeutet den Follikel, der die Haarsträhnen enthält. Es können 1-2-3 oder sogar 4 Haarsträhnen in einem Graft vorhanden sein. Diese Haarsträhnenzahl hängt mit der Qualität der Haarfollikel im Spendergebiet zusammen. Die gleichzeitige Entnahme dieser Transplantate mit gruppierten Haarsträhnen erhöht jedoch die Qualität der Arbeit und die Abdeckung der implantierten Transplantate.


Begrenzte Anzahl von Operationen

Haartransplantationen sollten ganz persönlich geplant und mit besonderer Sorgfalt durchgeführt werden. Haartransplantationsverfahren, die in einigen Kliniken mit einer hohen Anzahl täglicher Operationen durchgeführt werden, reduzieren die Qualität und wirken sich direkt negativ auf das Ergebnis aus. In manchen Kliniken werden durchschnittlich 20-30 Operationen pro Tag durchgeführt. Manche Firmen führen 1-3 Operationen pro Tag durch und arbeiten als Boutique. Das Wichtigste dabei ist natürlich die fachmännische und gewissenhafte Arbeitsweise des Ärzte- und Pflegeteams, das die Operation durchführt. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, Kliniken zu wählen, die über eine begrenzte Anzahl von Betrieben verfügen, die Ihnen spezialisiertere Dienstleistungen anbieten können und die als Boutiquen funktionieren.


Verwendung von Mikroskop

Ein weiteres Verfahren, dem wir bei der Haartransplantation in der Türkei große Bedeutung beimessen und das wir sorgfältig durchführen, ist die Trennung der extrahierten Follikel nach der Anzahl der Haarsträhnen mit einem Mikroskop. Dieser Trennungsprozess ist ein wichtiger Faktor, um nach der Transplantation ein viel natürlicheres Aussehen zu erzielen und nicht von jemand anderem verstanden wird, dass eine Haartransplantation durchgeführt wurde.


Wie läuft dieser Prozess ab?

Während die aus dem Spendergebiet entnommenen Follikel einzeln gezählt werden, werden sie auch nach der Dicke und der Anzahl der Haarsträhnen in Gruppen eingeteilt. Diese abgetrennten Haarfollikel werden einzeln in einer speziellen Lösung in einem anderen Bereich aufbewahrt und sind zur Implantation bereit.


Warum wird ein Mikroskop bei einer Haartransplantation verwendet?

Die Qualität des Transplantats und die Anzahl der Transplantate im Spenderbereich sind von Person zu Person unterschiedlich. Wir trennen die Grafts mit einem Mikroskop, denn wenn die einzelnen Wurzeln in den Haaransatz implantiert werden, können wir ein viel natürlicheres Aussehen erzielen. Wenn die Transplantate, die mehrere Haarsträhnen enthalten, in den vorderen Haaransatz implantiert werden, entsteht ein unnatürliches Aussehen. Wir führen diesen Prozess sorgfältig für jeden unserer Kunden aufgrund unserer Erfahrungen durch.


Kosten pro Graft

Haartransplantationskliniken in der Türkei haben zu diesem Thema eine allgemeine Meinung. Im Langhaarzentrum wenden wir keine Kostenpolitik an, die auf der Anzahl der Grafts basiert, da wir kein geldorientiertes oder geldorientiertes Unternehmen sind. Unser Ziel ist es, das beste Ergebnis zu erzielen, indem wir mit der maximalen Anzahl an Transplantaten für jeden Kunden mit der Standardpreispolitik arbeiten. Ein gutes Haartransplantationszentrum sollte sich immer auf die Zufriedenheit der Person konzentrieren, die die Haartransplantation erhalten wird.


Kosten einer Haartransplantation in der Türkei im Jahr 2022

Die Haartransplantation Istanbul hilft Ihnen, die Haare zu erreichen, von denen Sie träumen. Haarausfall kann bei Männern und Frauen auftreten. Dies wirkt sich ästhetisch auf das Aussehen aus, da diese Menschen älter erscheinen als andere Menschen und viele Probleme haben.


Zu diesen Problemen zählen auch Situationen wie der Verlust des Selbstbewusstseins und negative Auswirkungen auf das soziale Leben. Dabei hilft Ihnen die Haartransplantation Istanbul. So ist es möglich, in kurzer Zeit das Haar zu haben, von dem du träumst. Unsere Klinik, die Ihnen mit ihrem erfahrenen medizinischen Personal zur Verfügung steht, gibt Ihnen die Haare, von denen Sie träumen.


Was ist Haartransplantation?

Haartransplantation ist die Übertragung von Haarfollikeln, die dem eigenen Körper entnommen wurden, in den entsprechenden Bereich für Menschen mit Glatzen- und Haarausfallproblemen. Die für diesen Zweck ausgewählten Haarfollikel werden bevorzugt von gesunden und nicht ausfallenden Haarfollikeln verwendet.


Es ist nicht erforderlich, dass die Personen völlig kahl sind, um diese Verfahren durchzuführen. Es ist eine effektive Methode und es ist nicht möglich, die gleiche Situation in den transplantierten Wurzeln erneut zu erleben.


Auf diese Weise ist es möglich, dass Menschen ihre alten Haare zurückgewinnen. Ergebnisse können in weniger als 6 Monaten erzielt werden. Sie wird von Fachärzten und professionellen Teams durchgeführt und sollte sorgfältig und sensibel verwaltet werden. Da Fehler, die bei der Operation gemacht werden können, negative Auswirkungen auf das äußere Erscheinungsbild haben können, sollte vorsichtig gehandelt werden.


Unsere Mitarbeiter, Experten für Haartransplantationen in Istanbul, erzielen perfekte Ergebnisse durch den Einsatz moderner Technologie.


Wer kann sich einer Haartransplantation unterziehen?

Die Haartransplantation in der Türkei kann unabhängig vom Geschlecht bei jedem durchgeführt werden. Vorher werden jedoch noch einige Tests und Analysen durchgeführt. Werden daraus keine Maßnahmen festgestellt, wird mit der Umsetzung begonnen.


Onkologiepatienten, die eine Haartransplantation wünschen, müssen ihre Behandlung zunächst abschließen. Solange dieser Prozess andauert, kann keine Haartransplantation durchgeführt werden.


Auch bei der Haartransplantation bei Diabetikern ist Vorsicht geboten. Während der Operation, während der Kanal auf der Haut geöffnet und die Haarwurzel aus dem Spenderbereich entnommen wird, sollten Vorkehrungen gegen Blutungen getroffen werden.


Gleichzeitig sollte es bei Personen, die allergisch auf die Inhaltsstoffe der auf die Kopfhaut aufgetragenen Lösung reagieren, vorsichtig angewendet werden. Ob Operationen wie eine FUE-Haartransplantation durchgeführt werden können oder nicht, wird daher nach der Untersuchung durch spezialisierte Transplantationsspezialisten entschieden.


Was sollte vor der Haartransplantation beachtet werden?

Personen, die Zigaretten und Alkohol konsumieren, sollten diese 4-5 Tage vor der Haartransplantation einstellen. Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Operation erhöht.


Es gibt Tests, die vor der Haartransplantation durchgeführt werden sollten, und diese sind wichtig für die Durchführbarkeit der Operation. Beachten Sie diese für die Haartransplantation Istanbul, um bessere Ergebnisse zu erzielen.


Es gibt auch Probleme, auf die Sie nach der Haartransplantation achten sollten. Ihr Arzt wird Sie darüber informieren und Sie sollten sich entsprechend verhalten.


Was sind Methoden der Haartransplantation?

Heutzutage werden zwei Methoden der Haartransplantation verwendet. Eine davon ist die Follicular Unit Transplantation, kurz FUT. Bei dieser Methode werden Haarfollikel als Streifen aus dem Spenderbereich entnommen und anschließend als Streifen transportiert. In der Zwischenzeit wird im Spenderbereich ein Einschnitt vorgenommen. Das kann Narben hinterlassen. Die Haare werden als Streifen auf die zu verpflanzende Stelle übertragen.


Die zweite Methode ist die Follicular Unit Extraction, kurz FUE genannt. Bei dieser Methode werden Grafts einzeln aus dem Spenderbereich entnommen. Die gesündesten werden ausgewählt und in den entsprechenden Bereich übertragen. Unsere Klinik, die Ihnen als FUE-Haartransplantation in Istanbul dient, bietet Ihnen dauerhafte Lösungen für Ihre Haarprobleme.


Wie wird eine Haartransplantation durchgeführt?

Vor einer Haartransplantation wird ein Vorgespräch mit dem Patienten geführt. Zu diesem Prozess gehört auch die Prüfung. In der Zwischenzeit wird der Person eine Haaranalyse entnommen und einige Blutuntersuchungen durchgeführt. Diese zeigen an, wie fit der Mensch ist.


Wenn die Tests die Eignung des Patienten gezeigt haben, wird die vordere Haarlinie gezeichnet. Dann werden Zeichnungen darüber angefertigt, wie viele Pfropfreiser in welcher Region gepflanzt und wie viele Pfropfreiser aus welcher Region entnommen werden.


Nachdem der Bereich örtlich betäubt wurde, werden die Grafts einzeln entnommen. Nachdem sie in einer speziellen Ebene arrangiert wurden, wird untersucht, welche für die Bepflanzung geeignet sind. Bei der Haartransplantation in Istanbul werden winzige Kanäle in dem Bereich geöffnet, in dem die Haartransplantation durchgeführt wird.


Diese entsprechen der Größe der Grafts und erleichtern die Befestigung.


Welche Haarwurzeln werden bei Haartransplantationen verwendet?

Bei der Durchführung einer Haartransplantation wird im Allgemeinen die Nackenregion als Spender verwendet. Es kann jedoch sein, dass nicht bei jedem Patienten genügend Spender in dieser Region vorhanden sind.

Hierbei werden die Bart-, Brust- und Beinpartien der Person untersucht und Spenderareale ermittelt. Mit ihren Expertenteams und der von ihr verwendeten Technologie verfügt unsere Klinik über fortschrittliche Lösungen wie die Haartransplantation in der Türkei.


Wie hoch sind die Haartransplantationspreise?

Haartransplantationsverfahren werden einzeln durchgeführt. Darüber hinaus sind die Kosten für die FUT-Haartransplantation in der Türkei nicht gleich den FUE-Kosten. Die Preise können daher je nach Patient variieren.


Die Anzahl der den Patienten zu transplantierenden Transplantate ist eine Situation, die sich auf die Preise auswirkt. Eine Erhöhung erhöht auch die benötigte Zeit. Wer also eine Haartransplantation haben möchte, sollte sich melden und informieren. Mit seinen Expertenteams und fortschrittlicher Technologie bietet es fortschrittliche Lösungen. Eine genaue Transplantatzählung wird durchgeführt und Ihnen werden realistische Preise angeboten.

Bin ich ein guter Kandidat für eine Haartransplantation?

Schritt Nummer 1: Identifizieren Sie die Art der Alopezie und bestimmen Sie ihren Ursprung


Bevor Sie sich für eine spezifische Behandlung zur Behandlung von Alopezie entscheiden, müssen Sie zunächst die Ursachen für Haarausfall ermitteln. da einige Arten von Alopezie durch Anwendung der richtigen Behandlung leicht positiv gelöst werden können. Es gibt mehrere Auslöser für Haarausfall.


Anämie oder Mangelernährung. Diese Situation wird gelöst, indem der Körper mit den Elementen versorgt wird, die er benötigt, um richtig zu funktionieren. Darüber hinaus ist es notwendig, sich für einen gesunden Lebensstil zu entscheiden.


Haarausfall durch Pilze und Hefen. Es wird mit topischen Cremes, Lotionen und speziellen Shampoos behandelt.


Stresskahlheit. Entspannen Sie sich und beobachten Sie, wie Ihre Haare nachwachsen.


Haarausfall aufgrund wichtiger hormoneller Veränderungen, zum Beispiel während der Schwangerschaft, Stillzeit, Menopause und Andropause.


Alopezie aufgrund von Trauma, Narbenbildung und Atrophie des Haarfollikels. In diesem speziellen Fall kann die Glatze perfekt mit einer Haartransplantation behandelt werden.


Androgenetische Alopezie, aufgrund einer genetischen Veranlagung zum Haarausfall. Mit entsprechenden Behandlungen verläuft sie normalerweise langsamer.


Nachdem die Ursache der Glatze festgestellt wurde, ist die beste Option eine Haartransplantation.


Wer kann sich keiner Haartransplantation unterziehen


Es gibt drei Arten von Menschen, die keine Haartransplantation bekommen können oder zumindest nicht sollten, und das sind:


1. Menschen, die aufgrund von Hauterkrankungen an Alopezie leiden: Im Grunde sind das solche Patienten, die einen Pilzbefall auf der Kopfhaut haben oder an seborrhoischer Dermatitis, Ekzemen und mehr leiden. Die Unzulänglichkeit beruht auf der Tatsache, dass diese Art von Alopezie einen Ursprung hat, der mit topischen und/oder oralen Medikamenten behandelt werden kann. Wenn Sie also sehen, dass sich Ihre Kopfhaut abschält, gereizt und juckt, konsultieren Sie einen Dermatologen, bevor Sie sich für eine Haartransplantation entscheiden. Vielleicht hat Ihre Glatze eine schnelle Lösung.


2. Menschen, die an Alopecia areata leiden: Normalerweise sind die Betroffenen leicht erkennbar, da der Haarausfall an ungewöhnlichen Stellen auftritt, mit kreisförmigen Bereichen, die vollständig haarlos werden und sich an verschiedenen Stellen des Kopfes verteilen. Diese Alopezie hat einen psychologischen Ursprung und ist mit Stressepisoden verbunden und verschwindet normalerweise spontan, sobald die auslösenden Ursachen behoben sind.


3. Menschen, die an Trichotillomanie leiden: Diese Krankheit führt dazu, dass die Person selbst an den Haaren zieht. Es ist ratsam, einen Spezialisten für Zwangsstörungen zu konsultieren.


Lassen Sie uns einige Aspekte definieren, die Sie zu einem guten Kandidaten für eine Haartransplantation machen würden


Das Alter für eine Haartransplantation


Das beste Alter für eine Haartransplantation festzulegen, ist schwierig, da es von den Eigenschaften des Patienten und seiner persönlichen Situation beeinflusst wird. Trotzdem können wir sagen, dass das ideale Alter zwischen 30 und 45 Jahren liegt. Das Beste wäre, wenn der Patient dies vor dem 45. Lebensjahr tun würde, um die Dichte des restlichen Haares wiederherzustellen. Dies liegt daran, dass normalerweise das Verlaufsmuster der Alopezie mit 35 klar definiert ist, sodass ein Arzt bereits feststellen kann, an welchen Stellen weiterhin Haare ausfallen und welche weiterhin ihre normale Dichte beibehalten werden. Mit dieser Diagnose kann sich der Facharzt ein Bild davon machen, wie Sie nach einer Haartransplantation aussehen könnten, mit einem völlig natürlichen Ergebnis und einem deutlich verjüngten Bild.


Männer schneiden bei der Haartransplantation besser ab als Frauen


Normalerweise sind Männer die besten Kandidaten für eine Haartransplantation, vor allem weil seine Alopezie einem ziemlich definierten Muster folgt. In diesem Sinne wäre es in diesen Fällen ideal, festzustellen, welche Bereiche mit dem Hormon 5-Alpha-Reduktase angegriffen werden und welche nicht, um die Transplantation genau dort durchzuführen, wo dies erforderlich ist.


Darüber hinaus haben Männer die Möglichkeit, bei nicht ausreichender Behaarung im Spenderbereich (Hinter- und Seitenkopf) ihre eigene Körperbehaarung mit Bart-, Schulter- oder Rumpfhaaren verwenden zu können.


Trotzdem können Frauen von einer Haartransplantation profitieren, es bedarf nur einer gründlicheren Bewertung.

Kandidaten für eine Barttransplantation

Heutzutage wissen immer mehr Männer, dass es die Möglichkeit gibt, sowohl den Bart als auch den Oberlippenbart zu rekonstruieren, und kennen somit die Möglichkeit, auch bei der Gesichtsbehaarung einen anderen Stil zu haben. Die Gründe, die einen Patienten dazu bringen, über eine Barttransplantation nachzudenken, können unterschiedlich sein:


Trauma-Narben

Verbrennungen oder Operationen

Traktionsalopezie

Ausgedehnte Alopecia areata


In einigen Fällen kann der Grund jedoch ein ästhetischer sein. Sie möchten vielleicht die Dichte erhöhen oder es so gestalten, wie sie es bevorzugen.


Gibt es Unterschiede zwischen einer normalen Haartransplantation und einer Bart- oder Schnurrbarttransplantation?


Ja, es gibt geringfügige Unterschiede, aber bevor wir uns mit dieser Diskussion befassen, ist es notwendig, die Anatomie des Gesichts und des Bartes selbst und die Unterschiede zwischen Kopfhaar und Barthaar zu analysieren. Zunächst muss gesagt werden, dass Bart- und Schnurrbarthaare meistens aus einzelnen follikulären Einheiten bestehen, dh ein einzelnes Haar enthalten; Zweitens müssen wir angeben, dass, während das Bartwachstum während der Pubertät unter dem Einfluss von Androgenen beginnt und bis zum Alter von 35-36 an Dichte zunimmt, das Haar der Kopfhaut stattdessen auf die Wirkung dieser Hormone in entgegengesetzter Weise reagiert In diesem Fall verursachen sie stattdessen Haarausfall und daher den Haarausfall, den wir kennen. Hinsichtlich der Bartdichte gibt es aber auch Unterschiede aufgrund der ethnischen Zugehörigkeit des jeweiligen Motivs: Die Indianer und der Nahe Osten haben beispielsweise dichtere Bärte; Kaukasier und Afrikaner genießen auch eine gute Intensität und haben sicherlich mehr Barthaare als Orientalen.


Bei Bartverlust aufgrund von Testosteron können diese Personen, wenn genügend Haarfollikel im Spenderbereich vorhanden sind, eine Bart- oder Schnurrbarttransplantation erhalten. Der Chirurg, der diese Art von Operation durchführen muss, muss das gesamte Gesicht im Detail untersuchen, um zu berechnen, wie viele Follikeleinheiten für jeden Bereich des Barts und Schnurrbarts erforderlich sind, der wieder aufgebaut werden muss. Die meisten Patienten, die mit dieser Methode beginnen, sind von angeborener Hypotrichose (geringe Menge an Haaren) oder Atrichie (vollständiges Fehlen von Haaren) betroffen und benötigen im Allgemeinen mindestens 2500 Follikeleinheiten, um sowohl den Bart als auch den Schnurrbart wieder aufzubauen.


Bei kleinen Transplantationen (100 - 150 UF) können auch Einheiten aus dem Bart selbst entnommen werden, insbesondere im Bereich des Kinns, der, wie bereits erwähnt, am reichhaltigsten ist; In allen anderen Fällen wird jedoch eine Kopfhautprobenahme bevorzugt. Die Koteletten und Wangen sind die wichtigsten Teile des Seitenprofils: Aus diesem Grund wird es bevorzugt, Löcher als Krone zu machen, die hilft, das Haar in einem schärferen Winkel und parallel zur Haut auszurichten.


Nach der Barttransplantation ähnelt der postoperative Teil fast einer Haartransplantation. Innerhalb der ersten 2 Tage können an den transplantierten Stellen Rötungen, Blutergüsse und Schwellungen auftreten. Genau wie bei einer Haartransplantation beginnt das Wachstum nach 3 Monaten und der Wachstumszyklus dauert etwa 12 Monate.

Haarschnitt nach Haartransplantation

Wie wir bereits mehrfach gesehen haben, ist die Haartransplantation ein sicheres, nicht-invasives Verfahren, das hervorragende Ergebnisse bei Haarausfall bietet.


Aufgrund der intrinsischen Merkmale der Operation brauchen die Follikel, die von einem Bereich in einen anderen transplantiert werden, Zeit, um Wurzeln zu schlagen und den Wachstums- und Entwicklungszyklus eines neuen Haares wieder aufzunehmen, so dass nach der Transplantation, insbesondere in den ersten Wochen, große Fortschritte erzielt werden wird nicht auffallen. Um Verbesserungen zu sehen, muss man 2-3 Monate warten, während das Endergebnis einem allmählichen Weg folgt und sein Maximum nach 8-10 Monaten dank der kontinuierlichen Wiederherstellung der Haardicke zum Ausdruck bringen kann.


Zu den regelmäßig gestellten Fragen gehört auch, ob es möglich ist, die Haare unmittelbar nach der Operation zu schneiden, tatsächlich besteht einer der Zweifel darin, wie und wann die Haare nach der Haartransplantation angepasst werden müssen. Es gibt ein Missverständnis unter Haartransplantationspatienten. Patienten denken, dass ein erneuter Haarschnitt nach einer Haartransplantation nicht möglich ist oder dass sie sehr lange darauf warten müssen. Im Gegensatz zu dem, was angenommen wird, ist es jedoch möglich, nach einer Haartransplantation einen Haarschnitt durchführen zu lassen. Da das Haar, das nach der Haartransplantation wächst, Ihr eigenes Haar ist, ist ein Haarschnitt möglich. Das Volumen wird nicht homogen sein, da das Wachstum der follikulären Einheiten im transplantierten Bereich langsamer ist als in den anderen, so dass unterschiedliche Längen sichtbar sind. Können Haare nach einer Haartransplantation also mit einer Schere oder sogar mit einer Maschine geschnitten werden? Die Antwort ist ja. Nach einer Haartransplantation können Sie sich die Haare schneiden lassen.


Der erste Haarschnitt


Nach der postoperativen Phase können Sie in den ersten Tagen Rötungen im Empfängerbereich bemerken, was völlig normal ist, bei manchen Menschen kann es sein, dass es bei anderen schneller abklingt, anstatt mehr Zeit zu benötigen. Gegen die dritte Woche tritt die Telogenphase auf, d. h. ein Verlust des transplantierten Haares, aber keine Sorge, das ist normal, da sich der Follikel darauf vorbereitet, ein neues Haar zu bilden. Der erste Haarschnitt einen Monat nach der Transplantation muss mit einer Schere und nur im Spenderbereich erfolgen. Der Elektrorasierer kann etwa 6 Monate später verwendet werden.


Es wird empfohlen, für die ersten Schnitte einen Stylisten zu konsultieren, um das Ergebnis der Haartransplantation nicht zu beeinträchtigen und die transplantierten follikulären Einheiten während der Eingewöhnungsphase im Kanal zu schützen. Der erste Schnitt wird verwendet, um überschüssige Längen zu beseitigen, die Unordnung verursachen, und das Haar homogener zu machen. Wenn Sie es gewohnt sind, den Haarschnitt selbst durchzuführen, ist es besser, Ihren ersten Haarschnitt nach der Haartransplantation von einem Fachmann durchführen zu lassen. Für weitere Informationen ist es ratsam, sich an einen Spezialisten und Ärzte zu wenden, die alle Ihre Fragen zu diesem Thema beantworten können.

Vorteile einer Haartransplantation in Istanbul

Die Haartransplantation ist die effektivste Methode für Menschen mit Haarausfall. Es gibt viele Faktoren, um die besten Ergebnisse bei der Haartransplantation zu erzielen. Zum Beispiel, wer die Haartransplantation durchgeführt hat und wo sie durchgeführt wurde. Die Türkei ist das erste Land, das einem in den Sinn kommt, wenn es um Haartransplantation geht. In jeder Stadt sind Haartransplantationen sehr erfolgreich. Die am meisten bevorzugte Stadt für Haartransplantationen ist jedoch Istanbul. Es gibt viele Vorteile einer Haartransplantation in Istanbul.


Wie bereits erwähnt, ist Istanbul die am meisten bevorzugte Stadt für Haartransplantationen. Die Tatsache, dass Istanbul für Haartransplantationen so bevorzugt wird, bringt viele Haartransplantationen mit sich. Dies bedeutet, dass Haartransplantationsärzte und ihre Teams sehr erfahren sind. Die Tatsache, dass jedes Jahr unzählige Menschen Haartransplantationskliniken in Istanbul für die Haartransplantation bevorzugen, macht die Ärzte erfahrener. Somit werden die Haartransplantationsärzte hier im Vergleich zu anderen Städten eine erfolgreichere Operation durchführen.


Die Tatsache, dass Istanbul für Haartransplantationen stark bevorzugt wird, bringt auch einen Marktwettbewerb zwischen Krankenhäusern und Kliniken mit sich. Dadurch werden auch die Preise für Haartransplantationen gesenkt, sodass sich mehr Patienten für diese Kliniken entscheiden. Sinkende Preise aufgrund des Marktwettbewerbs ziehen mehr Menschen nach Istanbul. Einer der Vorteile einer Haartransplantation in Istanbul sind also die niedrigen Kosten. Sie haben die Möglichkeit, eine qualitativ hochwertige Haartransplantation zu geringen Kosten in Istanbul durchführen zu lassen. Natürlich darf nicht vergessen werden, dass die Kosten für eine Haartransplantation von Person zu Person unterschiedlich sind.


Die für die Haartransplantation in Istanbul verwendete Ausrüstung ist die neueste Technologie. Um das effektivste Ergebnis bei der Haartransplantation zu erzielen, ist es wichtig, die neuesten Technologiewerkzeuge mit den neuesten Techniken zu verwenden. Ein weiterer Vorteil der Haartransplantation in Istanbul ist, dass Krankenhäuser und Kliniken in Istanbul die neuesten Technologien in der Haartransplantation verwenden.


Es gibt viele Haartransplantationskliniken in Istanbul, aus denen Sie wählen können. Wenn Sie mit einer nicht zufrieden sind, gibt es viele Haartransplantationskliniken, in denen Sie die richtige für sich auswählen können. Egal wie schwierig es ist, sich für eine von so vielen Haartransplantationskliniken zu entscheiden, es gibt immer die richtige Klinik für jeden.


Wenn Sie eine Haartransplantation in Istanbul bevorzugen, haben Sie die Möglichkeit, die historischen Schönheiten der Stadt zu sehen. Istanbul hat mit seiner Geschichte einen großen Platz in der Welt. Sie können die Stadt sehen, die Heimat unzähliger Zivilisationen und wichtiger Meilensteine ​​der Geschichte war, während Sie wegen einer Haartransplantation hier sind. Neben vielen historischen Schönheiten und Ruinen in der Stadt gibt es auch Naturschönheiten, die Sie genießen können.


Istanbul ist mit seinen Hotels ein bemerkenswerter Ort. Wenn Sie für eine Haartransplantation von außerhalb oder aus dem Ausland hierher kommen, müssen Sie in einem Hotel übernachten. In Istanbul, das die schönsten Hotels der Türkei beherbergt, finden Sie leicht luxuriöse und komfortable Hotels, in denen Sie sich vor und nach der Haartransplantation entspannen können.

5 Fragen zur Haartransplantation im Jahr 2022

Die Haartransplantation ist eine chirurgische Praxis, die aus der Übertragung des eigenen Haares mit seiner Wurzel von einem Bereich des Kopfes, der als Spenderbereich definiert ist, auf einen anderen kahlen oder ausgedünnten Bereich, den wir als Empfängerbereich definieren, besteht. Das an seinem neuen Standort verpflanzte Haar verhält sich wie an seinem ursprünglichen Standort und führt zu einem normalen Wachstum.


Currently, the most effective solution for recovering full hair is hair transplantation performed with innovative techniques. To date, the most used techniques in the sector are FUE (follicular unit excision) and DHI (Direct Hair Implantation).


The transplant essentially consists of 3 phases: explantation, conservation of the follicular units and implantation. After defining the most suitable autotransplant project for the patient with the surgeon, the actual surgery is planned. First, a portion of the donor area of ​​the scalp is shaved to make it easier to remove the follicles. The follicular units are taken individually thanks to the latest generation instrument, a punch with a micro motor that mounts tips with dimensions between 0.7 mm and 0.85 mm. No incisions are made and in this way, the area from which the hair is taken after the surgery will not undergo any appreciable change to the sight or touch. The second phase consists of the selection and conservation by the surgical team of the follicular units, which are then kept in a culture medium at a controlled temperature (around 4 degrees), to preserve their vitality and prevent the degeneration processes.


1. Am I suitable for hair transplantation?

Before deciding to undergo a hair transplant operation, you should ask whether you are a good candidate for this operation. Even with hair loss, not everyone can get a hair transplant. If you have a disease that prevents you from getting a hair transplant or if it is too risky for your health, you cannot possibly get hair transplantation. In another case, you may not have enough hair follicles in what we call the “donor area”. Hence, hair transplantation may not be performed. Perhaps, your hair is just thinning and a hair transplant may not be suitable for you and some other treatment should be done.


2. When can I see the results?

Unfortunately, after the hair transplant operation, the results are not instant. The person must be patient to see the results. The hair starts to grow after 3-4 months however for the best results, the patient should wait for a year.


3. Do I have to go through another hair transplant session?

The hair transplant should last for a lifetime and it should be done in just one session. But circumstances depend on the success of the transplant. If your hair transplant is successful, you won’t need another hair transplant operation.


4. How long will be the recovery?

Generally, recovery time last about a week or two. The good thing about hair transplantation is that the patient can return to their normal daily routine after a short period. But, of course, during the recovery period, the patient should follow some instructions that are given by the patient’s doctor.


5. How much does it cost?

Everyone’s concern is the price of the hair transplantatin so much so that this concern gets in the way of surgery. It’s hard to give the exact surgery price, however, unlike other cosmetic surgeries, hair transplantation is quite economical.

Kosten einer Haartransplantation in der Türkei 2023

Die Haartransplantation ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem Haarfollikel von einem dicken Bereich der Kopfhaut, dem so genannten Spender, zu einem kahlen oder Empfängerbereich bewegt werden.


Sie wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt und eignet sich auch zur Wiederherstellung von Wimpern, Augenbrauen, Barthaaren und zum Auffüllen von Narben. Eine Haartransplantation dauert im Allgemeinen 4 bis 8 Stunden und variiert je nach Anzahl der zu entnehmenden Grafts.


Es gibt viele Ursachen für Haarausfall, obwohl die häufigste – insbesondere bei älteren Männern – Vererbung ist.


Wenn Haarausfall Anlass zur Sorge gibt, ist es wichtig, einen Besuch bei einem Dermatologen zu vereinbaren, der sich auf Trichologie spezialisiert hat, den Zweig der Medizin, der Haar- und Kopfhautkrankheiten behandelt. Auf diese Weise kann der Spezialist die Ursache des Haarausfalls mit Sicherheit identifizieren und nicht nur eine Diagnose, sondern auch eine personalisierte Behandlung vorschlagen.


Kosten einer Haartransplantation


Die Kosten für eine Haartransplantation in der Türkei können je nach klinischem Fall variieren. Zunächst ist es notwendig, sich einer Untersuchung zu unterziehen und eine Reihe von Bluttests durchzuführen, um die Eignung des Patienten festzustellen. Bevor Sie mit der Operation fortfahren, ist es sehr wichtig, die Operation gut zu planen und zu prüfen, ob die Erwartungen des Patienten in Bezug auf das Alter, die verfügbare Spenderfläche und die zu behandelnde kahle Stelle realistisch sind.


Die endgültigen Kosten hängen immer von der relativen Anzahl der zu transplantierenden Follikeleinheiten und folglich vom Grad der Glatze des Patienten sowie vom Grad der zu erreichenden Dichte ab. Da es diesbezüglich jedoch keine Regelung gibt, werden oft völlig willkürliche und viel höhere Kosten vorgeschlagen.


Wir raten jedem, der sich dieser Art von Transplantation nähern möchte, jede Variable gut zu bewerten und unnötige Geldverschwendung zu vermeiden.


Klar raten wir auch von der Wahl offensichtlich zu niedriger Preise und übertriebener Angebote ab, bei denen der Operateur angesichts aller angebotenen Vorteile nichts zu gewinnen scheint: oft in diesen Fällen leider die angemessenen und minimalen Konditionen sind nicht garantiert.


Wir können bestätigen, dass die Haartransplantation ziemlich fixe Kosten hat, die einfach berechnet werden, um dem Personal ein faires Einkommen im Verhältnis zur geleisteten Arbeit zu ermöglichen und gleichzeitig die optimalen und unverzichtbaren Bedingungen zu gewährleisten, wie zum Beispiel:


sichere, hochwertige und hochmoderne Geräte und Instrumente, um Fehler und daraus resultierende unbefriedigende Ergebnisse zu vermeiden Eine hohe Professionalität des Teams ist unerlässlich, um die ordnungsgemäße Durchführung des Eingriffs selbst zu ermöglichen: spezialisierte Bediener des Sektors, autorisiert und/oder hochqualifiziert


Eignung der Struktur, da diese Operationen nur in autorisierten Einrichtungen des Gesundheitswesens durchgeführt werden können, deren Wartung einen erheblichen Kostenaufwand darstellt, aber dennoch notwendig ist, um in absoluter Sicherheit arbeiten zu können und optimale Ergebnisse für den Patienten zu gewährleisten. Wie Sie sehen können, gibt es viele Faktoren, die die Kosten einer Haartransplantation beeinflussen. Daher ist es unmöglich, einen genauen Preis für 2023 anzugeben, da sich der Preis sowohl für den Patienten als auch für die Follikel des Patienten ändern wird.

Kosten von 4000 Grafts

Die Haartransplantation ist ein chirurgischer Eingriff, der die fortschrittlichste Lösung für die Haarwiederherstellung darstellt und sowohl bei Männern als auch bei Frauen angewendet wird. Es besteht darin, verlorenes Haar durch eine automatische Haartransplantation in nur wenigen Stunden ohne Krankenhausaufenthalt und mit örtlicher Betäubung wiederherzustellen.


Die Haartransplantation wird zunehmend von Männern und Frauen nachgefragt, die ihre durch Glatzenbildung verlorenen Haare zurückgewinnen möchten. Sein wachsender Boom ist vor allem auf die Einbeziehung sicherer Techniken zurückzuführen, die sehr natürliche Ergebnisse im Haar und eine schnellere Erholung erzielen.


Eine Haartransplantation ist ein sehr einfacher Eingriff. Um eine Haartransplantation durchzuführen, ist es notwendig, eine Untersuchung durchzuführen und eine Krankengeschichte zu erheben, mit der Spezialisten ihre Machbarkeit und ihre Eignung für die Eigenschaften des Patienten, seine Art der Alopezie und die Ausdehnung des Bereichs analysieren können müssen mit neuen Haaren bedeckt werden. Wenn dies die empfohlene Lösung für Ihren Fall ist, entwerfen die Spezialisten den Bereich der Kopfhaut, in dem Sie die Haare wiederherstellen möchten.


Bei der Operation entnimmt der Chirurg die Haarfollikel aus dem Hinterkopf für die anschließende Implantation im Empfangsbereich, wobei der gleiche Winkel oder die gleiche Richtung wie beim ursprünglichen Haar eingehalten wird, wodurch ein sehr natürliches und ästhetisches Erscheinungsbild erzielt wird. Die Follikel werden mit lebendem Haar transplantiert und nach einer kurzen Anpassungszeit von 2 bis 5 Monaten beginnt das Haar normal zu wachsen und behält die Eigenschaften des Bereichs, aus dem es stammt. Im Laufe der Zeit wurden neue Methoden und Technologien entwickelt. Als Ergebnis dieser Arbeit wurde die Haartransplantation entwickelt, mit der es möglich ist, Bereiche zu besiedeln, die zuvor undenkbar zu erreichen waren, wie z. B. Bereiche mit Verbrennungen oder Narben. Haarimplantate können auch in anderen Bereichen wie Bart und Augenbrauen durchgeführt werden.


Wie bereits erwähnt, sollten zur Durchführung der Operation Haarfollikel oder Transplantate aus dem Spenderbereich des Patienten entnommen werden. Dann werden diese Transplantate in die leeren Bereiche verpflanzt. Die Anzahl der Transplantate variiert von Person zu Person. Wenn beispielsweise eine Person an schwerer Alopezie leidet, wird der zu transplantierende Bereich breiter sein. Graft-Nummern können 1000, 2000, 3000, 4000, 5000 und höher sein. Die Operationsgebühr hängt von den Transplantaten ab. Je höher die Anzahl der Transplantate, desto höher die Operationsgebühr.


Wenn beispielsweise eine Operation durchgeführt wird, die 4000 Transplantate erfordert, beginnen die durchschnittlichen Haartransplantationskosten bei 6000 TL und gehen bis zu 20000 TL. Beachten Sie jedoch, dass sich diese Nummern je nach Krankenhaus oder Patient selbst ändern können. Die Gebühren pro Transplantat können auch je nach Krankenhaus und Klinik variieren. Einige verlangen 1 TL pro Graft, während andere 5 TL verlangen. Daher hängen die Kosten für die Haartransplantation von der Klinik oder dem Krankenhaus Ihrer Wahl ab.

KOSTEN VON 5000 TRANSPLANTATEN

Die Haartransplantation besteht darin, Haarfollikel aus einem Bereich der Kopfhaut, dem sogenannten Spenderbereich, zu extrahieren und sie in einen anderen Bereich, den Empfängerbereich, zu implantieren.


Der Spenderbereich zeichnet sich dadurch aus, dass er ein Teil der Kopfhaut ist, der eine größere Dichte aufweist, im Allgemeinen der Teil des Halses. Hier sind die Haarfollikel stark und "gesund". Genau die robustesten Follikel sind am besten geeignet, extrahiert und implantiert zu werden.


Der Empfängerbereich ist der alopecische Teil der Kopfhaut. Bei Männern sind es normalerweise die Eingänge und die Krone. In diesem Bereich sind die Haarfollikel miniaturisiert worden und das Haar ist ausgefallen oder wird herausfallen. Hier werden die aus dem Spenderbereich entfernten Einheiten implantiert.


Vorteile einer Haartransplantation


Einfache ambulante Operation: Es ist eine Art hochmoderne Operation, absolut sicher und erfordert nur eine Lokalanästhesie, die je nach Patient durch eine Art Sedierung ergänzt werden kann.


Sicheres und lang anhaltendes Wachstum: Wenn Sie die Tests durchführen und wir die richtige Diagnose finden (und somit garantieren, dass Sie mit dem Prozess kompatibel sind), wachsen die Haare normal und fallen nicht wieder aus. Da es sich um Ihre eigenen Follikel handelt, kann dies außerdem keine Ablehnung verursachen.


In Kürze zur normalen Routine zurückkehren: Auch wenn Sie sich später um den Bereich kümmern müssen, dauert es eine Weile, nach ein paar Tagen Ruhe können Sie mit völliger Normalität zur Routine zurückkehren.


Natürliches Ergebnis: Aufgrund der Art des Verfahrens, bei dem die Haarfollikel mittels Mikrotransplantaten von den am dichtesten besiedelten Gebieten zu denen mit geringerer Dichte umverteilt werden, ist das Wachstum für jede Person einzigartig. Da es so organisch ist, ist es ästhetisch optimal.


Gültig für Männer und Frauen: Obwohl es bei der männlichen Alopezie sehr beliebt geworden ist, ist es auch eine wirksame Intervention für alle Frauen, die einen Dichteverlust bemerken oder eine Alopezie ähnlich der männlichen haben.


Kosten: Heute ist diese Art von Operation in der Reichweite vieler Volkswirtschaften. Sie sollten auch bedenken, dass der Preis, den Sie zahlen werden, für eine Behandlung mit garantierten Ergebnissen gilt.


Wie viel würden 5000 Transplantate kosten?


Für die Haartransplantation werden Transplantate verwendet, in diesem Fall die Haarfollikel der Person. Die bei der Haartransplantation zu verwendenden Transplantate variieren von Patient zu Patient. Je mehr Platz auf der Kopfhaut vorhanden ist und je schwerer die Alopezie ist, desto höher ist die Anzahl der transplantierten Transplantate. Die Kosten für 1000 Transplantate und 5000 Transplantate sind nicht gleich. Wie Sie verstehen können, sind die Kosten für 5000 Transplantate teurer.


Wenn wir zum Beispiel über eine Haartransplantation mit 5000 Transplantaten sprechen, variieren die durchschnittlichen Haartransplantationskosten zwischen 7500 TL und 25000 TL. Der Preis für die Haartransplantation variiert je nach Methode und Klinik. Es wäre falsch, einen genauen Preis anzugeben. Abgesehen von den oben genannten Gebühren kann die Haartransplantationsgebühr daher niedriger oder höher sein.



TRANSPLANTAT UND TRANSPLANTATION

Die Haartransplantation ist eine Art von Operation, aus der sich viele Fragen ergeben können. Eine, die ziemlich häufig und wichtig zu beantworten ist, ist, ob diese Art von Operation mit einem Haartransplantat oder Implantat identisch ist. Sowohl Haartransplantation als auch Transplantat sind oft Wörter, die verwendet werden, um sich auf dasselbe zu beziehen: die Art von Operation, die es uns ermöglicht, unsere Haare zurückzubekommen. Es ist nicht wirklich falsch, es zu verwenden, aber es ist bequem zu wissen, was seine korrekte Verwendung wäre, um mögliche Zweifel daran zu vermeiden:


Haartransplantation ist die Art von Operation, durch die das Haar wiederhergestellt wird. Mit der FUE- oder FUSS-Technik werden die follikulären Einheiten aus dem Spenderbereich extrahiert und in den Empfängerbereich implantiert. Auf diese Weise ist es möglich, die Bereiche, in denen das Haar verloren gegangen ist, wieder zu bevölkern und ein natürliches Ergebnis zu erzielen, das auf unserem einheimischen Haar basiert, das nicht von androgenetischer Alopezie betroffen ist.


Innerhalb des Kapillartransplantats wird auch häufig das Wort Kapillarmikrotransplantat verwendet. Der Hauptunterschied, obwohl es das gleiche ist und derzeit praktisch jeder diese Technik verwendet, besteht darin, dass sich die Kapillarmikrotransplantation auf die Tatsache bezieht, dass sowohl die Extraktion als auch die Implantation so erfolgen, dass die Einschnitte so klein sind, dass sie mit bloßem Auge keine sichtbare Narbe hinterlassen.


Was ist das Haarimplantat?


Haarimplantation bezieht sich auch auf diese Art von Operation. Der Hauptunterschied besteht darin, dass sich die Implantation auf den Prozess der Einführung dieser follikulären Einheit in den zu implantierenden Bereich bezieht. Aus diesem Grund kann sich ein Haarimplantat auch auf synthetische Materialimplantate anstelle unseres natürlichen Haares beziehen.


Was ist eine Haartransplantation?


Auf der anderen Seite wird die Haartransplantation auch verwendet, um sich auf die Operation zu beziehen, die uns dazu bringt, verlorenes Haar wiederherzustellen. Der Unterschied besteht in diesem Fall darin, dass sich die Transplantation auf etwas bezieht, das auf einer Seite genommen wird, um es auf die andere zu legen. Bei Transplantationen können sie sich von einem autologen Gewebe oder Organ auf ein fremdes, aber kompatibles beziehen. Aus diesem Grund könnte die Verwendung von Haartransplantationen zu dem Fehler führen, dass die extrahierten follikulären Einheiten nicht unsere sind.


Sind die follikulären Einheiten die gleichen wie die Follikel?


Wie gesagt, es ist normal, dass viele Fragen auftauchen, wenn wir eine Haartransplantation haben und dass es Verwirrung in Bezug auf die Terminologie gibt. Eine weitere häufigere Verwirrung ist, ob es sich um die gleiche follikuläre Einheit wie der Follikel handelt. Die Wahrheit ist, dass nein, und es ist sehr wichtig, den Unterschied zu kennen, bevor Sie diese Art von Operation durchführen, da die gleiche Art von Dichte nicht mit 3000 follikulären Einheiten wie mit 3000 Follikeln erreicht wird. Das spezielle Team beantwortet gerne alle Ihre Fragen zu diesen Konzepten, damit sie alle vor der Operation gelöst werden.







Was ist in der FUE-Haartransplantation in Istanbul, Türkei, enthalten?

Die verschiedenen Phasen der Autotransplantation in der FUE-Technik:

1. Schnitt des Follikels im Spenderbereich; 2. Extraktion des einzelnen Follikels; 3. Implantation des einzelnen Follikels im Empfängerbereich


Die FUE-Haartransplantation ist eine Autotransplantationsmethode, bei der die Zwiebeln einzeln extrahiert werden, follikel für follikel.


Die geeigneten Zwiebeln werden aus der Spenderzone (der sicheren Zone) entnommen und mittels mikroskopisch kleiner kreisförmiger Klingenskalpelle extrahiert.


Die Extraktion erfolgt mit äußerster Präzision: Die einzelne Glühbirne wird mit der Ablagerung von Fett (Kissen) um sie herum entfernt, mit einer Technik, die der des Kernbohrens ähnelt.


Nachdem die Follikel sorgfältig ausgewählt und gereinigt wurden, werden sie einzeln in den zu verdickenden Empfängerbereich mittels sehr kleiner Nadeln implantiert.


Die Fähigkeit des Chirurgen besteht darin, die Richtung des Haarwachstums so natürlich wie möglich zu rekonstruieren und zu versuchen, einen harmonischen Bereich wiederherzustellen.


Dies ermöglicht nicht nur ein wertvolles, natürliches ästhetisches Ergebnis, sondern auch eine korrekte Kämmbarkeit.


In einer einzigen FUE-Transplantationssitzung können 500 bis über 3000 follikuläre Einheiten entfernt und neu gepflanzt werden.


Die Narben der entfernten Einheiten sind völlig unsichtbar, da sie von den anderen Haaren des Bandes in der Kopfhaut verborgen sind.


Wie lange dauert eine Autotransplantation mit der FUE-Technik?



Die Gesamtsitzung hängt von der Anzahl der Follikel ab, die extrahiert und dann wieder eingepflanzt werden müssen, sowie von der Fähigkeit und dem körperlichen Widerstand des Chirurgen.



Die FUE-Autotransplantation ist in der Tat extrem anstrengend für den Chirurgen: Sie erfordert viel Vorerfahrung, hat eine sehr hohe Lernkurve und die Sitzungen erfordern einen großen körperlichen Widerstand sowie extreme Präzision (die gesamte Operation wird mit über 10-fachen Lupen durchgeführt).



Darüber hinaus ist es zwischen einer Phase und einer anderen der Operation notwendig, für die Auswahl und Vorbereitung der einzelnen Zwiebeln zu sorgen: ein sehr wichtiger und äußerst heikler Schritt, der den Erfolg der Transplantation drastisch beeinflusst.



In der Regel dauert die totale Operation einige Stunden: Der Patient muss sich sowieso keine Sorgen machen, da er bequem in einem Sessel sitzt und sich amüsieren kann, indem er einen Film ansieht, Musik hört oder mit seinem Smartphone oder Tablet interagiert.



Der postoperative Verlauf einer Transplantation mit der FUE-Technik



Der Erfolg einer FUE-Autotransplantation ist eine Mischung aus verschiedenen Faktoren, die von der Kompetenz und dem Können des Chirurgen, seines Teams und der Struktur, in der er operiert, der Reaktion des Patienten (Qualität des Spenderbereichs, Grad der Sauerstoffversorgung des Gewebes und Vaskularisierung des Empfängerbereichs) und nicht zuletzt von der Einhaltung präziser Regeln der Rekonvaleszenz abhängen. die der Chirurg unmittelbar nach der Operation erklären wird.



Nach der Operation wird der Kopf des Patienten entsprechend medikamentös behandelt und mit einem speziellen Gummiband bandagiert: Dieses Band wird in der Regel 48 Stunden oder in jedem Fall so lange aufbewahrt, wie es der Chirurg für notwendig hält. Das Hauptziel während der gesamten Rekonvaleszenz ist im Wesentlichen eines: den Transplantationsbereich sauber und sauerstoffhaltig zu halten, damit die Zwiebeln gut Wurzeln schlagen und im Transplantatbereich perfekt heilen können. Daher sollten Beulen, Kompressionen und jede andere traumatische Handlung, die die korrekte Transplantation der Follikel verhindern könnte, vermieden werden.

Warum wird die Haartransplantation im Sommer nicht bevorzugt?

Warum Menschen es nicht vorziehen, im Sommer eine Haartransplantation zu bekommen, kann viele Gründe haben. Erstens glauben die Menschen, dass eine Person im Sommer keine Haartransplantation bekommen kann. Sie denken, dass diese Operation einfach verboten ist. Dies ist jedoch ein Missverständnis. Menschen, die an Haarausfall leiden, können eine Haartransplantation erhalten, wann immer sie wollen, auch im Sommer. Ein weiterer Grund kann sein, dass, da der Patient nach der Operation nicht schwitzen sollte, der Sommer möglicherweise keine gute Option ist. Obwohl es mehrere Gründe geben kann, warum Menschen sich nicht für eine Haartransplantation im Sommer entscheiden, wenn Sie vorsichtig sind und sich gut um Ihre Haare kümmern, kann der Sommer die beste Option sein. Wenn Sie sich nicht für "Nachsorge" interessieren, funktioniert die Haartransplantation zu jeder Jahreszeit nicht.



Befolgen Sie diese vier Tipps, um Ihre Haartransplantation im Sommer zu schützen und die besten langfristigen Ergebnisse zu erzielen:


- Sonnenbrand vermeiden


Nachdem Sie sich dieser Operation unterzogen haben, ist das Letzte, was Sie wollen, dass Ihr Genesungsprozess vom Kurs abkommt. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Haare immer vor der Sonne geschützt haben, besonders in den ersten Wochen nach Ihrer Haartransplantation. Das Verbrennen Ihrer Kopfhaut mit der Sonne kann das Transplantat der Haarfollikel schädigen, etwas, das das Haarwachstum konditioniert, so dass Sie nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen.



- Hydratisieren Sie Ihre Kopfhaut


Nach der Haartransplantation durchlaufen Sie einen Genesungsprozess, und das bedeutet, dass Sie sich um Ihre Kopfhaut kümmern müssen. Tragen Sie Produkte wie Cremes und Lotionen auf, die reich an Proteinen sind und für empfindliche Haut geeignet sind, um Ihre Kopfhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu verhindern, dass Ihre Haut austrocknet.


-Vermeiden Sie Chlor


Im Sommer kann jeder in den Pool springen. Nach einer Haartransplantation kann dies bei Ihnen jedoch nicht der Fall sein. Da es viele starke Chemikalien enthält, kann Ihr Haar sehr leicht geschädigt werden. Die Chemikalien können die Zelle töten und Ihr Haar austrocknen. Das gilt für das Meer. Daher sollten Sie jede Art von Wasser vermeiden.



- Hydratisiert halten



Ihr neues Haar sollte so oft wie möglich frisch und mit Feuchtigkeit versorgt werden. Der beste Weg, dies im Sommer zu tun, ist, hydratisiert zu bleiben, so viel Wasser wie möglich zu trinken und den Kopf mit Wasser zu erfrischen, ohne bei Bedarf ein Produkt aufzutragen.



Vorteile einer Haartransplantation im Sommer



- Es ist einfacher, ein paar Tage frei zu nehmen



Wenn Sie es gewohnt sind, während der Sommersaison Urlaub zu machen, ist es am bequemsten und logischsten, einige dieser Tage zu nutzen, um sich nach der Operation zu erholen, ohne mit möglicherweise lästigen Narben auf dem Kopf zur Arbeit gehen zu müssen. Dies ermöglicht es Ihnen auch, etwas entspannter und verjüngter zur Arbeit zurückzukehren und vielleicht sogar ein wenig gebräunt nach dem Sonnenbaden, wobei Ihre Kopfhaut natürlich geschützt ist.


- Sie können während der Erholungsphase reisen


Wenn Sie Ihren Urlaub lieber mit Sightseeing verbringen möchten, anstatt sich am Strand zu entspannen, können Sie eine Reise planen und zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen: Besuchen Sie ein anderes Land und lernen Sie es kennen und lassen Sie sich ein Haarimplantat einpflanzen. Natürlich müssen Sie alle Sicherheitsmaßnahmen nach der Operation berücksichtigen, damit Sie den Genesungsprozess so angenehm wie möglich durchlaufen.


- Es ist Kurzhaarsaison


Im Sommer schneiden viele Männer ihre Haare ziemlich kurz oder rasieren sie sogar, um sich warm zu halten, so dass Sie während des Genesungsprozesses ziemlich unbemerkt bleiben können und Ihre Narben möglicherweise nicht allzu auffällig sind, wenn Sie den Empfehlungen des Arztes folgen.



Ist es möglich, falsche Haartransplantationen zu korrigieren?

Ist es möglich, eine Haartransplantation zu korrigieren? Ja, eine zuvor durchgeführte Haartransplantation kann korrigiert werden. Obwohl es sich um einen minimal-invasiven Eingriff handelt, ist der Grad der Komplexität für den Chirurgen höher. Leider werden nicht alle Haartransplantationen mit den am besten geeigneten Techniken (FUE und FUSS) und der am weitesten entwickelten Technologie durchgeführt.


Es ist wichtig, dass der Chirurg Erfahrung in dieser Art von Intervention nachgewiesen hat. Es kann auch vorkommen, dass die Haartransplantation vor langer Zeit durchgeführt wurde und mit Techniken, die - selbst wenn sie zum Zeitpunkt der Durchführung der Intervention die besten sind - heute veraltet sind und leicht verbessert werden können.


Wir können auch nicht eine weitere Reihe von Ursachen ausschließen, die eine neue Haartransplantationsoperation ratsam machen können, wie die körperlichen Eigenschaften des Individuums und die Reaktion, die sein Körper hatte, die Pflege, die er in der postoperativen Phase der Intervention verwendet hat, usw.


Ein Haarimplantat erfordert gute technische Kenntnisse, jahrelange Erfahrung und gute Intuition. Aus diesem Grund können wir, obwohl die Zufriedenheit sehr hoch ist, Patienten finden, die mit dem Ergebnis und dem aktuellen Aussehen ihrer Haare unzufrieden sind, für die sie eine neue Intervention verlangen, um das Ergebnis zu verbessern und ein natürliches Aussehen zu erreichen.


Warum eine Haartransplantation korrigieren?


Der Hauptgrund, eine Haartransplantation zu korrigieren, ist normalerweise, dass die vorherige Transplantation ein unerwünschtes Ergebnis hatte. Dies geschieht normalerweise aus mehreren Gründen:


Es wurde eine veraltete Technik verwendet, die keine natürlichen Ergebnisse liefert. Es kann sein, dass zum Zeitpunkt der Transplantation die verwendete Technik die beste verfügbare war; Mit den derzeitigen Techniken erwecken diese Ergebnisse jedoch den Eindruck, unnatürlich und mit dem heute verfügbaren Wissen und den verfügbaren Instrumenten eindeutig verbesserungsfähig zu sein.



Zu den oben genannten Punkten müssen wir die Mängel hinzufügen, die der Chirurg in Bezug auf das Wissen über das ästhetische und harmonische Design der ersten Linien aufweist und wie man ein natürliches Aussehen der Haartransplantation erreicht.



Es kann auch vorkommen, dass die Entwicklung der Alopezie nicht ausreichend bewertet wurde und dass nach Jahren eine neue Transplantation notwendig ist, um das Aussehen der Haare zu verbessern.



Um diese Art von Ergebnissen zu beheben, wird eine rekonstruktive Chirurgie verwendet, um die vorherige Haartransplantation zu korrigieren. Die erste Linie, die den Rahmenteil des Gesichts bildet, sollte völlig natürlich sein. Eine künstliche erste Linie kann in den Händen eines erfahrenen Chirurgen verbessert werden. Derselbe Spezialist wird die erste Linie unter Berücksichtigung der natürlichen Dichte des Haares und mit dem Ziel entwerfen, eine angemessene Harmonie mit völlig natürlichen Ergebnissen zu erreichen.



Diese Art der rekonstruktiven Chirurgie wird durch die Verfügbarkeit geeigneter Haare im Spenderbereich des Patienten und die Anzahl der erforderlichen follikulären Einheiten bedingt. Die Korrektur oder Reparatur von Haartransplantationen, die für den Patienten unbefriedigend waren, ist ein anspruchsvollerer Eingriff für den Chirurgen. Es erfordert einerseits die Korrektur der schlechten Ergebnisse (sichtbare Narben, unnatürliches Aussehen, Puppenhaar usw.) einer früheren Transplantation, und andererseits sollte gehofft werden, dass die mit dem zweiten Eingriff erzielten Ergebnisse natürlich erscheinen.



10 Dinge, auf die Sie vor Ihrer Haartransplantation achten sollten

Denken Sie darüber nach, ein Haartransplantat zu bekommen? Haben Sie Alopezie-Probleme und sind Sie sich nicht sicher, ob Sie sich einer Haartransplantation unterziehen sollen? In diesem Beitrag erzählen wir Ihnen 10 wichtige Tipps zur Pflege vor einer Haartransplantation.


Was ist eine Haartransplantation?


Haartransplantation ist die Technik der Extraktion von Follikeln aus den am dichtesten besiedelten Bereichen eines Patienten, in der Regel dem Okzipitalbereich (Nacken), um sie in den Regionen zu transplantieren, in denen Alopezie auftritt. Da es sich um das eigene Haar des Patienten handelt, sind die Ergebnisse optimal: Das Haar wächst stark und die Kopfhaut erzeugt keine Abstoßung. Die Transplantation wird bei Menschen durchgeführt, Männer oder Frauen, die aufgrund des Verlustes von Follikeln einen Bereich der Kopfhaut neu bevölkern müssen. Dies ist ein ästhetisches Problem, das viele Menschen als von der ersten Ebene betrachten und das Gefühle wie Unsicherheit, mangelndes Selbstwertgefühl, Komplexe usw. verursacht. Die Operation ist minimal-invasiv und dauert ca. 6 bis 8 Stunden. Es besteht darin, die Kopfhaut zu rasieren. Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun:


Teilrasur: Nur der Spenderbereich wird rasiert. Bei dieser Form ist die Veränderung nicht so radikal.


Klappen oder Vorhänge: Kleine Bereiche des Spenderbereichs werden rasiert, die von den eigenen Haaren des Patienten bedeckt werden.



10 Tipps zur Pflege vor dem Eingriff


Es gibt viele Fragen, die sich Patienten stellen, wenn sie über eine Haartransplantation nachdenken. Wir werden die 10 wichtigsten Tipps vor der Operation auflisten.



1. Rasieren Sie Ihre Haare nicht vor dem Eingriff



Es ist ratsam, eine Mindestlänge zu haben, bevor Sie sich dem Transplantat unterziehen. Auf diese Weise kann der Spenderbereich leichter beurteilt werden.


2. Vermeiden Sie Medikamente, die das Blut verdünnen können


Tage vor dem Eingriff muss der Patient die Einnahme von Medikamenten abbrechen, die das Blut verdünnen können, wie Aspirin.


3. Trinken Sie keinen Alkohol


Der Konsum von Alkohol oder Betäubungsmitteln Tage vor der Transplantation kann die Wirksamkeit der Anästhetika beeinträchtigen.


4. Rauchen Sie nicht übermäßig


Starkes Rauchen kann den Blutfluss zur Kopfhaut verringern. Daher sollte einen Tag vor der Transplantation und eine Woche danach das Rauchen vermieden werden.


5. Die Kopfhaut darf keine Veränderung aufweisen


Es ist wichtig, dass die Kopfhaut des Patienten keine Veränderungen wie Schuppenbildung, Ekzeme, Seborrhoe usw. aufweist.


6. Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel sollten vermieden werden


Einige Vitamine können die Wahrscheinlichkeit von Blutungen erhöhen. Diese Situation ist während des Betriebs unerwünscht.


7. Anwendung von Minoxidil


Wenn Sie normalerweise Minoxidil für Ihren Haarausfall anwenden, sollten Sie es 3 Tage vor der Operation abbrechen.


8. Tragen Sie bequeme und große Kleidung


Die Haartransplantation ist ein langwieriges Verfahren. Es kann 6-7 Stunden dauern. Um sich während der Operation wohl zu fühlen, können Sie vor dem Eingriff bequeme Kleidung tragen. Tragen Sie auch ein Button-Down-Hemd oder ein breithalsiges T-Shirt, da Ihre Kopfhaut nichts berühren sollte.


9. Sonnenbaden


Achten Sie darauf, nicht zu lange in der Sonne zu bleiben. Es ist wichtig, dass Sie vor der Operation keine Bräune oder Sonnenbrand bekommen.


10. Haare waschen


Vor der Operation sollten Sie Ihre Haare waschen.





Warum sollte Sex nach der Haartransplantation vermieden werden?

Die Tage nach der Haartransplantation sind wichtig, um den Erfolg des Eingriffs sicherzustellen. Am selben Tag des Eingriffs können Sie nach Hause zurückkehren, aber Sie müssen einige bestimmte Regeln befolgen, um auf sich selbst aufzupassen, die das medizinische Team Ihnen gegeben hat. Denken Sie daran, dass es sich immer noch um einen chirurgischen Eingriff handelt. Und wir wollen das Ergebnis nicht kompromittieren, denn die Haare, die wachsen werden, werden für immer sein. Aus diesem Grund wird in den ersten Tagen von Sex abgeraten.


Genau, der erste Ratschlag nach dem Transplantat ist, dass Sie sich in den ersten Tagen ausruhen und ein ruhiges Leben führen. Deshalb ist es besser, ein wenig zu warten, bevor Sie das Sexualleben wieder aufnehmen.


In den Tagen nach der Haartransplantation muss der Patient einige Indikationen im Zusammenhang mit der Ruhe befolgen. Schlafen Sie zum Beispiel mit leicht erhöhtem Kopf, um Reibung mit dem veredelten Bereich zu vermeiden. Von Sport wird bis zwei Wochen nach der Operation abgeraten (länger, wenn es sich um eine Kontaktsportart handelt). Und das ist der ungefähre Zeitraum, der empfohlen wird, nach dem Transplantat zu warten, um zum normalen Sexualleben zurückzukehren.



Warum ist es ratsam, 10-15 Tage zu warten, um ins Sexualleben zurückzukehren?



Die Gründe, warum es nicht empfohlen wird, vor der Transplantation nach einer Transplantation zum Sexualleben zurückzukehren, ähneln den Gründen, warum Sport nicht empfohlen wird. Die Ausübung dieser Aktivitäten kann die Entwicklung der implantierten follikulären Einheiten beeinträchtigen. In den ersten Tagen werden sie noch nicht vollständig verwurzelt sein. Tatsächlich wird geschätzt, dass die Transplantate zwischen 4 und 12 Tagen benötigen, um sich an ihren neuen Standort anzupassen. Aus diesem Grund wird dieser ungefähre Zeitraum so berechnet, dass er keine sexuellen Beziehungen hat.



Wir müssen bedenken, dass, wie beim Sport, bestimmte Situationen beim Sex auftreten, die nach einer Haartransplantation nicht ratsam sind. Die logische und wichtigste ist die körperliche Erschöpfung. Und genau das erste, was der Arzt verschreibt, ist Ruhe, als wesentlicher Bestandteil einer guten Genesung.



Eine weitere Risikosituation ist diejenige, die sich auf das Schwitzen der Kopfhaut bezieht. Es wird im Transplantatbereich völlig entmutigt, da es das Infektionsrisiko erhöht. Und es ist offensichtlich, dass wir beim Sex fast immer schwitzen.



Es gibt auch ein anderes Risiko beim Sex und es ist der unwillkürliche Druck und die Reibung des Kopfes, die den Transplantationsbereich beeinflussen. Die transplantierten follikulären Einheiten würden beschädigt und die Implantation der Transplantate könnte verändert werden.


Schließlich, mit der sexuellen Erregung, erhöht sich die Geschwindigkeit des Blutflusses. Und es erhöht auch die Herzfrequenz. Beide Situationen können die Transplantate beeinflussen, die, wie gesagt, noch nicht verwurzelt sein werden.



Immer dem Rat des Arztes folgend, ist es daher ratsam, sich 10-15 Tage Zeit zu nehmen, um nach dem Transplantat zum Sexualleben zurückzukehren. In jedem Fall sollten die ersten Tage des Sex glatt sein. So wie Sie allmählich wieder Sport treiben würden, passiert dasselbe mit der sexuellen Praxis. Warten Sie für die intensivsten Sitzungen etwas länger, etwa einen Monat, immer unter ärztlichem Rat.



Haarstyling nach der Haartransplantation

Der nächste Schritt nach der Haartransplantation ist einer der grundlegenden Schritte für das Haar, um mit der Dichte und dem Volumen herauszukommen, die wir wollen. Es ist an der Zeit, neue Wege zu lernen, um Haare nach der Haartransplantation zu stylen, wenn sie nachwachsen. Es ist an der Zeit, Ihren Stil zurückzubekommen oder in Betracht zu ziehen, Ihr Haar mit einem neuen Look zu modellieren. Egal, ob Sie sich der FUE-Technik oder einer PRP-Behandlung unterzogen haben, wir geben Ihnen einige Tipps und Richtlinien, wie Sie Ihr Haar nach einer Haartransplantation stylen können.



Wann können wir uns die Haare kämmen?



Nach einer Haartransplantation können wir unsere Haare ohne Probleme kämmen. Im Laufe der Zeit werden sich die Folgen der Intervention beruhigen und verschwinden, so dass wir völlig natürliches Haar haben werden, das es uns ermöglicht, unseren Stil zu ändern, wann immer wir möchten. Natürlich muss Geduld in den ersten Monaten eine Tugend sein.


Unabhängig davon, ob es sich bei dem Patienten um einen Mann oder eine Frau handelt, ändert sich sein Aussehen nach der Operation. Aus diesem Grund muss der Patient einige Techniken kennen, um das Haar unter allen Umständen zu stylen, um ein Bild zu erhalten, mit dem er sich wohl fühlt, besonders wenn er in bestimmten Bereichen reichlich vorhanden ist.


Wir wissen, dass wir etwa ein Jahr nach dem Eingriff die endgültigen Ergebnisse sehen werden, die Entzündung vollständig verschwunden ist und wir unsere Haare normal waschen können. Aber vor diesem Zeitraum müssen wir weiche Bürsten verwenden und vermeiden, an der transplantierten Stelle zu ziehen, besonders im ersten Monat.


Wir empfehlen, dass Sie in den ersten Tagen Ihre Haare mit dem Wind trocknen und einfach ein Handtuch verwenden, ohne zu reiben, um Feuchtigkeit zu entfernen. Nach fünfzehn Tagen können Sie den Trockner wiederverwenden, aber immer mit warmer Luft, indem Sie ihn in sicherer Entfernung (etwa 15 Zentimeter) vom Kopf wegbewegen.



Gibt es irgendeine Art von Produkt, das nach der Haartransplantation verboten ist?



In den ersten drei Tagen können wir den transplantierten Bereich und den Spender mit physiologischem Serum waschen. Auf diese Weise werden sie sauber und hydratisiert. Ab dem vierten Tag können wir bereits in beiden Bereichen ein neutrales Shampoo verwenden, wenn dies vom Chirurgen angegeben wird. Dieses Shampoo fördert die Heilung in den ersten Wochen und beugt Infektionen vor. Es ist sehr wichtig, dass wir in der Zeit nach der Transplantation keine Chemikalien verwenden. Lacke, Schaumstoffe oder Fixiermittel sind einige der Kosmetika, die wir um jeden Preis vermeiden müssen.



Friseurprodukte


Bei der Verwendung von Haarspray, Gel oder Schaum gibt es auch kein Problem, aber Sie müssen etwa einen Monat warten. Das transplantierte Haar ist einfach Haar, das bewegt wurde. Sie können es genauso behandeln wie das ursprüngliche Haar.



Können wir Frisuren, Zöpfe machen oder Haarspray oder Haargel verwenden?


Es gibt kein Problem mit dem Styling Ihrer Haare. Sobald es zu wachsen beginnt, benötigen die transplantierten Haare keine besondere Pflege. Sie sollten sich genauso darum kümmern, wie Sie es mit den ursprünglichen Haaren tun würden. ist normales Haar, also müssen wir uns darum kümmern, wie wir es vorher getan haben. Wir können es ohne Probleme kräuseln, färben oder begradigen.


HAARABSENKUNG MIT HAARTRANSPLANTATION

Im Gegensatz zu dem, was oft gedacht wird, ist die Höhe der Stirn ein typischer Faktor im Haaransatz einer Person und die Unregelmäßigkeit der Haare verstärkt ihre Natürlichkeit. Aus diesem Grund möchten Menschen, die einen hohen Haaransatz oder eine hohe/große Stirn haben, diese oft reduzieren oder senken. Mit der heutigen Technik ist es möglich, den Haaransatz oder die Stirn zu senken. Es gibt einige Operationen für diese Behandlung. Stirnsenkung kann bei Stirnverkleinerungsoperationen auftreten. Wenn sich die Person jedoch dafür entscheidet, sich keiner medizinischen Operation zu unterziehen und auch an Haarausfall leidet, kann bei einer Haartransplantation der frontale Haaransatz gesenkt werden. Damit sieht die Stirn kleiner aus.



Woraus besteht diese Technik?



Diese Art der Haartransplantation wird durchgeführt, indem gesunde follikuläre Einheiten in den Haaransatzbereich transplantiert werden. Für seine Realisierung muss der Chirurg einen großen künstlerischen Ansatz haben, um einen natürlich aussehenden Haaransatz zu schaffen, wobei er besonderes Augenmerk auf die Richtung, Krümmung und Verteilung des transplantierten Haares legt. Einen neuen Haaransatz für einen Mann oder eine Frau zu entwerfen, die noch nie zuvor einen hatten, ist ein mühsamer Prozess. Wenn ein natürlicher Haaransatz erzeugt wird, wird das Gesicht proportionaler und bringt Gleichgewicht und Harmonie in das Gesicht.



Frauen, die sich aufgrund von Ursachen wie männlichem Haarausfall, früherer Facelift-Operation und / oder androgenetischer Alopezie einer Stirnverkleinerung unterziehen, können ihren Haaransatz attraktiver machen als ursprünglich. Das Hinzufügen von Seitenhöckern oder das Machen eines Witwengipfels (Fortschritt in einem V vorwärts von der Mitte des Haaransatzes) kann einigen Menschen Charakter und Charme verleihen, indem sie ihr Gesichtsprofil besser einrahmen.



Sowohl die FUE- als auch die FUSS-Techniken können verwendet werden, um die follikulären Einheiten aus dem Spenderbereich zu erhalten, die für ein Haarfortschrittsverfahren notwendig sind, wodurch die Größe der Stirn um einige Zentimeter reduziert wird. Normalerweise wird die FUE-Technik normalerweise für diesen Zweck verwendet, da eine glattere postoperative Phase und ohne sichtbare Narbe nach der Operation vorhanden ist.



Alternatives Verfahren:



Die chirurgische Haarreduktion ist ein alternatives Verfahren, das ebenfalls in Betracht gezogen werden kann. Es besteht darin, einen Hautstreifen aus dem oberen Teil der Stirn zu entfernen und so den ersten Haaransatz zu reduzieren. Dieses Verfahren ist schnell und mit sofortigen Ergebnissen, hat aber mehrere Nachteile, weshalb es als alternative Behandlung reserviert ist. Nach der Operation erscheint eine Narbe vor dem Haaransatz und das Vorhandensein eines linearen und unnatürlichen Haaransatzes. Darüber hinaus ist es möglich, dass einige Patienten eine Haartransplantation benötigen, um die ein zweites Mal erzeugte gerade Linie zu durchbrechen und die lineare Narbe auf der Stirn zu verbergen, indem sie einige follikuläre Einheiten auf die chirurgische Narbe legen.



Time for results:



 Results may begin to be seen in the first three months, but it will take a few months for the new hair to grow in length and thickness. Typically, the results of a forehead reduction hair restoration procedure follow the typical pattern of other hair transplant procedures. They are usually seen from 7-12 months after the procedure. Like everything in hair transplant surgery, it is a process that requires patience for definitive results due to normal hair growth cycles.

HAARTRANSPLANTATION PLANEN

Die Bedeutung der Haartransplantationsplanung


Vor der Haartransplantation ist es notwendig, einen Plan zu strukturieren. Eine sorgfältige Planung führt zu einem besseren Ergebnis bei der Haartransplantation und eliminiert das Risiko eines unerwünschten Auftretens. Die Ärzte entwickeln einen Plan und führen den Prozess basierend auf den Tests durch, die durchgeführt wurden, um die Art der Haare zu identifizieren.


Die Phasen der Planung sind wie folgt:


- Bewerten Sie, wie gut der Spenderbereich vorbereitet ist,

- Die Analyse der allgemeinen Ursache von Haarausfall,

- Berücksichtigen Sie Gesichtszüge bei der Haartransplantation.

- Beurteilung der Gesichtslinien


Die zu transplantierenden Haare müssen notwendigerweise ästhetisch den Gesichtszügen des Patienten entsprechen.


Um Ihre Haartransplantation am korrektesten zu planen, müssen zwei grundlegende Aspekte berücksichtigt werden.


Die Professionalität und Erfahrung des Arztes aus ästhetischer und chirurgischer Sicht.


Es ist wichtig, dass wir den Prozess mit einem Spezialisten für kosmetische Chirurgie planen, mit dem wir die optimale Anzahl der benötigten Transplantate, die Dichte und die Art und Weise, wie sie transplantiert werden, planen.


Die optimale Anzahl von Transplantaten wird in einem einzigen Arbeitsgang nach Ihren Bedürfnissen berechnet.

Wir untersuchen den Spenderbereich. Wir zeichnen und verarbeiten die Frontlinie, um ein möglichst natürliches Ergebnis zu erzielen.

Wir berechnen die Dichte der zu platzierenden Mikrotransplantate.


Wovon die optimale Anzahl von Transplantaten abhängt


Von der Größe der Spenderfläche.


Von der Dichte der Haare im rezeptiven Bereich.


Von der Größe des Unterkunftsbereichs.


Von der Abnahme der Haare oder dem Totalverlust im rezeptiven Bereich.


Ein erwachsener Mann hat rund 100.000 Haarfollikel (zwischen 80.000 und 120.000).


Die Gesamtfläche mit Haaren beträgt im Durchschnitt 500 Quadratzentimeter und es gibt 200 Haarfollikel in jedem Quadratzentimeter.



Frontline-Planung


Die Frontlinienzeichnung ist einer der wichtigsten Schritte, um eine Haartransplantation zu erhalten, die ein natürliches Ergebnis liefert. In der Lage zu sein, durch Ihre alten Fotos zu bewerten, ist sehr nützlich für uns, um zu sehen, wie Sie vor dem Haarausfall waren. Dies ermöglicht es uns und ist nützlich, die Frontlinie so real und nah wie möglich an Ihrer ursprünglichen Linie neu zu zeichnen. Die Haut ist ein komplexes System und es gibt Unterschiede in Farbe und Dicke sowohl dort, wo das Haar wächst, als auch auf der Haut der Stirn. Tatsächlich bewegt sich die Haut der Stirn, wenn wir die Augenbrauen bewegen, während sich die der Frontlinie nicht bewegt. Im Allgemeinen liegt der Mittelpunkt der vorderen Haarlinie 8 cm über dem oberen Rand der Augenbrauen.



In Übereinstimmung mit der Meinung des Schönheitschirurgen können Sie entscheiden, ob Sie die vordere Befestigungslinie haben möchten. Es kann dreieckig, oval oder gerade sein. Wichtig ist, dass die vordere Befestigungslinie nie künstlich gezeichnet wird. Für ein natürliches Aussehen muss die vordere Linie des Haares eine gute Dichte an Transplantaten aufweisen. Sie wählen die Einsätze, die nur ein Haar für die erste Zeile enthalten, da dies ein natürlicheres Ergebnis ermöglicht.



Die Rolle der Schilddrüse in der Haargesundheit

Die häufigste Art von Alopezie, die sowohl Männer als auch Frauen betrifft, ist androgene Alopezie. Seine Ursachen sind hormonell und genetisch, aber wir wissen, dass es andere Gründe gibt, warum Haare schwächer werden und ausfallen können. Unter ihnen kann ungewöhnliches Verhalten der Schilddrüse sein. Diese endokrine Drüse, die sich direkt unter Adams Apfel befindet, ist verantwortlich für die Erzeugung von Hormonen, die den Stoffwechsel regulieren und die Gesamtfunktion des Körpers beeinflussen.


Die Schilddrüse beeinflusst den Cholesterinspiegel, die Herzfrequenz, das Körpergewicht, das Energieniveau und den Gebrauch, die Muskelkraft, den Menstruationszyklus, das Gedächtnis und auch die Haarzyklen. Seine Aufgabe ist es, diese Zyklen zu regulieren und auch die Follikel zu stimulieren, wodurch die Talgproduktion ausgeglichen wird, so dass das Haar genährt und stark ist.



Wenn eine der wichtigsten Funktionen von Schilddrüsenhormonen in Bezug auf Haare darin besteht, Haarzyklen zu regulieren, ist es sinnvoll, dass eine falsche Funktion diese Zyklen verändert und zu weit verbreitetem Haarausfall führen kann. Ob es mehr oder weniger abrupt ist, hängt vom Patienten ab, aber es ist üblich, dass diejenigen, die an Schilddrüsenerkrankungen leiden, Veränderungen in ihrer Haargesundheit bemerken.




Hauptveränderungen der Schilddrüse und wie sie die Kapillargesundheit beeinflussen


Die häufigsten Schilddrüsenerkrankungen betreffen Frauen stärker als Männer. So tritt Hyperthyreose normalerweise zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr auf, und Hypothyreose ist häufiger während der Menopause.


Hypothyreose beinhaltet eine unzureichende Produktion von Schilddrüsenhormonen. In diesen Fällen nimmt der Patient meist einen diffusen und anhaltenden Haarausfall wahr. Der Grund ist, dass die Telogenphase länger andauert und die Anagenphase verzögert ist, d.h. die Wachstumsphase kürzer ist und die Fallphase länger dauert. Außerdem verliert das Keratin an Qualität und das Haar sieht trockener und rauer aus. Das Ergebnis ist stumpfes und spärliches Haar.


Bei einer Schilddrüsenüberfunktion wird ihrerseits eine übermäßige Menge an Hormonen produziert, was zu einem diffusen Rückgang führen kann, der durch die Beschleunigung der Kapillarzyklen verursacht wird, im Gegensatz zu einer Hypothyreose, die sich verlängert. So werden die Haare geboren und sterben schneller ab. Die sichtbarsten Folgen sind feineres, brüchigeres und auch fettigeres Haar mit wenig Volumen.


Kurz gesagt, es gibt einen Zusammenhang zwischen Schilddrüsenfehlfunktion und Haarausfall. In beiden Situationen wird der Verlust als vom Typ der diffusen Alopezie angesehen.


Welche Behandlungen gibt es, um durch die Schilddrüse verursachten Haarausfall zu lösen?



Der Schlüssel liegt darin, die veränderten Hormonspiegel auszugleichen. Dies erfordert eine medizinische Behandlung und das Warten auf die Wiederherstellung des Hormonspiegels. Denken Sie daran, dass es Monate dauern kann, bis sich dies in der Haargesundheit widerspiegelt. Darüber hinaus wirken weit verbreitete und wirksame Medikamente gegen Alopezie wie Minoxidil oder Finasterid nicht bei Haarausfall, der durch ein Ungleichgewicht der Schilddrüsenhormone verursacht wird.


Zu der pharmakologischen Behandlung, die unerlässlich ist, können Haarbehandlungen hinzugefügt werden, um die Haarregeneration zu beschleunigen, sowie die lokale Anwendung von speziellen Shampoos und Lotionen. Ebenso ist es positiv, dem Prozess Nahrungsergänzungsmittel hinzuzufügen, die Vitamine des B-Komplexes und Mineralien wie Magnesium, Zink oder Kalium enthalten.





Haartransplantation mit DHI-Technik in der Türkei

DHI (direkte Haarimplantation) ist eine Modifikation der FUE-Technik. Bei FUE- und FUT-Haartransplantationen werden die aus dem Spenderbereich entnommenen Follikel in die dünner werdenden /kahlen Bereiche implantiert, um das Haarwachstum wiederherzustellen. Vor dem Einsetzen der Transplantate schneidet der Chirurg die Kanäle in die Kopfhaut. Aber hier ist der DHI-Unterschied: Chirurgen verwenden ein tragbares stiftförmiges Instrument, um diese Kanäle zu erstellen und gleichzeitig die Follikel zu implantieren.


Wie funktioniert die DHI-Technik?


Der Arzt beginnt, Haarfollikel aus dem Spenderbereich zu entfernen. Anschließend übertragen sie sie auf die Bereiche der Ausdünnung / Glatze. Diesen transplantierten Einheiten wachsen nach und nach neue Haare, die mit dem Rest verschmelzen.


Das Verfahren umfasst die folgenden Schritte:


Der Chirurg rasiert den Kopf des Patienten und verabreicht ein Lokalanästhetikum, um den zu behandelnden Bereich zu betäuben und ihm ein angenehmes Gefühl zu geben.


Der Chirurg verwendet ein Präzisionsinstrument, um die Follikel von der Rückseite der Kopfhaut zu entfernen.


Der Chirurg fügt die Follikel in ein spezielles Instrument ein. Alle aus dem Spenderbereich entnommenen Follikel werden in die Zielbereiche der Kopfhaut (z. B. Krone und Haaransatz) implantiert.


Der Chirurg trägt Creme auf die behandelten Bereiche und Verbände auf.


Direkte Haarimplantationsverfahren dauern normalerweise etwa 8 Stunden (wie bei FUE), aber die Länge kann variieren. Es hängt von der Anzahl der zu transplantierenden Follikel ab: Ein Patient mit fortgeschrittener Glatze benötigt eine umfangreichere Behandlung als jemand mit leichtem Geheimratsecken. Sie sollten die vollständigen Ergebnisse Ihrer Operation innerhalb von 12-18 Monaten sehen.


Wer kann von der DHI-Technik profitieren?


Die besten Kandidaten leiden unter Glatzenbildung, ebenso wie 50 % der Männer über 50. Chirurgen können Follikel aus Bereichen mit gesundem Wachstum entnehmen und sie in die betroffenen Regionen implantieren. Wenn sich die Glatze beispielsweise von der Krone aus ausbreitet, können die neuen Follikel die Abdeckung an dieser Stelle perfekt wiederherstellen.


Andere starke Kandidaten teilen die folgenden Eigenschaften:


- Über 25 Jahre: Haarausfall kann bei Personen unter diesem Alter schwer vorherzusagen sein.


- Dickes Haar: Obwohl Menschen mit dünnem Haar großartige Ergebnisse erzielen können, funktionieren Transplantationen normalerweise am besten für dickeres Haar, da jeder Follikel eine größere Abdeckung hat.


- Dichte von 40 Follikeln pro Quadratzentimeter: Patienten mit geringerer Dichte sind tendenziell schwächere Kandidaten.


- Realistische Erwartungen: Chirurgen stellen fest, dass Menschen mit realistischen Erwartungen an ihre Ergebnisse im Allgemeinen am zufriedensten sind.


Es ist wichtig, dass Sie sich von einem Experten beraten lassen, bevor Sie sich an DHI oder einer anderen Form der Haartransplantation beteiligen, um zu bestätigen, dass Sie ein geeigneter Kandidat sind.



Vorteile der DHI-Technik



- Weniger Blutungen und weniger Krustenbildung im Empfängerbereich


- Schnelle Heilung, insbesondere in Kombination mit der Entnahme von Follikeln mit der FUE-Technik


- Es können natürlich aussehende Ergebnisse erzielt werden Die DHI-Technik ist in den letzten Jahren eine häufig bevorzugte Technik in der Türkei. Viele Menschen erzielen mit der DHI-Technik erfolgreiche Ergebnisse. Alles in allem sind DHI


-Haartransplantationen sichere Verfahren, die transformative und natürlich aussehende Ergebnisse liefern.




Ist die Saphir-FUE-Haartransplantation in der Türkei erfolgreich?

Menschen, die unter Haarausfall leiden, finden die Lösung in der Haartransplantation. Die Entwicklung der Technologie bringt auch Haartransplantationsmethoden auf ein fortgeschrittenes Niveau. In der heutigen Welt erhalten Menschen Haartransplantationen mit fortschrittlicheren Techniken. Eine davon heißt FUE-Technik. Der Grund, warum sich die FUE-Haartransplantation von anderen Haartransplantationsmethoden unterscheidet, ist, dass diese Haartransplantationsoperation mit einem Stift mit Saphirspitze durchgeführt wird. Die mit diesem Stift geöffneten Kanäle sind kleiner. Postoperative Wunden und Krusten sind ebenfalls kleiner. Dies ist einer der Gründe, warum sich viele für die Sapphire FUE-Technik entscheiden.


Diese Haartransplantationsmethode wird mit örtlicher Betäubung durchgeführt. Daher verspürt der Patient, wie bei jeder Haartransplantation, während der Operation keine Schmerzen.


Diese Haartransplantationsmethode wird mit örtlicher Betäubung durchgeführt. Daher verspürt der Patient, wie bei jeder Haartransplantation, während der Operation keine Schmerzen.


Wie funktioniert die Sapphire FUE-Technik?



Grafts werden mit der FUE-Technik aus dem Spenderbereich entnommen. Obwohl der Spenderbereich von Person zu Person unterschiedlich ist, ist der Spenderbereich normalerweise der Nacken. Die entnommenen Transplantate werden mit einem Stift mit Saphirspitze in offene Kanäle transplantiert. Wie bei anderen Haartransplantationsmethoden gibt es bei der Saphir-FUE-Technik fast keine Fehler. Im Gegenteil, der Transplantationswinkel der Haare ist erfolgreicher als andere Methoden. Aus diesem Grund wird auch in der Türkei häufig die Sapphire FUE Technik bevorzugt, die sehr erfolgreich operiert wird.




Vorteile der Saphir-FUE-Haartransplantation



Es gibt viele Vorteile der Sapphire Fue-Technik. Diese sind;


- Die Verwendung einer Saphirspitze minimiert postoperative Krusten


- Schnellere Heilung


- Geringes Infektionsrisiko


- Natürlichere Ergebnisse


- Mehr Dichte der Haare


- Die bei dieser Haartransplantation verwendeten Materialien sind Einwegartikel.



Wie viele Sitzungen sind mit dieser Technik erforderlich?



Haartransplantationsoperationen werden normalerweise in einer einzigen Sitzung abgeschlossen. Bei der Saphir-FUE-Haartransplantation sollte die Operation ebenfalls in einer einzigen Sitzung abgeschlossen werden. Dies kann jedoch je nach Haarausfallrate des Patienten variieren. Aber wie bereits erwähnt, dauert jede Haartransplantation nur eine Sitzung.


Saphir-FUE-Technik in der Türkei



Mit der Saphir-FUE-Haartechnik können sehr erfolgreiche Ergebnisse erzielt werden. Die Tatsache, dass die Narben nach der Operation minimal sind und um natürlicheres Haar zu erreichen, führt viele Menschen zur Saphir-FUE-Technik. Die Sapphire FUE-Technik ist eine Methode, die von vielen Patienten auf der ganzen Welt bevorzugt wird. Das ist auch in der Türkei so. Viele Menschen aus dem Ausland oder aus unserem Land, die Haarausfall erlebt haben, bevorzugen eine Haartransplantation mit der Sapphire FUE-Technik. Die Sapphire FUE-Technik ist eine sehr erfolgreiche Operation in der Türkei. Wenn Sie eine Haartransplantation mit dieser Technik in Betracht ziehen, konsultieren Sie zuerst Ihren Arzt. Wenn Ihr Arzt der Meinung ist, dass es kein Hindernis für eine Haartransplantation mit dieser Technik gibt und Sie ein geeigneter Kandidat für diese Haartransplantation sind, können Sie sich einer Haartransplantation mit der Sapphire FUE-Technik unterziehen.





share


Unrasierte Haartransplantation in der Türkei

Innerhalb weniger Minuten von Haarlosigkeit zu Haarlosigkeit zu wechseln, ist, oft auch aufgrund des Charakters der Person, nicht leicht zu assimilieren. Für einige wird es eine große Veränderung ihres Aussehens bedeuten, für andere wird es aufgrund von Alter oder Beruf ästhetisch nicht angemessen sein, andere möchten nicht, dass die Haartransplantation wahrgenommen wird und für andere, insbesondere Frauen, ist es ein schwerer Schlag zu dem Bild, das sie von sich selbst haben.


Die Rasur bietet im Operationssaal große Vorteile für das medizinische Team, das die Operation durchführt, die in jedem Fall die Transplantation mit der größtmöglichen Präzision durchführen wird, um das beste Ergebnis für den Patienten zu erzielen. Hier sind die wichtigsten Vorteile:


- Der Extraktionsprozess der Follikeleinheit wird schneller


- Rasiertes Haar gibt dem Arzt die ideale Länge, um eine erfolgreiche Haartransplantation durchzuführen.


- Das Rasieren der Haare ermöglicht dem medizinischen Team eine klarere Sicht sowohl auf den Spender- als auch auf den Empfängerbereich


- Darüber hinaus wird die Transplantation der Follikel effektiver, da die betroffenen Bereiche leichter zu sehen sind


- Es wird einfacher sein, den Kopf während der Operation zu desinfizieren


- Es besteht keine Gefahr, dass sich die zu transplantierenden Follikel in den vorhandenen Haaren verfangen


- Bei langen Haaren gehen keine Follikel verloren - Das Ergebnis und der Fortschritt der Transplantation werden leichter eingeschätzt


- Wenn das Haar nicht rasiert ist, ist das Waschen komplizierter, da das verpflanzte Haar vom ursprünglichen Haar umgeben ist


- Ohne das Schneiden der Haare kann die Heilung langsamer und die Behandlung folglich teurer sein.


Optionen für eine Haartransplantation ohne Rasur


Trotz der Vorteile, die das Rasieren von Haaren für die Transplantation bietet, gibt es andere Ausnahmesituationen, die vom Arzt auf der Grundlage Ihrer persönlichen Situation am Tag der Operation bewertet werden, um die in jedem Teil des Eingriffs verwendete Technik anzupassen der konkrete Fall.


1) Bei Patienten, die bereits sehr kurzes Haar haben und die Implantation von follikulären Einheiten im Bereich des vorderen Haaransatzes benötigen


2) Bei Patienten mit langen Haaren kann die Rasur im Spenderbereich in Streifen erfolgen, Streifen, die sich mit langen Haaren kreuzen und eine spätere Abdeckung der rasierten Bereiche ermöglichen (Flaps). Diese Option wird normalerweise von einigen Frauen mit langen Haaren gewählt Wenn Sie der Meinung sind, dass in Ihrem Fall die notwendigen Voraussetzungen vorliegen, um Ihre Haare vor der Transplantation nicht zu schneiden, können Sie dies während des Besuchs am Tag der Operation mit Ihrem Arzt besprechen. Auch in der Türkei ist die unrasierte Haartransplantation eine bevorzugte Methode. Wenn die Person mit Haarausfall für eine unrasierte Haartransplantation geeignet ist, kann diese Technik beim Patienten angewendet werden.





Haartransplantation ohne Beschädigung des vorhandenen Haares

Bei der unrasierten FUE- oder DHI-Methode müssen die Patienten vor dem Eingriff keinen Teil ihrer Kopfhaut rasieren, sodass sie den Transplantationsprozess abschließen können, ohne dass jemand bemerkt, dass sie eine hatten. Es ist eine äußerst exquisite Haarwiederherstellungsmethode, insbesondere für Patienten, die eine persönliche Verbesserung anstreben. Die Close-Cut-Haartransplantation bietet die Möglichkeit, sich einem FUE-Verfahren zu unterziehen, während das native Haar sowohl im Spender- als auch im Empfängerbereich in seiner normalen Länge erhalten bleibt. Daher haben Sie die Möglichkeit, mit den geringsten Spuren einer durchgeführten Haartransplantation in Ihr tägliches Leben zurückzukehren.


Wenn Sie sich einer FUE oder DHI ohne Rasur unterziehen, wird nur die Kopfhaut Ihres Spenderbereichs rasiert, während der Rest der Haare auf der gleichen Länge bleibt. Infolgedessen werden die abgeschnittenen Spenderhaare von den vorhandenen bedeckt, und es wird schwierig sein, die Spuren der Transplantation zu unterscheiden. Diese nicht nachweisbare Qualität des Verfahrens macht es sowohl für Männer als auch für Frauen mit ästhetischen Problemen geeignet. ,


Da die unrasierte Haartransplantation eine äußerst fortschrittliche Technik ist, die äußerste Fähigkeiten und Erfahrung erfordert, wird sie von einer begrenzten Anzahl von Experten auf der ganzen Welt durchgeführt. Die Fähigkeit, Follikel mit minimalem Querschnitt zu extrahieren und die neuen Transplantate zu implantieren, ohne das bereits vorhandene Haar zu beschädigen, kann nicht erreicht werden, es sei denn, das Team, das die Operation durchführt, ist auf höchstem Niveau.


Während der unrasierten Haartransplantation werden bestimmte follikuläre Einheiten aus dem zu transplantierenden Spenderbereich sorgfältig ausgewählt und getrimmt, wobei alle anderen Haare ihre normale Länge behalten. Der Spenderbereich wird mit dem natürlichen Haar des Patienten bedeckt, und im Empfängerbereich werden die unrasierten einheimischen Haare nützlich sein, um die transplantierten follikulären Einheiten zu verbergen. Da die neu transplantierten Haare im Einklang mit den vorhandenen Haaren wachsen, erhält der gesamte Bereich ein deutlich dichteres Aussehen.


Die Vorteile der Haartransplantation, ohne das vorhandene Haar zu beschädigen



- Sie müssen sich keine Gedanken über die Rasur Ihrer Haare machen, da diese Art der Vorbereitung nicht erforderlich ist. Vor allem weibliche Patienten können besorgt über die sozialen Auswirkungen der Rasur sein, was sie zögern lässt, sich einer Haartransplantation zu unterziehen. Glücklicherweise ermöglicht eine unrasierte Haartransplantation eine effektive Operation ohne Rasur.


- Mit einer der kürzesten Erholungszeiten unter den Transplantationstechniken bietet die unrasierte Haarwiederherstellung einen Erholungsprozess, der unmöglich zu bemerken scheint. Sobald die Schwellung und Rötung abgeklungen sind, ist von dem Eingriff keine Spur mehr zu sehen.


-Die transplantierten Haare werden so positioniert, dass sie mit den natürlichen Wachstumsmerkmalen der vorhandenen nativen Haarfollikel übereinstimmen.


Ideal für Patienten, die frühere Narben von der Extraktion durch Streifen tarnen möchten.


-Die Krusten in den betroffenen Bereichen werden kaum sichtbar sein.


-Es handelt sich um ein minimal-invasives Verfahren ohne sichtbare Narbenbildung im Extraktionsbereich.


-Die Operation liefert natürlicher wirkende Ergebnisse.


-Das transplantierte Haar ist dauerhaft.



Nachteile der unrasierten Haartransplantation


Einer der Hauptnachteile von unrasierter FUE und DHI ist, dass die Anzahl der entnommenen Transplantate aufgrund des zeitaufwendigen Verfahrens im Vergleich zur einfachen FUE begrenzt ist. Daher wird es nicht für ausgedehnte Alopeziebereiche empfohlen, in denen die für die Operation erforderliche Haarmenge hoch ist.



Haartransplantation für eine halbkahle Person

Haartransplantation besteht aus der Transplantation von Haaren aus Bereichen, die normalerweise nicht betroffen sind, wie dem Nacken oder den Seiten des Kopfes, in den alopezischen Bereich. Es handelt sich um einen minimal-invasiven Operationsprozess, der unter Verwendung der Kapillar-Mikrograft-Technik durchgeführt wird, bei der die follikulären Einheiten einzeln implantiert werden.


Im Allgemeinen wird die Operation unter örtlicher Betäubung durchgeführt und die Operationsdauer beträgt zwischen 6 und 8 Stunden, obwohl dies von der verwendeten Haartransplantationstechnik und dem Schweregrad der Alopezie abhängt. Die medizinische Genesung des Kapillartransplantats in der Türkei ist schnell, da keine Aufnahme erforderlich ist, es nicht sehr schmerzhaft ist und es dem Patienten ermöglicht, in etwa 15 Tagen nach der Operation zu seiner sozialen und arbeitsbezogenen Tätigkeit zurückzukehren.


Wie funktioniert eine Haartransplantation bei einer halbkahlen Person?


Es gibt ein Missverständnis, dass Menschen für eine Haartransplantation völlig kahl sein müssen. Tatsächlich ist es für Patienten besser, für eine Haartransplantation nicht völlig kahl zu sein. Es ist falsch, für die Haartransplantation zu warten, bis alle Haare ausfallen. Bei der Haartransplantation werden die Haare aus dem als Spenderbereich bezeichneten Bereich entnommen und an leere Stellen verpflanzt. Wenn eine Person völlig kahl ist, ist daher in einigen Fällen eine Haartransplantation nicht möglich. Anstelle des Nackens, der als Spenderbereich gilt, kann die Haartransplantation auch aus Haaren anderer Körperteile erfolgen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass diese Art der Operation möglicherweise nicht für jeden Patienten geeignet ist. Wenn Sie also nicht vollständig kahl sind und Ihr Haar halbkahl ist, sind Sie viel besser für eine Haartransplantation geeignet. Bei vollständigem Haarausfall kann es unmöglich sein, die gesamte Kopfhaut mit einer Haartransplantation zu bedecken. Auch wenn es möglich ist, kann es mehr als eine Sitzung erfordern. Dies kann sich finanziell negativ auf Sie auswirken.


Bei vollständigem Haarausfall kann es unmöglich sein, die gesamte Kopfhaut mit einer Haartransplantation zu bedecken. Auch wenn es möglich ist, kann es mehr als eine Sitzung erfordern. Dies kann sich finanziell negativ auf Sie auswirken.


Daher ist bei regionalem Haarausfall eine Haartransplantation erfolgreicher. Denn bei diesen Menschen befinden sich noch Haare am Hinterkopf bzw. am Hinterkopf, der sogenannte Spenderbereich. Die aus diesem Bereich entfernten Haarfollikel sind bereit für die Transplantation. Je mehr Haare Sie vor der Haartransplantation auf Ihrer Kopfhaut haben, desto erfolgreicher wird die Haartransplantation sein, wodurch Sie bessere Ergebnisse erzielen können. Wenn Sie jedoch anstelle von Haarausfall an Haarausfall leiden, können Sie andere ausprobieren Behandlungen statt Haartransplantation.