UNSHAVED HAIR TRANSPLANT

IST EINE UNRASIERTE HAARTRANSPLANTATION MÖGLICH ?
Unrasierte Haartransplantation ist eine Haartransplantationsmethode, die ohne Rasur der vorderen, seitlichen und oberen Teile des Haares durchgeführt wird. Bei der unrasierten Haartransplantation erhalten wir die Anzahl der für die Transplantation zu verwendenden Follikel, indem wir nur den Spenderbereich rasieren. Im Allgemeinen bevorzugen Menschen mit langen Haaren diese Methode. Der rasierte Teil im Spenderbereich wird mit den langen Haaren oben getarnt.
WER KANN EINE UNRASIERTE HAARTRANSPLANTATION LASSEN ?
Diese Operation kann leicht mit der DHI-Methode und dem CHOI-PEN durchgeführt werden, und es gibt mehrere Methoden der unrasierten Haartransplantation, diese Methoden können entsprechend den Bedürfnissen des Patienten unter ärztlicher Aufsicht ausgewählt werden.

Eine davon ist das Verfahren, bei dem die Follikel durch Öffnen eines 'Fensters' im Spenderbereich (Rasieren eines kleinen Bereichs) entnommen werden. Es wird meistens von Frauen bevorzugt.

Daneben gibt es auch eine komplett unrasierte Haartransplantation, allerdings variiert diese Methode je nach Anzahl der Haartransplantationen. Dieses Verfahren, das bei Operationen mit durchschnittlich eintausend bis eintausendfünfhundert Transplantaten bevorzugt werden kann, wird auf einen kleinen, engen und begrenzten Bereich angewendet, um die Dichte mit der DHI-Methode und dem CHOI-PEN zu erhöhen.

Im Allgemeinen sind Personen, bei denen eine unrasierte Haartransplantation möglich ist, :
  • - Diejenigen mit Öffnung im Frontzahnbereich
  • - Weibliche Personen
  • - Diejenigen mit Haarausfall in intermittierenden Bereichen
WAS SIND DIE VORTEILE EINER UNRASIERTEN HAARTRANSPLANTATION ?

Es gibt einige Vorteile der unrasierten Haartransplantation, die unten aufgeführt sind:


  • - Erhalt des behaarten Aussehens vor und nach der Transplantation
  • - Bedecken des Spenderbereichs mit vorhandenen langen Haaren
  • - Völlig unauffällig
HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

WAS IST EINE UNRASIERTE HAARTRANSPLANTATION UND WER IST FÜR EINE UNRASIERTE HAARTRANSPLANTATION GEEIGNET ?

Die unrasierte Haartransplantation ist eine Haartransplantationsmethode, die ohne Rasur der vorhandenen Haare durchgeführt wird, damit Ihr tägliches Leben angenehmer verläuft. Um diesen Vorgang durchzuführen, sind die Abwurfbereiche sehr wichtig.


WIE VIELE FOLLIKEL/GRAFTS KÖNNEN BEI EINER UNRASIERTEN HAARTRANSPLANTATION IMPLANTIEREN?

Obwohl die maximale Anzahl der Follikel/Transplantate, die bei einer unrasierten Haartransplantation entnommen werden können, je nach Größe des Spenderbereichs und der Qualität der Follikel variiert.


WERDEN MEINE HAARE ​​BEI ​​DER UNRASIERTEN HAARTRANSPLANTATION BESCHÄDIGT ?

Da bei der unrasierten Haartransplantation eine Verdichtung zwischen den vorhandenen Wurzeln erfolgt, wird kein Wurzelverlust oder -schaden erleidet.


WIE LANGE DAUERT NACH EINER UNRASIERTEN HAARTRANSPLANTATION , UM DEN ARBEITSPLATZ ZURÜCKZUKOMMEN ?

Im Allgemeinen können die Patienten nach einer Haartransplantation am dritten Tag wieder arbeiten, und es schadet nichts. Die Druckausübung am dritten Tag nach der unrasierten Haartransplantation ist fehlerfrei.